EM Wetten – Tipps für die Buchmachersuche

Die Fußballeuropameisterschaft ist das größte Fußballturnier, das in Europa ausgetragen wird. Wenn wir von EM Wetten sprechen, dann meinen wir damit Wetten auf die Fußball Meisterschaft in Europa. Die deutsche DFB Elf gibt natürlich ihr Bestes, um hier erfolgreich zu sein. Generell sind Europameisterschaften und Weltmeisterschaften auch für Fußballfans, die ansonsten nicht tippen, eine gute Gelegenheit, um auf die deutsche Mannschaft einen Tipp zu riskieren.

Schließlich wird bei den Buchmachern zu dieser Zeit der größte Umsatz getätigt. Das ist auch der Grund, warum EM Wetten bei jedem Sportwetten Anbieter im Portfolio zu finden sind. Wenn Sie auf der Suche nach einem Buchmacher sind, müssen Sie allerdings abseits der Wettmöglichkeiten noch einige weitere Kriterien beachten, die wir im Anschluss schildern.

99/100
Bewertung
PayPal
Germany - Glücksspiel-Lizenz (Schleswig-Holstein)
100% bis zu
150€
Bet3000 Erfahrungen Zum Anbieter
98/100
Bewertung
Paysafecard
MGA - Malta Gaming Authority
100% bis zu
150€
Betway Erfahrungen Zum Anbieter
98/100
Bewertung
PayPal
MGA - Malta Gaming Authority
100% bis zu
100€
Betano Erfahrungen Zum Anbieter
97/100
Bewertung
Paysafecard
MGA - Malta Gaming Authority
200% bis zu
100€
Unibet Erfahrungen Zum Anbieter
96/100
Bewertung
PayPal
Germany - Glücksspiel-Lizenz (Schleswig-Holstein)
100% bis zu
100€
888 Erfahrungen Zum Anbieter
96/100
Bewertung
MGA - Malta Gaming Authority
Angebot verfügbar
Bet365 Erfahrungen Zum Anbieter
95/100
Bewertung
PayPal
Germany - Deutsche Sportwetten-Lizenz
50% bis zu
200€
bet-at-home Erfahrungen Zum Anbieter
95/100
Bewertung
PayPal
MGA - Malta Gaming Authority
100% bis zu
100€
William Hill Erfahrungen Zum Anbieter
94/100
Bewertung
PayPal
MGA - Malta Gaming Authority
200% bis zu
40€
mybet Erfahrungen Zum Anbieter
93/100
Bewertung
Paysafecard
MGA - Malta Gaming Authority
100% bis zu
200€
Skybet.de Erfahrungen Zum Anbieter

Das Wichtigste im Überblick:

  • Angebot an Wettanbietern mit EM Wetten ist riesig
  • Bei keiner anderen Fußballbegegnung gibt es so viele Wettarten
  • Das Thema Sicherheit und Seriosität ist am wichtigsten
  • Es gelten die üblichen Auswahlkriterien

EM Wetten

EM Wetten – So funktioniert die Fußballeuropameisterschaft

Seit 60 Jahren wird die Fußball Europameisterschaft ausgetragen, und zwar alle vier Jahre mit 24 Mannschaften aus europäischen Ländern. Seit 2020 gibt es einen neuen Modus für die Austragung. Das Turnier wird das erste Mal in zwölf Städten in Europa gleichzeitig ausgetragen.

Über eine Qualifikation müssen sich 20 Teams qualifizieren. Die letzten vier Mannschaften werden in Play-off Spielen ermittelt. 2020 ist ebenfalls neu, dass die Play-off Teilnehmer nicht durch die Qualifikation ermittelt werden, sondern über ihre Leistung in der UEFA Nations League.

Unsere Ratgeber zum Thema Online Sportwetten:

Aktueller EM Modus

Seit der EM 2016 treten in der ersten Runde 24 Mannschaften in sechs Gruppen gegeneinander an. Jede dieser Mannschaften muss drei Spiele absolvieren, da innerhalb der Gruppen jedes Team gegen das andere spielt. In der zweiten Runde kommt es dann zum Achtelfinale.

Hierfür qualifizieren sich jeweils der Gruppenerste und der Zweite der Gruppe aus zwölf Mannschaften sowie die besten vier Gruppendritten. Danach gilt ein KO System – der jeweilige Verlierer scheidet aus.

2014 wurde die UEFA Nations League eingeführt. Das bedeutet, dass fast alle Freundschaftsspiele der unterschiedlichen Nationalmannschaften in dieser Nations League ausgetragen werden. Es gibt jeweils vier Divisionen von A bis D und in jeder gibt es vier Untergruppen.

In diesen Untergruppen treten 3-4 Mannschaften gegeneinander an, es wird auch um einen Auf- und Abstieg gespielt. Seit 2020 qualifizieren sich die besten 20 Mannschaften direkt über die Europameisterschaft Qualifikation, während vier Mannschaften aus der Nations League, die nicht qualifiziert sind, über eine Play-off Teilnahme die Möglichkeit haben, ebenfalls an der Fußball EM teilnehmen zu können.

Geschichte der Europameisterschaft

Die erste Europameisterschaft wurde 1911 von der Union Internationale Amateure de Football Association (UIAFA) in Roubaix ausgerichtet. In der Zeit von 1932-1934 wurde eine spezielle Arbeiter Fußball EM ausgetragen, bei der es jeweils Hin- und Rückspielen gab. Der Wettbewerb konnte nicht vollständig zu Ende geführt werden und eine zweite EM kam nicht mehr zustande.

Unter der Bezeichnung „Europapokal der Nation“ wurde ein Nachfolgeturnier von der frisch gegründeten UEFA 1960 ins Leben gerufen. 1958 begann die erste Qualifikation in Frankreich und 1966 wurde dann dieses Turnier zur Fußball Europameisterschaft erklärt.

Für das darauf folgende Turnier musste sich der amtierende Meister neu qualifizieren. Im Laufe der Jahre wurde der Ablauf immer wieder einmal geändert. Dies war erforderlich, dass die Teilnehmerzahl immer größer wurde. Während 1960 nur vier Spiele erforderlich waren, um Europapokalsieger zu werden, müssen nun 18 Spiele ausgetragen werden (hiervon ist nur der Veranstalter ausgenommen).

Welcher Wettanbieter ist der beste für EM Wetten?

Auf die EM können Sie bei allen seriösen Wettanbietern einen Tipp platzieren. Unterschiede gibt es allerdings in der Anzahl der Wettmärkte. Das bedeutet, dass Sie bei manchen Buchmachern, wie zum Beispiel bei Tipico, betway oder bet3000 teilweise deutlich über 100 Wettarten pro Begegnung nutzen können, während bei den kleineren Wettanbietern diese Auswahl nicht so existiert.

Aber auch die Quoten unterscheiden sich bei den Wettanbietern enorm. Weitere Unterschiede gibt es natürlich noch bei der Auswahl der Zahlungsmethoden, beim Kundensupport oder bei der Bedienung der Webseite.

1. Sicherheit und Seriosität müssen gegeben sein

Der Punkt Sicherheit ist bei einem Wettanbieter sehr wichtig. Denn was nützt Ihnen zum Beispiel ein toller Bonus oder riesige Gewinne, wenn Sie die Auszahlung nicht erhalten? Daher sollten Sie unbedingt darauf achten, ob der Anbieter im Besitz einer gültigen Sportwetten Lizenz ist. Diese kann stammen aus

  • Schleswig-Holstein
  • Malta
  • Gibraltar
  • England

Doch auch Lizenzen von der Karibikinsel Curacao gelten als sicher und seriös. Die Lizenz ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal, wenn nicht sogar das Wichtigste. In unserem Wettanbieter Vergleich werden Sie ausschließlich Unternehmen finden, die sicher und seriös sind und aufgrund einer gültigen Sportwetten Lizenz ihr Angebot auch deutschen Kunden zur Verfügung stellen dürfen.

Dadurch ist sichergestellt, dass sich die Anbieter an die geltenden Gesetze halten. Außerdem kommt es nach den Erfahrungen des Redaktionsteams von Top10erfahrungen.de bei diesen Anbietern nur sehr selten zu Problemen. Dennoch sollten Sie vor der ersten Einzahlung bei einem neuen Buchmacher vorsichtig sein und auch einmal einem Blick in die Allgemeinen Geschäftsbedingungen werfen.

Zu den Anbietern, die sich durch eine hohe Sicherheit, aber auch eine hohe Benutzerfreundlichkeit und Kundenfreundlichkeit auszeichnen, gehört beispielsweise bet365. Ganz nebenbei überzeugt dieser Wettanbieter auch noch bezüglich der Livewetten. Dahingegen ist Tipico in Deutschland sehr beliebt, weil der Sportwetten Anbieter auch einige Wettshops in vielen deutschen Städten anbietet.

2. Wettquoten sollten bei EM Wetten lukrativ sein

Die Wettquoten geben an, ob sich ein Tipp bei dem jeweiligen Wettanbieter überhaupt lohnt. Denn die Berechnung der Gewinne erfolgt folgendermaßen:

  • Wettquote x Wetteinsatz = Bruttogewinn

Bwin ist zum Beispiel ein Anbieter, der zwar keine Topquoten auf den Favoriten offeriert, aber dafür bei Wetten auf den Außenseiter bekannt für hervorragende Quoten ist. Dahingegen sind aber die Quoten von Sportingbet wie bei vielen anderen eher im Mittelfeld einzuordnen, während Interwetten Favoritenwetten besonders gut quotiert. Dies zeigt, dass jeder Anbieter anders ist und warum es sich lohnt, sich immer bei mehreren Buchmachern anzumelden.

Bet3000
99/100
Bet3000 Erfahrungen
100% bis zu 150€
Zum Anbieter
Betway
98/100
Betway Erfahrungen
100% bis zu 150€
Zum Anbieter
Betano
98/100
Betano Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter

3. Zahlungsportfolio für die Einzahlungen

Vermutlich möchten Sie sich nicht extra für die Registrierung und Einzahlung bei einem Wettanbieter bei einem exotischen Zahlungsmittel anmelden und dort ein Konto eröffnen. Daher ist es wichtig, dass Sie für Echtgeld EM Wetten die Einzahlung mit einem Zahlungsmittel durchführen können, bei dem Sie bereits ein Konto besitzen. Bewährt haben sich dafür:

  • Kreditkarten
  • eWallets
  • Überweisung
  • Direktbuchungssysteme
  • Prepaidkarten

Achten Sie darauf, ob eventuell Kosten anfallen. Sehr wichtig ist es auch, wie lange es dauert, bis der eingezahlte Betrag auf Ihrem Konto verfügbar ist. Spätestens bei dem ersten Auszahlungsantrag müssen Sie sich bei den Buchmachern mit einem Personalausweis oder Reisepass identifizieren. Auch Ihre Anschrift wird geprüft, indem Sie die Kopie der letzten Stromabrechnung oder der Rechnung Ihres Telefonanbieters einreichen. Damit stellt der Buchmacher sicher, dass die Angaben, die Sie bei der Kontoeröffnung getätigt haben, auch stimmen und dass die richtige Person die Auszahlung beantragt.

Lesen Sie mehr:

4. Kundensupport sollte bei EM Wetten kostenlos und schnell erreichbar sein

Der Kundensupport ist ein weiteres Testkriterium, anhand dem Sie erkennen können, ob sich eine Anmeldung lohnt oder nicht. Normalerweise steht das Supportteam auch einem angegliederten online Casino oder einem Poker Angebot zur Verfügung, sodass es sehr wichtig ist, dass die Mitarbeiter gut geschult und Fachleute in ihrem Bereich sind.

Prüfen Sie, ob es deutschsprachige Mitarbeiter sind, wenn sie keine Fremdsprache beherrschen. Ein weiteres wichtiges Qualitätsmerkmal ist die Uhrzeit, zu der Sie das Mitarbeiterteam kontaktieren können. Im Idealfall sind die Mitarbeiter rund um die Uhr als Ansprechpartner kontaktierbar. Welche Kontaktkanäle werden angeboten? Sehr wichtig ist zum Beispiel der Live Chat, denn Sie können dann mit einer besonders schnellen Antwort rechnen. Bewährt haben sich:

  • E-Mail
  • Kontaktformular
  • Live Chat
  • Telefonhotline

Viele Anbieter sitzen nicht in Deutschland, daher ist bei einem Anruf unter Umständen eine höhere Gesprächsgebühr fällig. Manchmal gibt es aber auch Buchmacher, die haben eine kostenlose Telefonhotline mit einer 0800er Vorwahl.

Fußball Wetten

5. Bedienbarkeit der Webseite für einfache Tippabgabe

Eine Webseite sollte immer so programmiert sein, dass auch Einsteiger, die zuvor noch nie eine Wette abgegeben haben, keine Probleme mit der Tippabgabe haben. Das bedeutet, sie muss sehr übersichtlich und gut strukturiert sein. Denn nur so ist eine einfache Navigation gegeben.

Normalerweise werden die Sportarten am linken Bildschirmrand aufgelistet, sodass Sie mit einem Klick auf die Quote die Wette automatisch in den Wettschein transferieren. Danach müssen Sie nur noch den gewünschten Wetteinsatz erfassen und die Wette bestätigen.

6. Bonus für EM Wetten mit einfachen Bedingungen

Während der Europameisterschaft werden Sie vermutlich mit Bonusangebote der Buchmacher überhäuft. Doch Vorsicht, denn Bonus ist nicht gleich Bonus, es gibt riesige Unterschiede nicht nur in der Bonushöhe, sondern auch in der Bonusart und in den Umsatzbedingungen.

Lesen Sie sich daher immer die Bonusbedingungen ganz genau durch und entscheiden nur dann für das Angebot, wenn Sie davon ausgehen, dass Sie den Bonusumschlag stemmen können.

Das könnte Sie interessieren:

Fazit: Alle Buchmacher bieten EM Wetten an

Aufgrund der Beliebtheit von EM Wetten, gibt es so gut wie keinen Onlineanbieter, der auf das Angebot dieser Wetten verzichtet. Dementsprechend haben Sie eine riesige Auswahl an infrage kommenden Buchmachern. Bei der Wahl gelten die üblichen Kriterien, wie zum Beispiel zur Sicherheit.

99/100
Bewertung
PayPal
Germany - Glücksspiel-Lizenz (Schleswig-Holstein)
100% bis zu
150€
Bet3000 Erfahrungen Zum Anbieter
98/100
Bewertung
Paysafecard
MGA - Malta Gaming Authority
100% bis zu
150€
Betway Erfahrungen Zum Anbieter
98/100
Bewertung
PayPal
MGA - Malta Gaming Authority
100% bis zu
100€
Betano Erfahrungen Zum Anbieter
97/100
Bewertung
Paysafecard
MGA - Malta Gaming Authority
200% bis zu
100€
Unibet Erfahrungen Zum Anbieter
96/100
Bewertung
PayPal
Germany - Glücksspiel-Lizenz (Schleswig-Holstein)
100% bis zu
100€
888 Erfahrungen Zum Anbieter
96/100
Bewertung
MGA - Malta Gaming Authority
Angebot verfügbar
Bet365 Erfahrungen Zum Anbieter
95/100
Bewertung
PayPal
Germany - Deutsche Sportwetten-Lizenz
50% bis zu
200€
bet-at-home Erfahrungen Zum Anbieter
95/100
Bewertung
PayPal
MGA - Malta Gaming Authority
100% bis zu
100€
William Hill Erfahrungen Zum Anbieter
94/100
Bewertung
PayPal
MGA - Malta Gaming Authority
200% bis zu
40€
mybet Erfahrungen Zum Anbieter
93/100
Bewertung
Paysafecard
MGA - Malta Gaming Authority
100% bis zu
200€
Skybet.de Erfahrungen Zum Anbieter
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter