96/100
Bewertung
C-Date Dating Bonus
-
*****
Zu C-Date Dating
Highlights
  • Nutzung kostenlos möglich
  • Kontaktaufnahme funktioniert gratis
  • Umkreissuche mit App

C-Date Erfahrungen & Test

Passenden Partner für ein prickelndes Kennenlernen finden

Im C-Date Test zeigt sich, dass die Plattform für aufgeschlossene User besonders gut geeignet ist. Sexuelle Abenteuer, Seitensprünge, heiße Flirts – diese und andere C-Date Erfahrungen können die zahlreichen registrierten Mitglieder machen. Die Anmeldung funktioniert einfach und ist kostenfrei, es gibt sogar eine Kontaktgarantie. Warum nicht mit Anonymitätsschutz spannende Frauen und Männer kennenlernen, aufregende Abenteuer oder lustvolle und niveaureiche Chats erleben? Noch leichter geht es mit der kostenlosen App.

C-Date Pros und Contras
C-Date Pros und Contras
  • Tausende niveauvolle Profile
  • Nutzung kostenlos möglich
  • Kontaktaufnahme funktioniert gratis
  • Umkreissuche mit App
  • Innovative Anwendung für Android- und iOS-Geräte
  • Geprüfte Profile
  • Verschiedene Premium-Mitgliedschaften
  • Kein telefonischer Kundensupport
Inhaltsverzeichnis
C-Date Dating

C-Date im Test – heiße Dates und erotische Kommunikation mit Kontaktgarantie

Im C-Date Test 2020 geht es vor allem um die Funktionalität und die Möglichkeiten, welche die registrierten User haben. Gelegenheitssex, heiße Flirts oder erotische Kommunikation – alles ist nach der kostenfreien Anmeldung möglich. Die User genießen Anonymitätsschutz, die Profile werden geprüft und verifiziert.

Um den erotischen Fantasien freien Lauf zu lassen, gibt es auch eine mobile Anwendung, welche die Umkreissuche zulässt und die schnelle Kontaktaufnahme mit dem Smartphone ermöglicht.

Leistungen von C-Date im Überblick

Seit 2008 können sich User anmelden und Erfahrungen mit C-Date sammeln. Im Fokus steht die Suche nach erotischen Kontakten und aufregenden sexuellen Abenteuern. Das Portal überzeugt mit einer hohen Mitgliederzahl, es sind mehr als 3 Millionen User in Deutschland registriert. Damit gehört C-Date bei Singlebörsen im Vergleich zu den großen Anbietern.

Dank der vielen Funktionen und der hohen Nutzerfreundlichkeit steigt die Zahl der registrierten Singles ständig. Die Kontaktaufnahme ist ähnlich wie bei den Bildkontakte-Erfahrungen ganz einfach möglich, wobei es bei C-Date vor allem um heiße Dates ab 18 Jahren geht. Sex ohne Verpflichtung in direkter Nachbarschaft oder sogar deutschlandweit lässt sich bei C-Date vergleichsweise schnell verwirklichen.

C-Date Bewertung: Erfolgschancen enorm dank hoher Funktionalität

Im C-Date Testbericht zeigt sich, dass die Erfolgschancen auf unverbindliche Treffen hoch sind. Das liegt nicht nur an der Mitgliederstruktur, sondern auch an der Profilgestaltung:

  • Kostenlose Profilerstellung möglich
  • User werden durch Support überprüft

Niveauvolle erotische Kontakte sind sehr gefragt, sodass sich auf dem Portal Singles, Paare und Seitensprungwillige gleichermaßen tummeln. Erleichtert wird die Suche durch die mobile Anwendung, die es kostenfrei für das Smartphone oder Tablet gibt.

Über die individuellen Sucheinstellungen können die User gezielt interessante Profile finden und beispielsweise ähnlich den eDarling-Erfahrungen auf verschiedene Weise Kontakt aufnehmen. Durch die Benachrichtigungsfunktion verpassen die User keine Nachrichten mehr und werden über spannende, neu registrierte User kostenfrei informiert.

C-Date Erfahrungen

C-Date App im Test: C-Date Meinungen fallen positiv aus

Die App ist modern gestaltet und macht einen innovativen und funktionale Eindruck. Die User können sich die App kostenlos auf das Smartphone oder Tablet herunterladen und nach der Installation sofort mit der Kontaktsuche beginnen. Wie die C-Date Bewertungen zur App zeigen, stehen unzählige Funktionen für die spontane Kontaktaufnahme zur Verfügung.

Im Partnersuche-Anbieter-Vergleich gehört die C-Date App zu den besseren Lösungen, denn User können

  • Mitglieder gezielt suchen, die online sind,
  • direkt im Umfeld die infrage kommenden Mitglieder anzeigen lassen,
  • den Live-Chat nutzen.

Außerdem werden über die App die neuen Kontakte angezeigt, die sich täglich registrieren. Zwar war die App zunächst nur für Android-Geräte verfügbar, aber C-Date hat nachgebessert und eine mobile Anwendung ebenso für iOS-Geräte zur Verfügung gestellt.

C-Date Bewertungen: App macht richtig viel Spaß

User können mit der mobilen Anwendung von C-Date richtig viel Spaß haben, denn sie funktioniert technisch einwandfrei (Internetverbindung vorausgesetzt) und bietet unzählige Möglichkeiten für die Suche nach Mitgliedern. Neben der Umgebungssuche können die User auch nach dem Alter oder bestimmten Vorlieben beim Sex filtern.

Warum nicht bequem in der Mittagspause ein heißes Date für den Abend ausmachen und mit einem spannenden User in Kontakt treten? Durch die übersichtliche Anordnung ist die Navigation auch für neue User ganz einfach, sodass dem heißen Abenteuer nichts im Weg steht. Damit setzt sich die App von C-Date deutlich von anderen Portalen ab. Die MyFlirt-Erfahrungen fallen beispielsweise weniger positiv aus, denn dort gibt es gar keine kostenfreie App für Singles.

Erfahrungen mit der Benutzerfreundlichkeit von C-Date

Wer sich für ein Single-Portale entscheidet, der möchte natürlich das beste für die eigenen Ansprüche wählen. Um bei all den Anbietern den Überblick zu behalten, hilft ein Single-Porta- Vergleich (ähnlich einem Antibabypille-Vergleich: Welche Pille passt zu mir?). Kriterien wie die Benutzerfreundlichkeit dürfen bei der Bewertung nicht fehlen. Deshalb werden sie auch im C-Date Test betrachtet.

Die Benutzerfreundlichkeit ist enorm, denn für Anonymität und Datenschutz garantiert das Portal bereits bei der Anmeldung. Die personenbezogenen Informationen werden nicht an Dritte weitergereicht, was für Vertrauen bei den Usern sorgt. Auch die Gestaltung der Website und der mobilen Anwendung können sich sehen lassen, denn hier dominiert eine überschaubare Struktur mit dem Fokus auf eine einfache Navigation.

C-Date Testbericht: Anmeldung geht leicht von der Hand

Auch beim Anmeldeprozess fallen die C-Date Erfahrungen äußerst positiv aus. Die User können sich kostenlos anmelden und müssen zunächst nur einige Basis-Angaben machen. Für die Registrierung reicht die E-Mail-Adresse aus, und schon kann es losgehen. Der Vorteil: Die User bekommen nicht wie bei anderen Portalen etliche Fragen gestellt, sondern können sich in insgesamt sechs kleinen Schritten ihr Profil erstellen.

Zunächst wird die Suchintention abgefragt:

  • Flirten
  • Zuschauen
  • Singles treffen
  • Chatten

Auch die Suche nach einer festen Partnerschaft ist möglich. Im weiteren Verlauf geht es darum, ob das neue Mitglied Männer oder Frauen kennenlernen will und aus welchem Landkreis/welcher Region es stammt. Damit ist der Anmeldevorgang fast abgeschlossen, es fehlen nur noch Beschreibungen zur Person (Aussehen, Charakter, Eigenschaften etc.). Der ganze Vorgang dauert erfahrungsgemäß nicht länger als ein paar Minuten, sodass der Spaß kurzfristig beginnen kann.

C-Date Erfahrungen: Kann ich C-Date kostenlos testen?

Der kostenlose Test, um C-Date Erfahrungen zu sammeln, ist im Prinzip immer möglich. Jeder User kann sein Profil gratis erstellen und die Basis-Features für die Suche und die Kontaktaufnahme nutzen. Wenn es besonders schnell gehen soll, dann können die Nachrichten auch mit vorgefertigten Texten abgeschickt werden, sodass die passenden Worte schnell gefunden sind.

Natürlich ist für die individuelle Kontaktaufnahme die eigene Wortwahl empfehlenswert, wer aber tatsächlich rasch Kontakte sucht, der kann sich viel Zeit sparen und die Antwortmöglichkeiten bei C-Date nutzen. Neben der kostenlosen Mitgliedschaft gibt es eine Premium-Mitgliedschaft, mit der die User noch mehr Möglichkeiten haben. Um sie zu nutzen, kann ein Abo bequem über den App Store oder die Website abgeschlossen werden.

Profilinformationen kostenfrei individuell gestalten

Kostenlose Möglichkeiten zur Profilgestaltung gibt es nicht bei vielen Portalen. Wer sich auf die Kontaktsuche bei C-Date begibt, der kann mit seinem Gratis-Account ein vollständiges Profil ausfüllen und sogar mit mehreren Fotos versehen. Bei den Profilinformationen sollten die Mitglieder nicht sparen, denn sie sind das erste, was andere User sehen und worauf sie im besten Fall reagieren. Deshalb sind detaillierte Angaben zur Person, zu den Vorlieben und Hobbys empfehlenswert.

Die Fotos sollten passend und von guter Qualität sein. Geeignet sind Bilder, die

  • nicht verschwommen sind,
  • keine anderen Personen zeigen,
  • den User in ein gutes Licht rücken.

Natürlich können auch professionell geschossene Bilder genutzt werden, das kann allerdings auch ein Hinweis auf ein unseriöses Profil sein – eigen Aufnahmen sind meist besser geeignet.

Bewertungen zu C-Date: Ist die Anmeldung kostenlos?

Tatsächlich ist die Anmeldung auf dem Portal kostenfrei, sodass jeder ohne Verpflichtungen seine eigene C-Date Bewertung machen und sich unter den vielen Nutzerprofilen umsehen kann. Es gibt keine versteckten Kosten oder den Zwang, nach einer Testphase eine Premium-Mitgliedschaft abzuschließen. Stattdessen hat es jeder User selbst in der Hand, ob er Basis-Mitglied bleiben oder mit erweiterten Features die Premium-Mitgliedschaft kostenpflichtig nutzen möchte.

Die Basisfunktionen sind immer kostenlos, sodass die Kontaktaufnahme mit anderen Usern problemlos möglich ist. Mit der Aktivierung der Umkreissuche über die App lassen sich sogar interessante Kontakte in unmittelbarer Nachbarschaft finden. Möchten sich die User allerdings eine Kontaktgarantie sichern, um ihre Chancen auf heiße Dates zu steigern, ist dafür die Premium-Mitgliedschaft erforderlich.

C-Date Test: Was kostet die Premium-Mitgliedschaft?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um eine Premium-Mitgliedschaft zu nutzen. Damit sichern sich die User weitere Vorteile und können beispielsweise individuellere Profileinstellungen vornehmen. Wie hoch die Kosten für die Premium-Mitgliedschaft sind, hängt von der Laufzeit ab:

  • Drei Monate
  • Sechs Monate
  • Zwölf Monate

Man kann das Premium-Paket individuell auswählen und entweder über die App oder die Website abschließen. Die dreimonatige Mitgliedschaft kostet 149,99 Euro, die sechsmonatige 239,99 Euro und die zwölfmonatige 349,99 Euro. Anhand der Preise ist schon ersichtlich, dass die längere Laufzeit auch einen Kostenvorteil mit sich bringt. Wer die Vorzüge in vollem Umfang genießen und dabei noch sparen möchte, der sollte sich für die zwölfmonatige Mitgliedschaft entscheiden.

Verschiedene sichere Zahlungsmöglichkeiten zur Auswahl

Die Zahlungsmöglichkeiten über seriöse Anbieter sind umfangreich. Wer sich für die App entschieden hat und die Premium-Mitgliedschaft darüber abschließt, zahlt mit dem hinterlegten Zahlungsanbieter im Store. Infrage kommen beispielsweise Kreditkarte, Bankeinzug oder elektronische Geldbörsen.

Die User können ihre Premium-Mitgliedschaft auch über die Website des Portals abschließen und hier das gewünschte Zahlungsmittel auswählen. Am schnellsten läuft der Transfer per Kreditkarte oder elektronischen Geldbörsen, sodass die Vorzüge der erweiterten Suche unter Kontaktvorschläge bald genutzt werden können. Wer die Banküberweisung wählt, muss unter Umständen einige Werktage auf seine Premium-Mitgliedschaft warten.

C-Date Test 202: Lohnt sich die Mitgliedschaft bei C-Date?

Bewertungen zu C-Date sind grundsätzlich ohne Premium-Mitgliedschaft möglich, wenngleich die User dann auf einige erweiterte Tools und Möglichkeiten verzichten. Lohnenswert ist die Basis-Mitgliedschaft bei C-Date ebenso wie die Premium-Variante. Es gibt nicht nur Tausende aufgeschlossene User, sondern auch viele Möglichkeiten, sie unkompliziert kennenzulernen. Für alle, die aufregende Stunden suchen, ist das Portal genau richtig. Neben der Basis-Mitgliedschaft gibt es die Premium-Mitgliedschaft.

Als Premium-Mitglied profitieren die User von einer Kontaktgarantie, sodass die C-Date Meinungen hinsichtlich der Chancen bei der Suche noch positiver ausfallen. Die Kontaktgarantie beinhaltet garantierte Partnervorschläge, die abhängig von der Laufzeit gestaltet sind. Bei einer Mitgliedschaft von drei Monaten werden mindestens fünf Kontakte garantiert. Eine Mitgliedschaft von sechs Monaten beinhaltet mindestens 15 Kontaktvorschläge und die Mitgliedsdauer von zwölf Monaten 30 Kontaktvorschläge.

Erfahrungen mit C-Date: Kundensupport nur online verfügbar

Die Erfahrungen mit dem Kundensupport fallen im Test gemischt aus. Zwar bietet das Portal Hilfestellungen und Features, allerdings fehlt die telefonische Kontaktoption. User können trotzdem Antworten auf wichtige Fragen finden, wenn sie sich im FAQ-Bereich umschauen. Hier sind sämtliche Inhalte gut strukturiert und informativ aufbereitet.

Für alle, die sich einen persönlicheren Kontakt (beispielsweise über Telefon oder Live-Chat) wünschen, gibt es im Test eine Enttäuschung. Deshalb erhält das Portal in dieser Kategorie nicht die Bestnoten. Interessant ist für die User aber die Einführung in das Portal und dessen Nutzung selbst, die im virtuellen Rundgang stattfindet. Auf diese Weise können sich die User einen Eindruck verschaffen und das Portal für eine optimalere Nutzung besser kennenlernen.

So hat C-Date im Test abgeschnitten: Casual Dating auf hohem Niveau

Die C-Date Erfahrungen im Test sind positiv. Abstriche gibt es allerdings bei der Verfügbarkeit des Supports, denn hier gibt es keine telefonische Option für die User. In anderen Bereichen scheidet das Portal allerdings mit besonders guten Eindrücken ab. Die Profilerstellung und Kontaktaufnahme sind kostenlos möglich und auch eine innovative App steht zur Verfügung. Niveauvolle User können unkompliziert Kontakt aufnehmen und sich für heiße Momente verabreden oder einfach nur einen aufregenden Flirt erleben. Dank der geprüften und handverlesenen User und die vielen Kontaktmöglichkeiten gibt es im Test gute Bewertungen.

Top Singlebörsen
Top Dating Boni
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
C-Date
96/100
-
Bonus Code ***** Zu C-Date