WH Selfinvest Erfahrungen & Test

Ihr europäischer Online-Broker aus Luxemburg

Der weltweit aktive Broker WH Selfinvest, kurz WHS, ist seit mehr als zwanzig Jahren aktiv. Der Anbieter kann aufgrund von Niederlassungen in sechs Ländern mit mehreren internationalen Regulierungen punkten. WH Selfinvest Erfahrungen sind geprägt von den transparenten, günstigen Konditionen, der guten Handelsplattform und dem qualitativ hochwertigen Schulungsangebot des Brokers. Wie unser WH Selfinvest Testbericht zeigen wird, kann der Broker überdies zahlreich Auszeichnungen vorweisen. Nicht nur als Aktienbroker, sondern auch im Forex Broker Vergleich muss sich der Anbieter nicht verstecken.

 Pros und Contras
Pros und Contras
  • Umfangreiches Handelsangebot
  • Verschiedene Regulierung durch bekannte Finanzaufsichtsbehörden
  • Über 120 Börsen in 26 Ländern
  • Niedrige Kommissionen
  • Demokonto und Bildungsangebot
  • Kompetenter Support
  • Mindesteinzahlung von 2.500 Euro

Usability der Website im WH Selfinvest Test 2020

Dass der Broker seit über zwanzig Jahren am Markt ist, merkt man der Website an. Hochmodern ist sie nicht, dafür finden sich Besucher auf Anhieb zurecht und können die Inhalte nicht nur auf Englisch, sondern auch auf Deutsch aufrufen. Unterseiten zu den Themen Aktien, CFDs und Futures sind über ein gut strukturiertes Menü sofort auffindbar, auch die Kontoeröffnung ist nach unseren Erfahrungen mit WH Selfinvest ohne Schwierigkeiten zu starten.

Depot: Unkomplizierte Eröffnung online

In der WH Selfinvest Bewertung ist einer der Pluspunkte die rasche, unkomplizierte Einrichtung des Handelskontos online. Das dazu bereitstehende Formular erhebt die üblichen Angaben zur Person und zur Handelserfahrung. Nach dem Ausfüllen wird das Formular online abgeschickt.

Eine Legitimierung ist ebenfalls erforderlich, sie kann durch das Hochladen eines Scans des Personalausweises erfolgen. Nach der Prüfung der Angaben übermittelt der Broker alle für den Zugang notwendigen Daten.

Handelsplattform/Software in der WH Selfinvest Bewertung: NanoTrader und MT 4

Kunden des Brokers können wählen unter zwei Handelsplattformen.

  • MetaTrader 4: Die Handelsplattform ist wohl die bekannteste und aufgrund ihrer Funktionalität beliebteste Software. Sie bietet zahlreiche Analysetools und die Möglichkeit zur Einbindung von Expert Advisors.
  • NanoTrader: Die Software wird als Free-Version und als Full-Version angeboten. Möglich sind der Forex-, CFD- und Futures-Handel, auch diese Plattform unterstützt mit Tools, Indikatoren und Statistiken.

Aus dem Rahmen fällt das „Group Trading“, eine Variante des Social Tradings. Hier können Kunden bei WH Selfinvest Erfahrungen mit dem Handel in virtuellen Gruppen machen.

Für den Handel über mobile Endgeräte wird die WH Selfinvest App für iOS, Android und Windows angeboten.

Börsen und Handelsplätze weltweit im Rahmen der WH Selfinvest Erfahrung

Über das Angebot von WH Selfinvest haben Trader zugang zu Handelsplätzen weltweit. Ähnlich viele internationale Handelsplätze erschließen sich auch über andere Partner von Interactive Brokers. So können Trader auch bei CapTrader Erfahrungen auf über 100 Börsen internationalen Börsen in Europa, Nordamerika, Asien und Australien machen.

Zahlungsmethoden: Gebühren sorgen für weniger gute WH Selfinvest Meinungen

Abstriche machen muss man bei diesem Broker bei den Ein- und Auszahlungen. Wie der WH Selfinvest Test zeigt, ist dies nur per Überweisung möglich, das Referenzkonto muss dem Inhaber des Handelskontos gehören. Obendrein fallen auch für Einzahlungen Kosten in Höhe von 5,00 Euro pro Transaktion an.

Für Auszahlungen muss dem Broker schriftlich ein Auftrag erteilt werden, auch sie sind kostenpflichtig. Werden Beträge bis höchstens 30.000 Euro ausgezahlt, kostet auch die Auszahlung 5,00 Euro, für Summen darüber hinaus fällt eine Gebühr von 0,1 % an, maximal 50 Euro.

Support: Deutscher Support

Dank der deutschen Niederlassung ist ein deutschsprachiger Kundenservice unter anderem telefonisch erreichbar von 8:00 bis 22:00 Uhr zur Verfügung. Weitere Kontaktoptionen sind:

  • Live-Chat Modul
  • Kontaktformular

Aufgrund der schnellen, qualifizierten Reaktionen des Supports fallen die WH Selfinvest Meinungen zum Kundendienst sehr gut aus.

Regulierung und Einlagensicherung in der WH Selfinvest Bewertung

Der Broker WH Selfinvest ist ein 1998 gegründetes Luxemburger Unternehmen, das mittlerweilen international aktiv ist. Auch in Deutschland unterhält WHS eine Niederlassung in Frankfurt am Main, mit der deutsche Trader ihre WH Selfinvest Erfahrungen machen.

Reguliert wird die Filiale durch die BaFin, wie bei Brokern in Europa üblich, werden die Kundeneinlagen in segregierten Konten bei der Postbank verwahrt, getrennt vom Vermögen des Brokers. Zusätzlichen Schutz bietet die Mitgliedschaft von WHS im Einlagensicherungsfonds.

Zusatzangebote: Gute Bewertungen zu WH Selfinvest für die Bildungsressourcen und das Demokonto

Wie nicht wenige Broker können Kunden erste WH Selfinvest Erfahrungen mit einem Demokonto für den NanoTraders machen, wenn auch begrenzt auf eine Nutzungsdauer von 14 Tagen. Außerdem überzeugt das umfangreiche Bildungsangebot. Die Webinare des Brokers, in deutscher Sprache abgehalten, sind auch nach der Veranstaltung als Video abrufbar.

Zum Teil kostenpflichtig sind Workshops, die der Broker ebenfalls anbietet. Außerdem werden eine Trading-Bibliothek, bestehend aus E-Books und Videos, und ein Forum rund um das Trading angeboten.

Forex

Handelsangebot im WH Selfinvest Test: Zahlreiche Finanzprodukte

Wer Erfahrungen mit WH Selfinvest macht, lernt das große Handelsangebot des Brokers kennen, das unter anderem folgende Produkte umfasst:

  • Aktien
  • Optionen
  • Optionsscheine
  • Futures
  • Forex
  • CFDs
  • ETFs
  • Zertifikate

Beim Handel mit Aktien machen Kunden mit dem Kooperationspartner Interactive Brokers Erfahrungen.

CFDs können bei WHS ebenfalls gehandelt werden, und zwar auf mehr als 5.000 Basiswerte aus den Anlageklassen Aktien, Indizes, Rohstoffe, Metalle und Futures.

Einzig und allein den Direkthandel mit Kryptowährungen bietet WH Selfinvest nicht an, interessierte Trader finden jedoch mit einem Krypto Börsen Vergleich schnell zu diesem Zweck einen passenden Anbieter, so dass sie etwa über Binance Erfahrungen mit dem Kryptotrading machen können.

Handelskonditionen beim Broker WH Selfinvest: Meinungen zu den Konditionen

In den Bewertungen zu WH Selfinvest muss darauf hingewiesen werden, dass dieser Broker eine Mindesteinzahlung von 2.500 Euro verlangt. Auch eine Inaktivitätsgebühr wird fällig, wenn in einem Monat keine Kommissionen anfallen. Diese beträgt jedoch nur 10 US Dollar.

Trader erhalten bei WH Selfinvest den Marktspread und günstige Kommissionen. Diese betragen für Aktien oder ETFs 0,09 %, mindestens aber 3,95 Euro, höchstens 99 Euro.

Kostenlos sind nach unseren WH Selfinvest Erfahrungen:

  • Telefonorders
  • Einrichtung und Schließen des Handelskontos
  • Orderänderungen oder Stornierungen
  • Verzögerte Marktdaten

Awards im WH Selfinvest Testbericht

Wie viele Broker führt auch WH Selfinvest Bewertungen und Auszeichnungen auf der Website auf. Unter den zahlreichen Awards, die der Anbieter bereits erhalten hat, finden sich:

  • „Bester Futures-Broker“ im Grand Prix de l‘Excellence, 04/2019
  • „Bester Broker“ und „Beste Orderausführung“ im CFD Broker Vergleich durch €uro am Sonntag, 07/2019
  • „Nr. 1 Futures Broker“ und „Nr. 2 CFD Broker“ bei der BrokerWahl 04/2019

Weitere Awards gab es in der Vergangenheit immer wieder für den Support des Brokers, zuletzt im Rahmen eines Brokertests in 2019 durch InvestmentTrends.

Fazit: WH Selfinvest verdient die Note „Gut“

Unser WH Selfinvest Test schließt mit der Erkenntnis, dass der Broker eine große Produktpalette und professionelle Services bietet. Aufgrund der Mindesteinzahlung und der Preisgestaltung bei Ein- und Auszahlungen ist der Anbieter, trotz guter Bildungsressourcen, eher für erfahrene Trader geeignet. Diese werden sich über die günstigen Handelskonditionen und den Zugang zu zahlreichen Börsen weltweit freuen, ebenso über die professionellen Plattformen und den guten Support. Wer die Handelsplattform NanoTrader kennenlernen und sich eigene WH Selfinvest Meinungen bilden will, kann zu diesem Zweck das kostenlose, auf 14 Tag befristete Demokonto nutzen. Abschließendes Urteil im WH Selfinvest Test 2020: ein verdientes „Gut“ für den Broker.

Weitere Erfahrungsberichte

Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter