Bundesliga Tipps Vorhersage – einfache Bundesliga Prognose

Zuletzt aktualisiert am 16.06.2020

Fußballwetten sind diejenigen Wetten, die bei den online Buchmachern hoch im Kurs stehen und am häufigsten abgegeben werden. Besonders beliebt bei deutschen Tippern sind Wetten auf die deutsche Fußball Bundesliga. Daher ist hier die Auswahl bei den Internetanbietern entsprechend riesig.

Die gute Auswahl bezieht sich dabei nicht nur auf die angebotenen Events, sondern auch auf die Wetttiefe. Es gibt Begegnungen, bei denen können Sie aus weit über 100 verschiedenen Wettarten auswählen. Damit diese Wette allerdings von Erfolg gekrönt ist, sollten Sie die Bundesliga Tipps Vorhersage des Redaktionsteams von Top10erfahrungen.de lesen.

Das Wichtigste im Überblick:

  • Tipps auf die Bundesliga gibt es bei fast jedem Buchmacher
  • Die Auswahl an Begegnungen und Wettmärkte ist riesig
  • Besonders interessant sind Begegnungen der ersten Fußballbundesliga
  • Bundesliga Tipps und Vorhersagen helfen bei der Tippabgabe

Bundesliga Wetten

Was zeichnet die deutsche Fußball Bundesliga aus?

Die deutsche Fußball Bundesliga unterscheidet zwischen der

  • Ersten Fußball Bundesliga
  • Zweiten Fußball Bundesliga

Die Erste Liga ist die höchste Spielklasse der deutschen Fußballmannschaften. Wer am letzten Spieltag auf dem ersten Tabellenplatz steht, ist damit deutscher Meister. Die Saison 1963/64 war die erste Saison der Bundesliga. Beschlossen wurde die Liga vom Deutschen Fußball Bund (DFB). Davor wurde der deutsche Meister in einer Endrunde vom DFB mit einem Endspiel ermittelt.

In dem System spielt jede Mannschaft in jeweils einen Hin- und Rückspiel gegen die anderen Teams der Liga. Damit wird nicht nur der deutsche Fußball Meister, sondern auch die Teilnehmer ausgespielt, die später am Europapokal Wettbewerb teilnehmen dürfen.

Die beiden letzten Tabellenplätze steigen in die Zweite Bundesliga ab. Sie ist die zweithöchste Spielklasse in der Bundesliga. Der drittletzte Tabellenplatz der Ersten Bundesliga bestreitet gegen dem dritten der Zweiten Liga Relegationsspiele für den Erhalt in der Ersten Liga bzw. den Aufstieg in die Erste Liga.

Teilnehmende Vereine und Mannschaften

Seit der ersten Saison in der Bundesliga spielen 56 Vereine in dieser Spielklasse. Werder Bremen ist der Verein, der ununterbrochen seit 56 Spielzeiten mitspielt. Die Bundesligavereine stammen überwiegend aus Großstädten, nur einige wenige kommen aus kleineren Orten, wie zum Beispiel der TSG Hoffenheim oder die SpVgg Unterhaching.

Als größere deutsche Stadt mit bislang noch keinem Verein in der Bundesliga gilt Bonn. Aus anderen Städten gibt es teilweise sogar zwei Mannschaften, die in der höchsten Liga vertreten sind. Dazu gehören:

  • Bochum
  • Hamburg
  • Köln
  • Leipzig
  • München
  • Stuttgart

Berlin war sogar teilweise mit fünf verschiedenen Mannschaften in der Bundesliga vertreten. Die Verteilung der Bundesligavereine ist geographisch ungleichmäßig. So stammen in der Saison 2019/20 die meisten Mannschaften aus Nordrhein-Westfalen, gefolgt von Bayern, Baden-Württemberg und Hessen.

Bundesliga Tipps Vorhersage – so tippt man auf die Bundesliga

Bundesliga Begegnungen zeichnen sich durch eine besondere Spannung aus. Daher werden die Spiele der deutschen Kicker auch weltweit übertragen. Die Leistung hat sich in den letzten Jahren stark erhöht. Steigt der Verein ab oder enttäuscht, zieht dies nicht selten einen Trainerwechsel nach sich. Daher wechseln Jahr für Jahr etliche Trainer den Verein.

Solche Dinge, aber auch der Ausfall von wichtigen Spielern, zum Beispiel durch Sperren oder Verletzungen, sind teilweise für die Tipps entscheidend. Daher müssen Sie für eine erfolgreiche Bundesliga Tipps Vorhersage solche Dinge wissen. Der Wettanbieter selber drückt seine Einschätzung in den Quoten aus. Das bedeutet, dass bei einer niedrigen Quote der Buchmacher davon ausgeht, dass der Wett Tipp genauso eintreffen wird.

Die Tippabgabe selber ist eigentlich kinderleicht, da die Buchmacher fast alle einen Standard verwenden, sodass bei den meisten Internetanbietern der Wettschein nach folgendem Schema ausgefüllt werden kann:

  • Schritt 1: Melden Sie sich mit Ihren bekannten Benutzerdaten bei dem Wettanbieter Ihrer Wahl an: in unserem Sportwetten Anbieter Vergleich finden Sie die besten Buchmacher.
  • Schritt 2: Sie finden die Sportarten am linken Bildschirmrand untereinander aufgeführt, wobei Fußball meistens an erster Stelle steht. Bei dem Wettanbieter bwin werden zum Beispiel in der Seitenmitte auch noch die live Highlights veröffentlicht. Sie können dort von der Sportseite übrigens auch ganz einfach zum Poker Angebot wechseln.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf Fußball, dort werden Ihnen im Anschluss die beliebtesten Wettmärkte angezeigt. Zu den Topwettbewerben gehört auch die Bundesliga, klicken Sie auf den entsprechenden Link.
  • Schritt 4: Nun werden Ihnen in der Seitenmitte die stattfindenden Begegnungen angezeigt. Wählen Sie mit einem Klick auf die Quote, welche Wette Sie abgeben möchten.
  • Schritt 5: Die ausgewählte Wette wird automatisch in den Tippschein transferiert. Sie müssen sich nur noch für einen Wetteinsatz entscheiden und die Wette bestätigen.

Bundesliga Tipps Vorhersage – diese Strategien sind geeignet

Im Vergleich zu anderen internationalen Ligen fällt die Fußball Bundesliga deshalb auf, weil hier deutlich mehr Tore fallen. Daher ist eine empfehlenswerte Wettstrategie die Strategie Über 2.5 Tore – Begegnungen, bei denen keine Tore fallen, gibt es sehr selten.

Daher lohnen sich ebenfalls die Wettmärkte „letztes Tor in der Begegnung“ oder „späte Tore“. Die Begegnungen in der Bundesliga sind relativ ausgeglichen, dadurch ist es möglich die Tabelle bzw. die Teams einzuteilen in:

  • Top Mannschaften
  • Teams, die vom Abstieg gefährdet sind
  • Mannschaften, die um die Plätze im Europapokal spielen

Trotzdem kommt es natürlich immer wieder einmal zu Überraschungen, sodass Sie mit einer hohen Quote und einen Tipp auf den Außenseiter hohe Gewinne einfahren können. Die Bundesliga Tipps Vorhersage unterstützen Ihre Wetttipps.

1. Favoriten und Außenseiterstrategie

Zu den Favoriten zählt seit vielen Jahren zum Beispiel der Bundesliga Verein FC Bayern München. Daher können Sie Favoritenquoten, die meistens sehr niedrig ausfallen, mit Systemwetten oder Kombiwetten erhöhen. Sinnvoll ist solch ein Tipp dann, wenn die Mannschaft gegen einen Verein aus dem unteren Tabellenbereich spielt.

Ebenfalls sehr erfolgsversprechend sind Favoritentipps auf Borussia Dortmund. Die Mannschaft überzeugt regelmäßig in den Spielen. Zu den weiteren Topteams, bei denen sich Favoritenwetten lohnen, gehören:

  • Gladbach
  • Leverkusen
  • Leipzig
  • Werder Bremen

Lohnenswerte Außenseitertipps können Sie zum Beispiel auf einen Aufsteiger platzieren, der aus der zweiten Bundesliga stammt. Vor allem in der Hinrunde legen sich solche Teams besonders ins Zeug und die ersten Spiele sorgen oftmals für Überraschungen.

Im ersten Jahr schaffen es die meisten Aufsteiger, dass sie sich in der Bundesliga halten. Erst in dem zweiten Jahr gibt es dann häufig einen Absturz. Mannschaften, auf denen sich Wetten auf den Außenseiter lohnen, sind:

  • Augsburg
  • Düsseldorf
  • Freiburg
  • Mainz

2. Tipps auf Unentschieden, Sieg oder Niederlage

Das Unentschieden mit keinem einzigen Tor in der Begegnung ist in der Fußballbundesliga sehr selten, häufiger kommt ein 1:1 Remis vor. Danach folgt das 0:0. Statistisch gesehen fällt das 2:1 am häufigsten. Die folgende Aufstellung zeigt, welche Ausgänge für Ihre Wettstrategie besonders empfehlenswert sind. Dabei listen wir die End-Ergebnisse als Erstes, die in den letzten Jahren am häufigsten vorgekommen sind:

  • 2:1
  • 1:1
  • 2:0
  • 1:0
  • 0:0

3. Bundesliga Tipps Vorhersage Über / Unter Tore

Eine weitere gut anwendbare Strategie ist das Tippen auf mehr als 2.5 Tore. Denn bei den meisten Begegnungen in der Bundesliga fallen mehr Tore an. Dementsprechend kann auch die Wettstrategie auf Über-Wetten ausgerichtet werden.

Darunter sind auch einige Mannschaften, bei denen sich sogar eine Über 3.5 Tore Wette lohnt. Hierzu zählen:

  • Bayern
  • BVB
  • Hoffenheim

Weniger als 2.5 Tore fallen regelmäßig bei:

  • Freiburg
  • Schalke
  • Wolfsburg

4. Bundesliga Tipps Vorhersage Wetten auf späte Tore

Etwa 20 % der Tore fallen in der Bundesliga erst nach der 75. Minute. Daher lohnt sich auch die Strategie, auf späte Tore zu setzen. Aus diesem Grund sollten Sie hier den Wettmarkt „Mehr Tore in der zweiten Halbzeit“ nutzen.

Diese Wettstrategie lässt sich übrigens auch sehr gut bei Livewetten platzieren. Besonders dann, wenn in der ersten Hälfte noch kein Tor gefallen ist bei einer Livebegegnungen, werden die Quoten für eine Wette auf Über 2.5 Tore erhöht, sodass sich dieser Wettmarkt besonders lohnt. Eine besonders große Auswahl an Livewetten gibt es übrigens bei bet365.

5. Strategie beide Mannschaften treffen

Der Tipp darauf, dass beide Teams treffen, ist bei dem Wettmarkt Bundesliga ebenfalls erfolgsversprechend. Das liegt daran, dass in der Tabelle viele Mannschaften vereint sind, die auf Augenhöhe spielen. Das bedeutet, dass beide Mannschaften gute Chancen für Tore haben.

Bei der Wettart „beide Teams treffen“ handelt es sich um eine Ja/Nein-Wette. Das bedeutet, dass Sie sagen müssen, ob dies eintrifft oder nicht. Viele Sportwetten Anbieter halten die Quote allerdings bei dem „Ja“ sehr niedrig. Geht es um etwas Wichtiges, wie zum Beispiel um einen Abstieg, dann fallen in der Bundesliga oft sehr wenige Tore. In diesem Fall tippen Sie auf „Nein“.

Fußball Wetten

Fazit Bundesliga Tipps und Vorhersage mit Strategie untermauern

Wetten auf die Bundesliga sind nicht nur in Deutschland sehr beliebt. Daher kann auch so gut wie kein Sportwetten Anbieter auf diese Wettmärkte verzichten. Trotzdem gibt es einige Dinge, die Sie bei der Wahl der Anbieter berücksichtigen sollten. Wenn Sie auch gerne in einem online Casino spielen oder Poker spielen, sollten Sie sich für einen Wettanbieter entscheiden, der dieses Zusatzangebot hat.

Die Bundesliga zeichnet sich mit einigen Besonderheiten aus, so treffen hier überwiegend Topvereine aufeinander, sodass ein besonders hohes Leistungsniveau gegeben ist.

Mit Statistiken können Sie jedoch trotzdem schnell feststellen, ob sich zum Beispiel eine Wette auf ein Remis oder auf spätere Tore lohnt. Hierfür sollten Sie sich die Statistiken der vergangenen Begegnungen anschauen. Mit unseren Bundesliga Tipps und der Vorhersage unterstützen wir Sie von Top10erfahrungen.de bei der Tippabgabe.

Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter