IG Erfahrungen und Test

Noch heute an über 17.000 Märkte handeln

IG, früher IG Markets, ist zweifellos einer der „dienstältesten“ Broker, denn der Anbieter mit Frankfurter Niederlassung ist seit 1974 am Markt. Das weltweite Brokerage Angebot wird von der IG Group Holdings plc aus dem Hauptbüro in London koordiniert. Deutsche Kunden profitieren bei diesem Broker von seriösen Regulierungen sowohl durch die britische FCA als auch durch die BaFin und machen bei IG Erfahrungen mit dem Handel von rund 16.000 Basiswerten. Das Portfolio umfasst unter anderem Kryptowährungen, die Konditionen sind günstig und der Service gut. Daher taucht IG im Forex- und CFD Broker Vergleich meist auf den oberen Plätzen auf. Unser IG Test 2020 beleuchtet das gesamte Angebot des Brokers.

 Pros und Contras
Pros und Contras
  • FCA- und BaFin-regulierter britischer DMA-Broker mit Niederlassung in Frankfurt
  • 16.000 handelbare Werte, auch Krypto, günstige Konditionen
  • Deutscher Kundensupport
  • Keine Mindesteinzahlung
  • Gutes Bildungsangebot und Demokonto
  • Demokonto auf 30 Tage limitiert
  • Nur wenige Zahlungsmethoden

Usability der Website im IG Testbericht

Ein Broker mit fast fünfzigjähriger Erfahrung und einem riesigen Portfolio – entsprechend viel Information vermittelt die Website, jedoch sehr übersichtlich und dank eines strukturierten Menüs auf Anhieb nachvollziehbar. Vor allem bei den Gebühren bleiben keine Fragen offen, eine Suchfunktion trägt dazu bei, dass für jeden Wert die möglichen Kosten schnell ermittelt sein. Die FAQ rundet die auf Deutsch verfügbare Internetpräsenz gut ab.

Depot in den Bewertungen zu IG: Einheitskonto schnell eingerichtet

Wer sich eigene IG Meinungen bilden möchte, kann dazu das Demokonto des Brokers nutzen, das kostenlos, aber auf 30 Tage Nutzung limitiert ist. Wer sich dann für ein Echtgeldkonto entscheidet, stellt fest, dass es nur ein Kontomodell gibt und entsprechend ein Angebot für professionelle Trader. Vor der Einrichtung des Kontos stellt sich für private Trader die Frage, auf welche Produkte sie zugreifen möchten. Verfügbar sind die Optionen:

  • CFD
  • Turbo 24
  • Barriers und Optionen

Eine Schaltfläche in der Kopfzeile startet die Einrichtung des Kontos, die Fragen entsprechen für Echtgeldkonten dem üblichen Standard. Auch eine Legitimierung ist notwendig, um sich anschließend einloggen zu können.

Handelsplattform/Software in der IG Bewertung

Bei den Handelsplattformen bietet IG hauseigene Software und daneben den bekannten MetaTrader in der Version 4 aus. Für beides gibt es gute IG Bewertungen, denn der MT 4 ist dank seines Funktionsumfangs und zahlreicher Erweiterungen bei den meisten Tradern beliebt.

Der L2 Dealer des Brokers kann, was Funktionen und Tools angeht, allerdings durchaus mithalten. Die Plattformen werden als webbasierte Plattform, stationäre Software, aber auch als mobile Apps für iOS- und Android-Geräte angeboten.

Zahlungsmethoden bei IG: Meinungen zu kostenlosen Zahlungswegen

Das neu eingerichtete Live-Konto kann über drei verschiedene Kanäle kapitalisiert werden:

  • Kreditkarten
  • Banküberweisung
  • PayPal

Das Handelskonto kann nicht nur in Euro, sondern auch USD, CHF, GBP, HUF und PLN geführt werden. Für die Ein- und Auszahlungen erhebt der Broker keine Gebühren, seitens des Zahlungsdienstleisters können jedoch Kosten anfallen. Auszahlungen müssen auf demselben Weg erfolgen wie die vorherige Einzahlung.

Support im IG Test 2020: Viele Kontaktoptionen für erstklassige IG Erfahrungen

Dank des Frankfurter Büros können Kunden des Brokers auf deutschen Support bauen, der wochentags zwischen 9:00 und 19:00 Uhr erreichbar ist. Die Kontaktoptionen sind:

  • Deutsche Hotline: +49 (0) 800 181 8831
  • Live-Chat Modul auf der Website
  • E-Mail: [email protected]

Erste Fragen beantwortet die aufgeräumte und umfangreiche FAQ-Sektion auf der Website von IG. Zu den positiven Erfahrungen mit IG trägt die individuelle Einführung nach Einrichtung eines Echtgeldkontos durch den Support bei.

Regulierung und Einlagensicherung im IG Test

Die Zentrale des Brokers hat ihren Sitz in London und unterliegt damit der Regulierung durch die FCA. Darüber hinaus unterhält der Anbieter 14 internationale Niederlassungen, die zumindest zum Teil durch die örtlichen Behörden überwacht werden. Dazu zählt auch die Filiale in Frankfurt, die durch die BaFin reguliert wird. Die vertrauenswürdigen Regulierungen sorgen für sichere IG Erfahrungen.

Die Kundeneinlagen sind, wie innerhalb der EU verbindlich, in separaten Konten verwahrt und so auch bei Insolvenz des Brokers sicher. Der britische Financial Services Compensation Scheme sicher überdies Beträge bis zu 50.000 £ pro Kunde ab.

Zusatzangebote im IG Testbericht

Wie die meisten Broker, denen etwas an der Kundenbindung liegt, bietet auch IG seinen Tradern gute Bildungsressourcen an. Trader können die Grundlagen des Handels erlernen, an Webinaren teilnehmen und die so gewonnenen Erkenntnisse mithilfe des kostenlosen Demokontos vertiefen. Die Demo ist mit 10.000 Euro virtuellem Kapital ausgestattet, aber auf 30 Tage Nutzung limitiert. Dies ist jedoch auch bei anderen Brokern nicht ungewöhnlich, wie die GKFX Erfahrungen zeigen.

CFD

Handelsangebot: IG Erfahrungen mit 16.000 handelbaren Werten

Eine der Stärken des Brokers ist das ungemein große Portfolio, das die Erfahrungen mit IG entscheidend prägt. Über CFDs handelbar sind unter anderem:

  • Forex Haupt- und Nebenwerte und Exoten
  • Aktien
  • Indizes
  • Rohstoffe
  • Kryptowährungen

Unser IG Testbericht soll auch erwähnen, dass weitere Finanzinstrumente verfügbar sind, darunter, Turbozertifikate, Vanilla Optionen, Barriers und echte Aktien. Trader können bei diesem Anbieter also jede gewünschte Strategie umsetzen und müssen keinen Aktien Broker Vergleich bemühen.

Zehn Kryptowährungen, die zu den liquidesten gehören, runden das Angebot ab, außerdem können die zehn kapitalstärksten Coins nicht nur einzeln über CFD gehandelt werden, sondern auch als Krypto 10 Index, der die Kursentwicklung der Coins bündelt. Trader müssen also nicht zum Krypto-Direkthandel greifen und über einen Krypto Börsen Vergleich dann mit Plattformen wie KuCoin Erfahrungen machen.

Es gibt jedoch auch Broker, bei denen ein Wallet geführt und Krypto direkt gehandelt werden kann, wie unsere Swissquote Erfahrungen belegen.

Handelskonditionen bei IG: Bewertungen der Spreads fallen gut aus

Der Broker gibt die Orders seiner Kunden an den Markt weiter. Das ermöglicht enge Spreads schon ab 0,5 Pips bei liquiden Werten:

  • EURUSD: ab 0,6 Pips
  • DAX30: ab 1 Pip
  • Dow Jones: ab 2 Pips
  • Gold am Kassamarkt: ab 0.3 Pips

Bei weniger liquiden Werten können die Spreads höher ausfallen, sind jedoch nach unseren Erfahrungen mit IG insgesamt im niedrigen Bereich. Variabel fallen die Kosten beispielsweise bei Turbozertifikaten oder Vanilla Options aus.

Auch die Spreads auf Kryptowährungen sind, wie die Bewertungen zu IG zeigen, günstig. Für den Handel im MT 4 ergeben sich folgende Spreads:

  • Bitcoin 38
  • Ethereum 1,4
  • Ripple 0,4

Bei Aktien-CFDs fallen regionsabhängige Ordergebühren an. Alle Kosten und Gebühren sind jedoch auf der Website sehr transparent dargestellt. Eine Mindesteinzahlung entfällt, Gebühren für Inaktivität fallen erst nach 24 Monaten an.

Awards: Zahlreiche Auszeichnungen im IG Test 2020

Gute Bewertungen zu IG gibt es in der Fachpresse und bei bekannten Plattformen und Events. Der Anbieter wird ausgesprochen wohlwollend rezensiert und auch bei deutschen Fachportalen immer wieder mit Auszeichnungen bedacht, unter anderem über mehrere Jahre hinweg mit dem Prädikat „CFD Broker des Jahres”.

Fazit: IG Testbericht schließt mit der Bewertung „Gut“

Unsere IG Erfahrungen zeigen, dass Produkte und Leistungen des Brokers überzeugen. Punkten kann IG durch das riesige Handelsangebot und gute Konditionen auf der Basis des DMA-Marktmodells. Die Handelsplattformen werden den Ansprüchen der Kunden mehr als gerecht, und bei den Services sind Schulungsangebote, Informationsgehalt der Website und Kundensupport lobenswert. Hervorzuheben sei hier die persönliche Einführung, die Neukunden nutzen können. Wir würden uns lediglich wünschen, dass der Broker die zeitliche Limitierung der Demo aufhebt – unsere IG Bewertungen fallen „Gut“ aus.

Weitere Erfahrungsberichte

Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter