xtb Erfahrungen & Test

Weltweit führender Forex & CFD Broker

Unser xtb Test zeigt: dieser Broker überzeugt mit seinem Portfolio von mehr als 4.000 Werten, unter denen echte Aktien ebenso vertreten sind wie Krypto-CFDs und ETFs. Die günstigen Spreads ab 0,1 Pips sind weitere Vorzüge des Anbieters, und auch die Handelsplattformen sorgen für komfortable xtb Erfahrungen. xtb wurde 2002 in Polen gegründet, ist inzwischen allerdings weltweit eine bekannte Größe, unter anderem mit einer Niederlassung in Frankfurt am Main. Im CFD Broker Vergleich erhält der Broker regelmäßig gute Bewertungen. Mehr dazu in unserem xtb Testbericht!

 Pros und Contras
Pros und Contras
  • Weltweit operierender Broker mit Regulierung u.a. durch die KNF und die FCA
  • Mehr als 4.000 handelbare Basiswerte, auch Kryptowährungn
  • Spreads ab 0,1 Pips
  • Drei Handelsplattformen
  • Kostenloses Demokonto, sehr gute Bildungsressourcen
  • Kostenfreie Ein- und Auszahlungen
  • Guter Support mit deutscher Telefonhotline
  • Zeitlich befristetes Demokonto
  • Gebühr bei Inaktivität

Usability der Website im xtb Test 2020

Wie sieht es aus mit der Internetpräsenz des Brokers? Auch hier machen Besucher angenehmen xtb Erfahrungen, denn durch die klare Menüführung fällt es leicht, relevante Informationen zu den wichtigsten Bereichen zu finden:

  • Information über den Broker
  • Handelsangebot und Konditionen
  • Plattformen
  • Analysen
  • Bildungsangebot

Für gute xtb Bewertungen sorgt die transparente Darstellung der Konditionen und die Tatsache, dass die Website auf Deutsch verfügbar ist und dank responsiven Designs auf mobilen Endgeräten gut dargestellt wird. Schaltflächen für die Einrichtung eines Kontos bzw. für den Login sind ebenfalls in der Kopfzeile gut auffindbar.

Depot in der Bewertung zu xtb: 4 Kontotypen

Der Broker ermöglicht den Handel über verschiedene Kontotypen, die sich in Marktmodell und Konditionen unterscheiden:

  • Demokonto: kapitalisiert mit virtuellem Geld
  • Standard Konto: Market-Maker Konto mit günstigen Spreads, ohne Kommissionen
  • Pro Konto: ECN-Konto mit niedrigen Spreads, zzgl. Kommissionen
  • Konto für Profi-Trader: mit höheren Hebeln

Nicht nur die Kontotypen unterscheiden sich, auch die angebotenen Services des Brokers. Sie hängen von der Höhe der Mindesteinzahlung ab. Wer auf dem Basis-Level tradet, muss kein Mindesteinzahlung tätigen, was für positive xtb Meinungen sorgt.

Für das Plus Level müssen mindestens 3.000 Euro eingezahlt werden, für den VIP Status 25.000 Euro. An das Handelsvolumen werden ebenfalls Anforderungen gestellt, es muss für das Plus Level 5 Lot, für die Einstufung als VIP 200 Lot betragen.

Die Einrichtung eines Demokontos ist mit wenigen Angaben möglich, für ein Echtgeldkonto sind detailliertere Angaben zur Person notwendig, auch eine Legitimierung durch das Hochladen eines gültigen Ausweisdokuments und eines Wohnsitznachweises ist erforderlich.

Handelsplattform/Software in der xtb Bewertung

Der xtb Test beleuchtet auch die angebotene Software. Trader können bei xtb unter drei Handelsplattformen wählen:

  • MetaTrader 4
  • AgenaTrader
  • xStation 5

Der MT 4 ist hinlänglich bekannt und beliebt aufgrund seines Funktionsumfangs und der guten Konfigurierbarkeit. Ähnlich funktional ist der AgenaTrader, der mehr als 150 Indikatoren mitbringt. Die xStation 5 ist die proprietäre Plattform des Brokers, die auch Einsteigern durch ihre intuitive Bedienbarkeit entgegenkommt. Alle Plattformen sind auch als App für mobile Endgeräte verfügbar.

Zahlungsmethoden: Gute xtb Meinungen für kostenlose Ein- und Auszahlungen

Für die Kapitalisierung des Handelskontos haben Kunden von xtb die Wahl unter verschiedenen Zahlungsmethoden:

  • Kreditkarten
  • Banküberweisung
  • SOFORT-Überweisung
  • eWallet PayPal

Für Einzahlung fallen seitens des Brokers keine Gebühren an. Auch bei Auszahlungen ist die Transaktion gebührenfrei, sofern mehr als 200 Euro ausgezahlt werden. Wird dieser Mindestbetrag unterschritten, erhebt der Broker eine Gebühr von 10 Euro.

Support: Frankfurter Hotline und Live Chat

Der Kundendienst von xtb ist dank der deutschen Niederlassung über eine Frankfurter Festnetznummer, aber auch über weitere Kanäle gut erreichbar:

Wie der xtb Test 2020 ergibt, bewerten viele Nutzer den Support als kompetent und freundlich. Anfragen werden zeitnah beantwortet. Für erste Fragen steht auf der Website des Brokers überdies eine große, gut strukturierte FAQ-Sektion zur Verfügung.

Regulierung und Einlagensicherung in der xtb Bewertung

Gegründet wurde das Unternehmen schon 2002 in Polen, wuchs aber schnell über die Landesgrenzen hinaus. Heute unterhält der Anbieter Niederlassungen in zahlreichen Ländern. Neben der Regulierung durch die polnische KNF unterliegt der Broker beispielsweise der Aufsicht der britischen FCA.

Die deutsche Niederlassung ist als Finanzdienstleister bei der BaFin registriert. Gemäß den Vorgaben für Broker in der EU verwahrt xtb die Einlagen der Kunden in segregierten Konten, getrennt vom Firmenvermögen. Die Sicherung der Einlagen deckt 3.000 Euro pro Anleger hundertprozentig ab, bis zu 22.000 Euro pro Kunde zu 90 %.

Zusatzangebote: Gute Bewertungen zu xtb für die Academy und das Demokonto

xtb gehört zu den Brokern, die ihren Kunden den Einstieg ins Trading mit einem umfangreichen Angebot an Bildungsressourcen erleichtern. Der Broker unterhält eine regelrechte Akademie, in der sich informative Artikel, aber auch Schulungsvideos finden. Außerdem können Trader die Enzyklopädie nutzen und an regelmäßig stattfindenden Live-Webinaren teilnehmen.

Besonders wertvoll sind die Schulungsmaterialien, weil sie strukturiert verfügbar sind, für:

  • Anfänger
  • Fortgeschrittene
  • Experten
  • Premium-Nutzer

Alle erlernten Inhalte können mit dem kostenfreien Demokonto ohne jedes Risiko umgesetzt und vertieft werden. So können besonders Anfänger sich mit den Finanzinstrumenten, der Handhabung der Handelsplattform, aber auch den Leistungen des Brokers vertraut machen. Die Demo ist mit 10.000 Euro kapitalisiert, leider aber auf 30 Tage befristet.

CFD

Handelsangebot im xtb Test: mehr als 4.000 handelbare Basiswerte

Zu den Stärken des Brokers gehört nach unseren xtb Erfahrungen das sehr umfangreiche Portfolio. Trader können, wie unser xtb Test zeigt, über CFDs 4.000 Basiswerte handeln, dazu gehören:

  • Forexpaare
  • Einzelaktien
  • Indizes
  • Rohstoffe
  • ETFs
  • Kryptowährungen

Hinzu kommen mehr als 2.000 echte Aktien und fast 200 börsengehandelte Fonds. Diese Auswahl bieten nur wenige Broker, bei den Devisenpaaren zum Beispiel besteht xtb auch im Forex Broker Vergleich. Mehr Auswahl können Trader möglicherweise nutzen, wenn sie mit Interactive Brokers Erfahrungen machen.

Rund 25 Kryptowährungen sind Teil der xtb Erfahrungen

Ein besonderer Vorzug für Trader: die zahlreichen Kryptowährungen, auf deren Kursverlauf mit CFDs spekuliert werden kann. Wer so an der Kursentwicklung partizipiert, benötigt kein Wallet und muss keinen Krypto Börsen Vergleich heranziehen, um danach über Plattformen wie Bittrex Erfahrungen im direkten Kryptohandel zu machen. Bei xtb können Trader auf den Kursverlauf folgender Coins spekulieren:

  • Bitcoin
  • Bitcoin Cash
  • Ethereum
  • Ethereum Classic
  • Ripple
  • Litecoin
  • EOS u.v.m.

Der Handel ist für alle Basiswerte schon mit Microlots möglich, ein deutlicher Vorteil für Trader mit begrenztem Budget, insbesondere für Einsteiger. Nicht möglich hingegen ist der Direkthandel mit digitalen Währungen, wie Trader ihn im Rahmen der Swissquote Erfahrungen über ein Wallet bei dem Broker tätigen können.

Handelskonditionen bei xtb: Erfahrungen mit Spreads ab 0,1 Pips

Die Konditionen bei xtb hängen unter anderem davon ab, für welches Handelskonto sich der Neukunde entscheidet, denn der Broker bietet sowohl ein Market-Maker- als auch ein ECN-Konto an.

Beim Standard-Konto belaufen sich die Spreads nach unseren Erfahrungen mit xtb bei den gängigen Vergleichswerten auf:

  • EURUSD: ab 0,9 Pips
  • DAX30: ab 0,9 Punkten
  • NASDAQ: ab 1 Punkt
  • Gold: ab 0,30 US Dollar

Dies ist für einen Market Maker günstig. Wer sich für ein Pro Konto mit ECN-Modell entscheidet, kann mit Spreads schon ab 0,1 Pips traden, allerdings erhebt der Broker hier, wie der xtb Test 2020 zeigt, Kommissionen. Diese betragen 3,50 Euro pro Lot für das Eröffnen und Schließen von Positionen.

Außerdem müssen Trader, die ein Jahr lang nicht aktiv sind, damit rechnen, dass eine Inaktivitätsgebühr von 10 Euro monatlich berechnet wird.

Gute Bewertungen zu xtb auch bei den Krypto-CFDs

Die Spreads beim Handel mit Krypto-CFDs sind ebenfalls günstig und betragen beispielsweise:

  • für Bitcoin: 1 – 1,5 %
  • für Ethereum: 2 – 2,5 %
  • für Ripple: 2 – 2,5 %

Die beim Trading verfügbaren Orderarten für alle Basiswerte sind Market und Limit Order, Stopp Loss und Stopp Buy.

Awards im xtb Testbericht: Zahlreiche Auszeichnungen für den Broker

Da der Broker seit 2002 aktiv ist, konnte er schon zahlreiche Awards erhalten. In den vergangenen Jahren sind darunter:

  • „Bester CFD Broker“, Cryptocurrency World Expo 2018 in Berlin
  • „Best Product“ für xStation 5, FXCUFFS 2017
  • TOP Polish Investor 2016
  • Listing im Bloomberg Top Forecaster Ranking

Die Fachpresse spart ebenfalls nicht mit guter xtb Bewertung, insbesondere für die günstigen Konditionen und die angebotenen Handelsplattformen.

Fazit: Erfahrungen mit xtb fallen „gut“ aus

Unser xtb Testbericht schließt mit einer guten Bewertung – basierend auf dem großen Portfolio mit über 4.000 handelbaren Werten, den engen Spreads, die für das ECN-Konto bei 0,1 Pips beginnen, und den kostenlosen Ein- und Auszahlungen. Auch die Handelsplattformen überzeugen in den xtb Erfahrungen, die xStation 5 wurde für ihre Funktionalität bereits ausgezeichnet.

Deutsche Trader freuen sich über die deutschsprachige Website und den Kundenservice über die Frankfurter Niederlassung des Brokers. Uns haben bei den Bewertungen zu xtb die Bildungsressourcen mit ihrer Abstufung für Anfänger, Fortgeschrittene und Experten gefallen. Lediglich beim Demokonto würden wir uns wünschen, dass der Broker die zeitliche Limitierung auf 30 Tage Nutzungsdauer aufhebt.

Weitere Erfahrungsberichte

Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter