WM Wetten – erfolgreich auf die Weltmeisterschaft tippen

Pünktlich zur WM steigt der Umsatz der Sportwetten Anbieter enorm an. Denn auf die WM wetten auch Menschen, die sonst über das Jahr keine Wettscheine abgeben. Doch gerade diese Einsteiger haben noch nicht die Erfahrung, um zu erkennen, wann sich eine Tippabgabe lohnt und wann nicht.

Das ist auch der Grund für uns, warum das Expertenteam von Top10erfahrungen.de den folgenden Ratgeber und die Tipps und Tricks für Wetten auf die Weltmeisterschaft veröffentlicht. Nachfolgend erfahren Sie, wie Sie Ihre Chance auf Gewinn erhöhen können.

99/100
Bewertung
PayPal
MGA - Malta Gaming Authority
100% bis zu
150€
Bet3000 Erfahrungen Zum Anbieter
98/100
Bewertung
Paysafecard
MGA - Malta Gaming Authority
100% bis zu
150€
Betway Erfahrungen Zum Anbieter
98/100
Bewertung
PayPal
MGA - Malta Gaming Authority
100% bis zu
100€
Betano Erfahrungen Zum Anbieter
97/100
Bewertung
Paysafecard
MGA - Malta Gaming Authority
200% bis zu
100€
Unibet Erfahrungen Zum Anbieter
96/100
Bewertung
PayPal
MGA - Malta Gaming Authority
100% bis zu
100€
888 Erfahrungen Zum Anbieter
96/100
Bewertung
MGA - Malta Gaming Authority
Angebot verfügbar
Bet365 Erfahrungen Zum Anbieter
95/100
Bewertung
PayPal
MGA - Malta Gaming Authority
50% bis zu
200€
bet-at-home Erfahrungen Zum Anbieter
95/100
Bewertung
PayPal
MGA - Malta Gaming Authority
100% bis zu
100€
William Hill Erfahrungen Zum Anbieter
94/100
Bewertung
PayPal
MGA - Malta Gaming Authority
200% bis zu
40€
mybet Erfahrungen Zum Anbieter
93/100
Bewertung
Paysafecard
MGA - Malta Gaming Authority
100% bis zu
200€
Skybet.de Erfahrungen Zum Anbieter

Das Wichtigste im Überblick:

  • Pünktlich zur WM ist der Umsatz bei den Buchmachern besonders groß
  • Daher ist die Auswahl an Wettmärkten riesig
  • Auch unerfahrene Tipper geben gerne zur Weltmeisterschaft einen Wettschein ab
  • Tipps und Tricks speziell für WM Wetten verhelfen zum Erfolg

WM Wetten

WM Wetten mit Grundregeln und Strategien erfolgreich platzieren

Wenn Sie mit Ihren Wetten auf die Weltmeisterschaft erfolgreich sein möchten, müssen Sie zunächst einmal einige Grundregeln beachten. Zu diesen Grundregeln zählen:

  • Money-Management – Planung des Budgets
  • Risikominimierung – Verteilung der Einsätze auf mehrere Wetten
  • Strategien – langfristiges Wettsystem

1. Money Management

Bevor Sie den ersten Wetteinsatz tätigen, sollten Sie sich einen Gedanken über Ihr finanzielles Budget machen. Überlegen Sie, wie viel Geld Sie monatlich in WM Wetten investieren möchten. Dabei dürfen sie nur das Geld einplanen, dass Ihnen später nicht zum Leben fehlt. Die meisten Buchmacher aus unserem Sportwetten Anbieter Vergleich bieten die Möglichkeit, dass Sie im Kundenbereich Limits erfassen.

So können Sie zum Beispiel angeben, wie viel Geld Sie maximal einzahlen können. Geben Sie diesen Betrag, der beim Money Management herauskam, bei dem Limit ein. So sind Sie geschützter vor, dass Sie bei einer Pechsträhne krampfhaft versuchen den Verlust wieder durch weitere Wetten hereinzuholen.

Unsere Ratgeber zum Thema Online Sportwetten:

2. Risikominimierung

Zu den Grundregeln gehört es auch, dass Sie Ihre WM Wetten mit den richtigen Wetteinsätzen platzieren. Wie hoch der maximale Wetteinsatz ausfallen sollte, hängt maßgeblich von Ihrem Budget ab. Der Betrag, den Sie beim Money Management als maximales Budget errechnet haben, sollte nicht mehr als zu 2,5-5 % in Wetten investiert werden. Haben Sie beispielsweise 100 € zur Verfügung, dann sollten Sie nicht mehr als fünf Euro in Wetten investieren.

Der Hintergrund: Mit vielen Wetten mit kleineren Einsätzen können Sie das Risiko minimieren. So können Sie die erwirtschaften Verluste wieder mit den Gewinnen aus anderen Wetten hereinholen. Wenn Sie hingegen höhere Einsätze tätigen, geht dies auch immer mit einem größeren und auch unnötigem Risiko einher.

3. Strategien

Sämtliche Strategien bauen auf einem zurückhaltenden und eher defensiven Money Management auf. Schließlich möchten Sie langfristig gesehen gewinnreich bleiben. Wählen Sie daher eine Strategie aus, die Sie als langfristiges Wettsystem behalten, wie beispielsweise die Strategie auf Unentschieden.

Schließlich können Sie erst nach wenigen Wochen erkennen, ob das Wettsystem erfolgreich ist. Manchmal dauert es sogar einige Monate, daher müssen Sie geduldig sein. Oft ist es sogar so, dass Einsteiger bei den ersten Wetten erfolgreich sind, bis sich dann das Anfängerglück wandelt.

Mit einigen ausgefüllten Scheinen gehören Sie nicht zu den erfahrenen Tippern – lassen Sie sich daher von den ersten Gewinnen nicht blenden und bleiben Sie Ihrer Wettstrategie treu.

WM Wetten Tipps und Tricks

Neben den zuvor genannten Grundregeln gibt es aber noch einige Tipps und Tricks, die Sie ebenfalls verwenden können, um Ihren Erfolg zu steigern. Die meisten dieser Tipps beziehen sich auf Fußballwetten, können aber auch auf andere Sportarten angewendet werden. Als Erstes müssen Sie zunächst einmal eine Recherche und Analyse durchführen.

Suchen Sie im Internet Informationen zu den Mannschaften und zu der Begegnung. Doch auch Fachzeitschriften oder viele Buchmacher, wie beispielsweise Tipico, bet3000 und bwin bieten entsprechende Infos an.

Prüfen Sie beispielsweise, ob ein wichtiger Spieler ausfällt. Außerdem sollten Sie einem Blick auf die Statistiken und auf die Tabellen werfen. Ihre Prognose muss nicht der Vorhersage des Buchmachers entsprechen. Vielleicht schätzen Sie die Mannschaft komplett anders ein, das kann unter anderem bezüglich der Quote ein großer Vorteil sein, da die Buchmacher die Quote danach berechnen, mit welcher Wahrscheinlichkeit sie selber von dem Wettausgang ausgehen.

Das bedeutet, dass eine hohe Quote zwar einen großen Gewinn generiert, aber auch sehr risikoreich ist, da das Eintreffen dieses Ereignisses eher unwahrscheinlich ist und umgekehrt gilt natürlich auch, dass niedrige Quoten zwar sehr zukunftsträchtig sind, dennoch aber nur geringe Gewinne mit sich bringen. Die nachfolgenden weiteren Tipps und Tricks helfen ebenfalls bei der Tippabgabe.

Bet3000
99/100
Bet3000 Erfahrungen
100% bis zu 150€
Zum Anbieter
Betway
98/100
Betway Erfahrungen
100% bis zu 150€
Zum Anbieter
Betano
98/100
Betano Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter

Wettarten für WM Wetten im Überblick

  • Auf Einzelwetten fokussieren:

Kombiwetten gehen mit einem höheren Risiko einher, daher sollten Sie sich auf Einzelwetten spezialisieren, auch wenn diese meistens mit niedrigeren Quoten einhergehen. Denn es ist wesentlich einfacher eine einzelne Wette abzuschätzen, als mehrere. Schließlich müssen bei einem Kombiwettschein sämtliche Auswahlen erfolgreich sein. Geht nur eine einzige Auswahl anders aus, als Sie geplant haben, bedeutet dies einen Totalverlust des Wettscheins.

  • Systemwetten zum Absichern nutzen:

Was allerdings empfehlenswert ist, ist die Abgabe von einem System Wettschein, wenn Sie sich auf Tipps auf Favoriten konzentrieren möchten. Wie bereits beschrieben, sind die Favoritentipps mit niedrigen Quoten versehen. Bei einem Systemschein erhalten Sie eine bessere Quote.

Dies bedeutet, dass Sie zum Beispiel fünf Auswahlen auf dem Schein miteinander verbinden, von denen aber nur drei richtig sein müssen. Es gibt noch viele weitere Systemscheine mit anderen Auswahlmöglichkeiten, wie zum Beispiel zwei aus drei. Ab und an einmal 2-3 Auswahlen als Kombischein zusammenzufügen, kann auch als Absicherung genutzt werden.

  • Livewetten nur in geringem Anteil platzieren:

Livewetten sind sehr risikoreich, allerdings auch besonders spannend. Das ist auch der Grund, warum viele unerfahrene Tipper diese Wetten bevorzugen. Es gibt allerdings keine nachhaltige Wettstrategie, die Livewetten berücksichtigt, der Grund liegt darin, dass die Entscheidung sehr schnell getroffen werden muss und dadurch weder eine Analyse, noch eine Recherche möglich sind.

Daher gehen auch sehr viele Livewetten überdurchschnittlich oft mit Verlust aus, denn es schleichen sich viele Fehler ein. Nur parallel zu den üblichen Wetten ist es empfehlenswert, ab und an auch mal einen live Tipp abzugeben.

Lesen Sie mehr:

Die möglichen Strategien für Weltmeisterschaft Wetten erläutert

  • Quoten vergleichen:

Bevor Sie einen Wettschein abgeben, sollten Sie die Wettquoten bei verschiedenen Buchmachern vergleichen. Nutzen Sie die Unterschiede der Quoten zu Ihren Gunsten, denn jeder Buchmacher, errechnet diese anders. Selbst kleinste Unterschiede sorgen langfristig gesehen für ein gutes Plus im Geldbeutel.

Registrieren Sie sich unbedingt bei mehreren Wettanbietern, nur so können Sie die unterschiedlichen Quoten nutzen. Bei den Quoten sollten Sie auch immer die 5 % Wettsteuer berücksichtigen, die nicht bei jedem Wettanbieter vom Gewinn einbehalten wird. Manchmal kann es sinnvoll sein, den Tipp zu einer schlechteren Quote abzugeben, wenn dafür die Wettsteuer nicht abgezogen wird.

  • Mathematische Systeme vermeiden:

Manche Wetten basieren auf mathematische Systeme, diese wurden ursprünglich für den Aktienhandel entwickelt. Sehr häufig wird zum Beispiel bei Tipps auf Fußball das Martingale System angewendet.

Dabei wird der Wetteinsatz laufend verdoppelt, sodass letztendlich irgendwann riesige Wetteinsätze erforderlich sind, die auf keinen Fall mit Ihrem Money-Management und der Risikominimierung konform gehen.

Manchmal ist es sogar so, dass solche Systeme kostenpflichtig angeboten werden, dann wird zwar derjenige, der versucht Ihnen diese Strategie zu verkaufen, einen Gewinn machen, aber ganz sicher Sie nicht. Denn Sportwetten sind teilweise auch an Glück gebunden und lassen sich nicht mit Mathematik beeinflussen.

  • Wettervorhersage berücksichtigen:

Bei vielen Sportereignissen draußen stattfinden, spielt auch das Wetter eine große Rolle. Schlechte Verhältnisse kommen manchen Sportlern oder Mannschaften zugute, sodass es nicht selten vorkommt, dass der vermeintliche Favorit scheitert.

  • Erzfeinde und Angstgegner beachten:

Viele Mannschaften haben Angstgegner, aber auch Erzfeinde. Treffen dann zwei deutsche Teams aufeinander, kann es sein, dass Formkurve überhaupt keinen Einfluss auf den Spielausgang hat. Oft laufen dann Außenseiter mit einer besonders hohen Motivation auf dem Platz.

Weltmeisterschaft Wetten Strategien

Eigenes Wettverhalten überdenken

  • Frustwetten vermeiden:

Wenn Sie verloren haben, ist dies zwar ärgerlich, sie sollten sich aber nicht dazu hinreißen lassen, stattdessen nun unreflektiert versuchen diesen Verlust wieder mit irgendwelchen Wetten hereinzuholen. Dies hat letztendlich nur ein noch größeres Minus zur Folge.

  • Tipps auf Lieblings Mannschaften vermeiden:

Eine Wette auf Ihre Lieblingssportmannschaft sollten Sie nicht tätigen, denn vermutlich tippen Sie hier nicht wertfrei. Stattdessen versuchen Sie oft einem Wunsch hinterherzujagen. Nicht selten haben Spieler bei ihrem bevorzugten Club eine rosarote Brille auf und sehen nicht, was tatsächlich mit dem Verein los ist.

  • Nicht ausschließlich auf Favoriten tippen:

Natürlich ist es relativ wahrscheinlich, dass eine Spitzenmannschaft die Partie gewinnt. Das weiß allerdings auch der Buchmacher und hat eine dementsprechend niedrige Quote errechnet. Daher ist es strategisch nicht sinnvoll, auf Favoriten viel zu tippen. Denn im Vergleich zum Risiko stehen die Quoten viel zu schlecht da, das Verhältnis stimmt nicht mit dem Verhältnis auf Verlust überein. Schließlich ist es keine 100 %ige Wahrscheinlichkeit, dass tatsächlich der haushohe Favorit die Begegnung gewinnt. Daher sollten Favoritenwetten nur in geringer Anzahl zu Ihrer Wettstrategie zählen.

Das könnte Sie interessieren:

Fazit: Gewinnwahrscheinlichkeit bei WM Wetten lässt sich beeinflussen

Natürlich ist für den Ausgang einer WM Wette immer ein Quäntchen Glück erforderlich. Trotzdem lassen sich mit einigen Grundregeln und Wettstrategien die Gewinnchancen stark beeinflussen. Zu einer der Grundregeln gehört, dass Sie vor Abgabe eines Wettscheins entsprechend recherchieren und analysieren.

Auch das Money-Management und die Risikominimierung sind zwei Dinge, die Sie unbedingt einhalten sollten. Hinzu kommen noch zahlreiche Tipps und Tricks, die die Wahrscheinlichkeit auf eine erfolgreiche WM Wette erhöhen. Lesen Sie auch immer unsere Vergleiche, wie zum Beispiel über Casinos und Lotterien.

99/100
Bewertung
PayPal
MGA - Malta Gaming Authority
100% bis zu
150€
Bet3000 Erfahrungen Zum Anbieter
98/100
Bewertung
Paysafecard
MGA - Malta Gaming Authority
100% bis zu
150€
Betway Erfahrungen Zum Anbieter
98/100
Bewertung
PayPal
MGA - Malta Gaming Authority
100% bis zu
100€
Betano Erfahrungen Zum Anbieter
97/100
Bewertung
Paysafecard
MGA - Malta Gaming Authority
200% bis zu
100€
Unibet Erfahrungen Zum Anbieter
96/100
Bewertung
PayPal
MGA - Malta Gaming Authority
100% bis zu
100€
888 Erfahrungen Zum Anbieter
96/100
Bewertung
MGA - Malta Gaming Authority
Angebot verfügbar
Bet365 Erfahrungen Zum Anbieter
95/100
Bewertung
PayPal
MGA - Malta Gaming Authority
50% bis zu
200€
bet-at-home Erfahrungen Zum Anbieter
95/100
Bewertung
PayPal
MGA - Malta Gaming Authority
100% bis zu
100€
William Hill Erfahrungen Zum Anbieter
94/100
Bewertung
PayPal
MGA - Malta Gaming Authority
200% bis zu
40€
mybet Erfahrungen Zum Anbieter
93/100
Bewertung
Paysafecard
MGA - Malta Gaming Authority
100% bis zu
200€
Skybet.de Erfahrungen Zum Anbieter
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter