Zuletzt aktualisiert am 30.06.2020
95/100
Bewertung
FilipinoCupid.com Dating Bonus
-
*****
Zu FilipinoCupid.com Dating
Highlights
  • Kostenfrei Profilerstellung
  • App für Android-Geräte
  • Kommunikation kostenlos möglich

FilipinoCupid Erfahrungen & Test

Finden Sie Ihre philippinische Schönheit

Die FilipinoCupid Erfahrungen können ohne versteckte Kosten und mit ernsten Absichten gesammelt werden. Das Portal mit internationalem Charakter bietet viele Möglichkeiten, philippinische Singles aus verschiedenen Regionen kennenzulernen. Allerdings gibt es hinsichtlich der Kommunikation einige Hürden, denn Basis-Mitglieder haben kaum Chancen, initiativ Kontakte zu knüpfen. Ob und wie sich das umgehen lässt, damit man vielleicht doch die große Liebe findet, zeigt der FilipinoCupid Testbericht.

FilipinoCupid.com Pros und Contras
FilipinoCupid.com Pros und Contras
  • Mehr als 3 Millionen registrierte User weltweit
  • Kostenfrei Profilerstellung
  • App für Android-Geräte
  • Kommunikation kostenlos möglich
  • Verschiedene Premium-Pakete
  • Vor allem Singles mit ernsten Absichten registriert
  • Kein telefonischer Kundensupport
  • Nachrichtenaustausch für Basis-Mitglieder schwer
FilipinoCupid.com Dating

FilipinoCupid im Test – philippinische Schönheiten online kennenlernen

Philippinische Singles im realen Leben kennenzulernen, ist nicht so einfach, vor allem außerhalb der philippinischen Inseln. Mit dem Portal FilipinoCupid gelingt das online ganz einfach.

Leistungen von FilipinoCupid im Überblick

Registrieren kann sich jeder kostenlos, um eigene Erfahrungen mit FilipinoCupid zu sammeln. Bei der Anmeldung gibt es keine Probleme, das ist in Sekundenschnelle erledigt.

Diese User sind hier angemeldet

Es gibt auf dem Portal mehr als 3 Millionen registrierte Mitglieder, wobei nur ein geringer Anteil in Deutschland beheimatet ist. Die Plattform ermöglicht einen schnellen und unkomplizierten Weg, um mit Millionen Filipinos auf der ganzen Welt in Kontakt zu treten. Auffällig ist der hohe Männeranteil, was aber bei Singlebörsen im Vergleich gar nicht so selten ist.

Ein Vorteil für die Frauen, den sie haben so mehr Möglichkeiten, interessante Männer mit ernsthaften Absichten kennenzulernen. Zwar gibt es hier auch einzelne Profile, bei denen die Suche nach Flirts oder Chat-Bekanntschaften im Fokus steht, allerdings sucht der Großteil ernsthafte Partnerschaften mit Zukunftsperspektive.

FilipinoCupid Test: Der Altersschnitt ist interessant

Betrachten wir das Portal im Partnersuche-Anbieter-Vergleich, fällt das Durchschnittsalter der registrierten User auf. Im FilipinoCupid Test zeigt sich nämlich, die meisten registrierten Frauen aus folgenden Altersgruppen stammen:

  • 18 bis 24
  • 25 bis 34
  • 35 bis 44

Nur ein geringer Anteil der weiblichen User ist zwischen 45 und 54 oder sogar älter. Anders anders sieht es bei den Männern aus. Die meisten User stammen aus folgenden Altersgruppen:

  • 25 bis 34
  • 35 bis 44
  • 45 bis 54

Im Vergleich zu anderen Portalen mit internationalen Kontakten ist der Anteil der Männer zwischen 35 und 44 signifikant, allerdings bei asiatischen Portalen gar nicht ungewöhnlich (siehe auch AsianDating-Erfahrungen oder ThaiFriendly-Erfahrungen).

Anmeldeprozess funktioniert unkompliziert

Die Bewertungen zu FilipinoCupid bezüglich des Anmeldeprozesses fallen positiv aus. Jeder kann sich registrieren und wählen zwischen:

  • Anmeldung mit der E-Mail-Adresse
  • Registrierung mit dem Facebook-Account.

Am schnellsten geht die Anmeldung über das Facebook-Profil, denn daraus werden die wichtigsten Informationen für die Anmeldung auf dem Dating-Portal gezogen. Allerdings dauert die Registrierung mit der E-Mail-Adresse nur wenige Sekunden länger. Deshalb ist es im Grunde genommen egal, wie die Anmeldung letztendlich erfolgt.

Profilinformationen werden geprüft

Um auf dem internationalen Portal für maximale Sicherheit und Seriosität zu sorgen, werden die Profile nicht sofort freigeschaltet. Wer sich registriert, wird durch den Support zunächst überprüft. Das beinhaltet die Fotos und Profilinformationen. Laut FilipinoCupid Erfahrungen dauert der Vorgang allerdings maximal 24 Stunden, sodass Flirtaktivitäten im Anschluss uneingeschränkt möglich sind.

Filipinocupid Erfahrungen

Profilgestaltung ist äußerst flexibel

Wer sich mit seinem Profil registriert, kann einzelne Schlagworte hinterlegen, um eine höhere Trefferquote bei der Suche zu erreichen. Möglich sind beispielsweise:

  • Wahre Liebe
  • Feste Partnerschaft
  • Freundschaft

Andere User, die ähnliche Absichten haben, finden über die Schlagworte die Profile gezielter, sodass der Austausch noch schneller stattfinden kann. Aber natürlich können auch viele weitere Informationen im Profil hinterlegt werden. Dazu zählen:

  • Angaben zum Äußeren (beispielsweise Statur, Haarfarbe, Größe)
  • Lebenssituation/Familienstand
  • Hobbys

Zum Profil gehören auch Fotos, die ganz komfortabel hochgeladen werden können. Allerdings sollten sie möglichst seriös sein und keine obszönen Posen beinhalten.

Kontaktaufnahme leicht möglich

Um mit den internationalen Usern in Kontakt zu kommen, gibt es auf dem Portal viele Möglichkeiten. Allerdings sind die Basis-User eingeschränkt, denn sie können nicht alle Wunschprofile kontaktieren. Dies gelingt nur, wenn ein bereits registriertes Premium-Mitglied den Kontakt sucht. Die Beantwortung deren E-Mails ist auch für Standard-User möglich. Initiativ den Chat starten können Standard-User allerdings nicht.

Bei der Kommunikation ist es auch möglich, aufdringliche oder unangenehme User zu blockieren oder zu melden. Das geschieht ganz leicht per Mausklick. Hinzu kommt eine weitere tolle Funktion: der Live-Chat.

Damit lassen sich Nachrichten ähnlich wie bei WhatsApp in Sekundenschnelle austauschen, aber auch diese Funktion steht nur den Premium-Mitgliedern zur Verfügung. Auch von anderen asiatischen Portalen (siehe JapanCupid Erfahrungen) ist dieses Vorgehen bekannt.

FilipinoCupid App im Test

Es gibt eine mobile Anwendung, die zum kostenlosen Download bereitsteht. Einziger Wermutstropfen: Sie ist nur für Android-Geräte verfügbar. Apple-User können die App nicht für das Smartphone oder Tablet nutzen, aber über den mobilen Browser die Website aufrufen und mit spannenden Mitgliedern kommunizieren. Damit der Download der App für Android-Geräte erfolgen kann, geht man wie folgt vor:

  • Google Play Store öffnen
  • App suchen
  • Download
  • App installieren

Nach der sekundenschnellen Installation kann es schon losgehen und die User können entweder ihr Profil eröffnen oder sich mit dem bereits vorhandenen Profil einloggen. Dabei müssen sie auf keinen Komfort der Website verzichten, sondern finden auch auf dem Smartphone oder Tablet sämtliche Funktionen. Die benutzerfreundliche Bedienung macht es möglich, die Profile unterwegs abzurufen oder die Chat-Funktion zu nutzen.

Features der App können sich sehen lassen

Die FilipinoCupid Meinungen zur App fallen äußerst positiv aus. Die User können nicht nur sehen, wer sie interessant findet, sondern erfahren auch, welche Kontakte sich vielleicht in der näheren Umgebung befinden. Auch die Kommunikation ist mit dem Smartphone oder Tablet komfortabel möglich, über den Messenger funktioniert der Nachrichtenaustausch auch mit dem kleineren Display sehr gut.

Die Ansicht der Profile und Fotos ist über die App ebenfalls möglich; Fotos werden auf die Displaygröße angepasst dargestellt. Auch alle wesentlichen Informationen zum Profil selbst sind gut sichtbar. Flirtspaß unterwegs ist mit der kostenlosen Anwendung in jedem Fall gegeben.

Erfahrungen mit der Benutzerfreundlichkeit von FilipinoCupid

Design und Usability sind ebenfalls wesentliche Bestandteile der FilipinoCupid Bewertungen. Bekanntermaßen ist der Look immer Geschmacksache, dennoch gibt es lobende Worte im Test. Die gesamte Struktur der Website und der mobilen Anwendung ist hochfunktional und gut gelöst. Die User finden sich auch als neu registrierte Mitglieder zurecht und können auf die Suche nach dem Traumpartner oder interessanten Kontakten gehen.

Die Gestaltung der Internetpräsenz ist zwar einfach, aber genau das macht die Anwendung auch so leicht. Es gibt weder dramatische Farben noch aufdringliche Banner oder zahlreiche Profile, welche die Sicht auf die einzelnen Funktionen versperren. Allerdings müssen derzeit die Standard-User mit Werbeeinblendungen leben, die sie aber mit der Premium-Mitgliedschaft deaktivieren können.

Intuitive Gestaltung der Profile möglich

Im FilipinoCupid Test 2020 haben wir uns auch mit der Gestaltung der Profile befasst. Diese gestaltet sich im Vergleich zu vielen anderen Portalen sehr einfach und erfordert keine Vorkenntnisse. Selbst die Erstellung eines Profils mithilfe der App oder mobilen Anwendung klappt wunderbar. Die User können aus verschiedenen voreingestellten Informationen die für sie passenden wählen oder in den Freitextfeldern ihre Angaben hinterlegen.

Auch der Upload der Fotos und die richtige Ausrichtung für die perfekte Ansicht im Profil sind problemlos über die Website, aber auch mit der App möglich. Dafür können die Mitglieder einfach mit ihren Fingern auf das Display tippen und die Fotos entsprechend hin- und herschieben.

Kann ich FilipinoCupid kostenlos testen?

Der kostenlose Test ist für alle Mitglieder jederzeit möglich. Das Profil lässt sich über die kostenlose Registrierung erstellen und wird anderen Usern auch sofort angezeigt. Zu den weiteren Gratis-Möglichkeiten gehört es auch, Matches mit anderen Usern zu haben, die selbstverständlich auch angezeigt werden.

Die Übereinstimmungen werden auf Basis der Angaben aus dem Profil generiert; je mehr Gemeinsamkeiten zwei Mitglieder haben, desto besser. Der Chat mit Mitgliedern ist allerdings nur möglich, wenn mindestens einer von beiden ein Premium-Mitglied ist.

Tipp: Premium-Mitglieder auf sich aufmerksam machen

Damit die Standard-User auch ohne Kosten mit spannenden Profilen in Kontakt treten können, gibt es einen tollen Trick: Sie können ganz gezielt nach Premium-Mitgliedern Ausschau halten, die ihnen besonders gut gefallen. Dann können sie auf sich aufmerksam machen, denn das funktioniert auch für Basis-Mitglieder. Reagiert das Premium-Mitglied, so ist der Nachrichtenaustausch möglich.

Ist die Anmeldung kostenlos?

Wer sich anmeldet und selbst FilipinoCupid Erfahrungen sammeln möchte, der braucht keine Abzocke befürchten. Stattdessen ist die Registrierung kostenfrei und es besteht auch nicht die Verpflichtung, nach einer gewissen Zeit ein Premium-Abo abzuschließen. Die User entscheiden selbst, welche Funktionen sie haben wollen. Die Basis-Funktionen sind nicht umfangreich, kosten aber kein Geld. Wer sich zunächst in aller Ruhe umschauen möchte, der muss sich dafür nicht als Premium-Mitglied registrieren, sondern meldet sich einfach mit seinem Profil auf dem Portal an.

Selbst für die Kommunikation ist nicht zwangsläufig eine Premium-Mitgliedschaft notwendig, wenngleich hilfreich. Basis-Mitglieder können nur dann kommunizieren, wenn der andere Kontakt sie anschreibt und ein Premium-Mitglied ist.

Filipinocupid Anmeldung

Was kostet die Premium-Mitgliedschaft?

Die Premium-Mitgliedschaft ist Bestandteil der FilipinoCupid Bewertung. Im Test zeigt sich, dass die User verschiedene Möglichkeiten haben, welche nach Laufzeit flexibel wählbar sind:

  • Platin-Mitgliedschaft
  • Gold-Mitgliedschaft

Die Abos lassen sich entweder für einen Monat, drei Monate oder zwölf Monate abschließen. Auffällig ist die enorme Ersparnis, wenn die User sich für die zwölfmonatige Mitgliedschaft entscheiden, denn hier winken über 30 Prozent Ersparnis.

Die Platin-Mitgliedschaft für einen Monat kostet beispielsweise rund 35 Euro, wohingegen die zwölfmonatige Mitgliedschaft monatlich nur etwa 12 Euro kostet. Ein ähnliches Sparpotenzial zeigt sich auch bei der Gold-Mitgliedschaft. Die einmonatige Gold-Mitgliedschaft kostet rund 30 Euro, die zwölfmonatige Gold-Mitgliedschaft nur circa 10 Euro monatlich.

Um die Premium-Abos abzuschließen, stehen verschiedene seriöse Zahlungsdienstleister zur Verfügung. Dazu gehören neben den Kreditkarten:

  • Bankeinzug
  • Paysafecard
  • Sofortüberweisung

FilipinoCupid Bewertung: Lohnt sich die Mitgliedschaft bei FilipinoCupid?

Die Mitgliedschaft lohnt sich für User, die spannende philippinische Menschen außerhalb der philippinischen Inseln kennenlernen möchten. Über das Portal ist es deutlich leichter, mit ihnen in Kontakt zu treten, denn registriert sind über 3 Millionen User weltweit. So bestehen Kontaktmöglichkeiten auf einfache Weise in alle Länder.

Wer möchte, kann beispielsweise philippinische Schönheiten in den USA oder Großbritannien kennenlernen. Übersetzungsprobleme gibt es dabei nicht, denn mit der Premium-Mitgliedschaft steht ein automatischer Übersetzer für Nachrichten und Profilinformationen zur Verfügung.

Warum nicht die Chance ergreifen, um sein Herz an eine philippinische Schönheit zu verschenken? Einfach mit einem eigenen Profil auf der Website oder über die App anmelden und schon kann Amor seine Pfeile verschießen.

Kundensupport nur online verfügbar

Wer den Support kontaktieren möchte, der sollte sich auf die Online-Kommunikation einstellen. Eine telefonische Hotline gibt es nicht. Auch ein Live-Chat für eine schnellere Kommunikation nicht verfügbar. Trotzdem ist es möglich, seine Fragen zu stellen, wenngleich die Mitglieder mit einem Kontaktformular vorliebnehmen müssen.

Wer nicht so lange warten möchte, der kann sich auch im umfangreich gestalteten FAQ-Bereich umsehen, denn hier werden bereits die wichtigsten Fragen vorab geklärt. Erfreulich: Den FAQ-Bereich gibt es auch mit deutschsprachigem Content.

So hat FilipinoCupid im Test abgeschnitten: schnell philippinische Schönheiten online kennenlernen

Die FilipinoCupid Erfahrungen zeigen, dass es ganz einfach sein kann, philippinische Schönheiten außerhalb der Inseln kennenzulernen. Weltweit sind über 3 Millionen User registriert, davon auch einige in Deutschland. Es war nie leichter, mit tollen philippinischen Singles in Kontakt zu treten, trotz eventueller Sprachbarrieren.

Dafür bietet das Portal nicht nur einen automatischen Übersetzer für Nachrichten und Profile, sondern macht die Kommunikation über einen Messenger leicht. Deshalb schneidet das Portal im Test positiv ab.

Filipinocupid Anmeldung

Weitere Erfahrungsberichte

Top Singlebörsen
Top Dating Boni
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
FilipinoCupid.com
95/100
-
Bonus Code ***** Bonus einlösen