ErwinsDate Erfahrungen & Test

Online-Dating-Portal für Singles in Ostwestfalen

ErwinsDate Erfahrungen zeigen, dass hier tolle Kontakte aus dem Raum Ostwestfalen möglich sind. Registriert sind Singles aus verschiedenen Altersklassen, die sich für unzählige Themen begeistern. Hier lässt sich nicht nur die große Liebe finden, sondern auch Spaß, Romantik oder ein Partner für die Freizeitgestaltung. Wie genau das funktioniert und welche Highlights es gibt, zeigt der umfangreiche ErwinsDate Test 2020.

 Pros und Contras
Pros und Contras
  • kostenlose Nutzung möglich
  • regional für Suche nach Kontakten aus Ostwestfalen
  • vor allem User über 30
  • geprüfte Profile
  • Portal-Nutzung über Smartphone und Tablet möglich
  • Premium-Mitgliedschaft mit Extras
  • geringe Useranzahl
  • häufig wenig Aktivität auf dem Portal
Inhaltsverzeichnis
Dating

ErwinsDate im Test – tolle Kontakte aus Ostwestfalen knüpfen

Jeder kann sich hier kostenlos registrieren, um selbst Erfahrungen mit ErwinsDate zu sammeln. Das Beste daran: Die Kosten sind bei Singlebörsen im Vergleich äußerst gering und es gibt sogar verschiedene Kontaktmöglichkeiten. Wer aus dem Raum Ostwestfalen ist, sollte sich dieses Abenteuer der Kontaktsuche nicht entgehen lassen.

Leistungen von ErwinsDate im Überblick: wenig Werbung und tolle Features

Wer die Partnervermittlung im Vergleich zu anderen Portalen sieht, dem fallen sofort die gute Struktur und die kaum vorhandene Werbung auf. Genau deshalb bevorzugen viele User die kleine, aber feine Plattform, um neue Leute kennenzulernen. Sie sind größtenteils aus dem Raum Ostwestfalen, aber es werden durch die Netzwerk-Dienstleistungen auch Profile von Usern aus anderen Ländern angezeigt.

Bewertungen zu ErwinsDate: vom lockeren Kontakt bis zur großen Liebe

Die Vielfalt der registrierten Mitglieder auf dem Portal ist enorm. Es geht nicht nur darum, die große Liebe zu finden, sondern auch darum, beispielsweise User zu gewinnen für:

  • gemeinsame Freizeitaktivitäten
  • lockeren Austausch/Treffen
  • unverbindlichen Sex
  • neue Freundschaften

Eine ähnliche Vielfalt gibt es erfahrungsgemäß auch bei anderen regionalen Portalen für die Suche nach Kontakten (siehe auch Verliebt im Norden Erfahrungen).

ErwinsDate Erfahrungen

ErwinsDate Bewertungen: auch zum Netzwerken interessant

Die ErwinsDate Erfahrungen zeigen, dass das Portal auch hervorragend für Netzwerkaktivitäten geeignet ist. Hinter dem Portal steht ein Verlag, der unter anderem auch eine Eventzeitschrift herausgibt. Vertreten ist die Kontaktplattform deshalb auch auf sozialen Netzwerken wie Facebook.

Regelmäßig finden interessante Partys oder andere Single-Veranstaltungen statt, was natürlich die reale Kontaktaufnahme deutlich erleichtert. Auch andere Portale haben damit großen Erfolg, wie die 50Plus Treff Erfahrungen zeigen.

ErwinsDate Meinungen: Übereinstimmungen bringen die User zusammen

Parship Erfahrungen zeigen, dass es bereits großartige Erfolge mit der Auswertung von einem Fragekatalog zum Finden toller Kontakte gibt. Ein ähnliches Prinzip lässt sich auch im ErwinsDate Testbericht feststellen.

Voraussetzung ist dafür allerdings, dass die Eingangsfragen bei der Anmeldung und im Profilerstellung möglichst detailliert beantwortet werden. Dann funktioniert das Matchmaking gut und die User erhalten Kontaktvorschläge automatisch.

Erfahrungen mit ErwinsDate: weniger User online

Im ErwinsDate Test 2020 zeigt sich, dass die registrierten User nahezu alle aus dem Großraum Ostwestfalen kommen. Sie sind geprüft und deshalb gibt es auf dem Portal kaum unechte Profile. Allerdings beschränkt das auch die Auswahl, denn im Partnersuche Anbieter Vergleich sind hier nicht nur deutlich weniger User in der Gesamtzahl registriert, sondern auch zu den besten Zeiten online.

Wer sich eine bunte Mischung der Kommunikationsmöglichkeiten mit einer möglichst großen Auswahl wünscht, für den ist das Portal vielleicht nicht die richtige Anlaufstelle.

ErwinsDate Test: Profil individuell gestalten

Was im ErwinsDate Test auch auffällig ist, sind die zahlreichen Möglichkeiten für die Profilgestaltung. Neben dem Fragekatalog ist natürlich auch der Upload von Bildern möglich. Diese können beliebig oft gewechselt werden und die Mitglieder bestimmen selbst, wen ein Profil nicht angesehen werden darf.

ErwinsDate Erfahrungen: in Sekundenschnelle zum Traumkontakt

Der Registrierungsaufwand ist äußerst gering, kann sich aber trotzdem lohnen. Wer sich auf dem Portal anmelden möchte, der hat dazu mehrere Möglichkeiten:

  • mit der E-Mail-Adresse
  • über den Facebook-Account

Wer sich für die Registrierung über Facebook entscheidet, hat einen kleinen zeitlichen Vorsprung. Aber auch bei der Anmeldung mit der E-Mail-Adresse geht es vergleichsweise schnell. Nachdem das Anmeldeformular ausgefüllt wurde, geht es zu den weiteren Informationen, wie beispielsweise:

  • Hobbys
  • Körperstatur
  • Eigenschaften

Das Profil wird mit insgesamt fünf verschiedenen Fragebereichen unterteilt, in denen jeder individuell seine Angaben hinterlegen kann. Die ErwinsDate Bewertungen sind aufgrund der detailreichen Fragen äußerst positiv, vor allem, wenn der Traumpartner gefunden werden soll. Je detaillierter die Fragen beantwortet werden können, desto höher ist die Trefferwahrscheinlichkeit bei den anderen Profilen.

ErwinsDate App im Test: keine App und dennoch mobiler Spaß

Die ErwinsDate Bewertung fällt trotz der nicht vorhandenen eigenen App äußerst positiv aus. Zur Verfügung gestellt wird eine Anwendung, welche ganz komfortabel über den mobilen Browser von Smartphone und Tablet abrufbar ist. Der Vorteil für die User: Sie müssen nicht erst im App Store nach der geeigneten Anwendung suchen und diese herunterladen, sondern können sofort mit dem Browser beginnen.

ErwinsDate Testbericht: hohe Funktionalität

Mithilfe der mobilen Anwendung können sich sind die Mitglieder auf die Suche nach interessanten Kontakten machen und profitieren von einem modernen und intuitiv gelösten Layout. Auf diese Weise ist die Suche nach den Mitgliedern noch leichter möglich, auch im Umkreis.

Geheimtipp: The Dating Lab App

Wer sich die Dating App des Anbieters, The Dating Lab als Betreiber des Portals herunterladen möchte, der findet sie für das Smartphone und Tablet für Apple- und Android-Betriebssysteme. Allerdings ist bei der Suche etwas Geschick gefordert, denn eingegeben werden muss: TDL Connect. Dann gibt es die Anwendung des Betreibers von ErwinsDate zum kostenlosen Download.

Eine App für alle Portale

Wer sich diese mobile Anwendung von The Dating Lab heruntergeladen hat, der kann sich damit für sämtliche Dating Portale des Unternehmens einloggen. Damit erhöht sich natürlich der Suchradius ungemein. Deshalb ist die App ein echter Geheimtipp für alle, die auch außerhalb von Ostwestfalen ihr Glück suchen möchten.

Benutzerfreundlichkeit von ErwinsDate: aufgeräumter Eindruck

Die ErwinsDate Bewertung umfasst natürlich auch die Benutzerfreundlichkeit des Portals. Hier zeigt sich, dass auf Usability sowie einen modernen Look großen Wert gelegt wird. Die Mitglieder finden nicht nur eine aufgeräumte Website, sondern können sich über die gut strukturierte Menüführung auch rasch zu den gewünschten Profilen bewegen. Wer sich noch nicht eingeloggt hat, der kann auf der Startseite direkt damit beginnen.

Profile des Tages werden auf der Startseite präsentiert

Auffällig ist im Test, dass einige User bereits auf der Startseite auch für nicht registrierte Mitglieder zu sehen sind. Wem das nichts ausmacht, der findet bei dem Dating Portal interessante Möglichkeiten, um sich auch für ein kostengünstiges Budget nach tollen Kontakten umzusehen.

Profile des Tages mit eingeschränkten Angaben

Damit die noch nicht registrierten oder eingeloggten User sofort sehen, welche Profile zurzeit besonders interessant sind, werden einige von ihnen in den Profilen des Tages angezeigt. Allerdings wird natürlich auch hier auf die Sicherheit der User geachtet, denn zu sehen sind nur:

  • das Profilfoto
  • der Benutzername
  • das Alter
  • die Region

Die Kontaktaufnahme oder die Ansicht des detaillierten Profils funktioniert nur, wenn sich die Mitglieder eingeloggt haben. Die Auswahl der Profile des Tages ist stets auf sechs Stück an der Zahl beschränkt, durch das Klicken auf „sehen Sie mehr Profile“ können sich die User aber weitere interessante Mitglieder anzeigen lassen.

Kann ich ErwinsDate kostenlos testen?

Die Bewertungen zu ErwinsDate bezüglich der Kosten fallen positiv aus. Das Portal ist auch als Basis-Mitglied ohne ein Premium-Paket nutzbar. Damit können die Mitglieder dann nicht nur ihr kostenloses Profil erstellen, sondern außerdem die Suchfunktionen nutzen oder Partnervorschläge anschauen. Möglich ist es auch, Einzeiler zu verschicken. Um in den Genuss der kostenlosen Mitgliedschaft zu kommen, ist die Anmeldung erforderlich, die aber erfahrungsgemäß in wenigen Minuten abgeschlossen ist. Bereits auf der Website steht die Anmeldemaske zur Verfügung. Angeführt werden muss:

  • ich bin: Mann oder Frau
  • interessiert an: Frauen, Männer, Männer und Frauen
  • Altersspanne: 18 bis 100

Schon kann die Anmeldung entweder mit der eigenen E-Mail-Adresse oder mit einem bereits bestehenden Facebook-Account beginnen.

Ist die Anmeldung kostenlos?

Der gesamte Anmeldevorgang erfolgt natürlich kostenlos und ist äußerst intuitiv gelöst. Die Mitglieder können sich das Profil individuell gestalten und mehr über sich verraten. Wie viel man und wer das Profil und Fotos sehen kann, lässt sich ebenfalls individuell einstellen, allerdings nicht kostenlos, sondern nur mit der Premium-Mitgliedschaft.

Wer sich für die Anmeldung entschieden hat, der kann zumindest eine einzeilige Nachricht an interessante Profile senden. Auffällig ist im Test allerdings, dass viele Mitglieder über 30 Jahre alt sind und die Aktivität häufig deutlich geringer ist als bei anderen Portalen. Der Grund hierfür kann die räumliche Zuordnung sein, denn dadurch wird natürlich der Suchradius deutlich verringert.

Was kostet die Premium-Mitgliedschaft?

Eine Premium-Mitgliedschaft ist auch hier erhältlich und lässt sich flexibel mit verschiedenen Laufzeiten wählen:

  • einen Monat
  • drei Monate
  • sechs Monate
  • zwölf Monate

Die ErwinsDate Meinungen darüber, welche Premium-Mitgliedschaft besonders geeignet ist, gehen auseinander. Sparfüchse sollten beispielsweise die günstigere Variante von zwölf Monaten nutzen, denn hier bezahlen sie monatlich 6,50 Euro, während es bei der einmonatigen Mitgliedschaft 15,00 Euro sind.

Wählbar ist aber auch ein Zeitraum von drei Monaten, der dann 10 Euro monatlich kostet; der sechsmonatige Zeitraum kostet 7,50 Euro monatlich. Zu beachten ist allerdings, dass der vollständige Abobetrag einmalig in Rechnung gestellt wird und keine monatliche Zahlung möglich ist.

Tipp: Die Mitglieder können für 5,00 Euro monatlich ab einem Abo von drei Monaten Laufzeit oder länger eine zusätzliche Funktion buchen. Dann erhalten sie mehr Resonanz auf die Nachrichten.

Lohnt sich die Mitgliedschaft bei ErwinsDate

Die Mitgliedschaft kann sich für alle User lohnen, die tatsächlich regional interessante Kontakte knüpfen wollen. Angemeldet sind auf dem Portal Tausende geprüfte Mitglieder, allerdings stammt tatsächlich der Großteil aus der Region Ostwestfalen. Auch der Altersschnitt der User ist vielleicht nicht jedermanns Geschmack, doch für Singles über 30 genau richtig. Der Großteil der registrierten Mitglieder ist über 30 und sucht nicht nur Traumpartner, sondern auch interessante Kontakte für gemeinsame Freizeitgestaltungen.

Wer sich für die Premium-Mitgliedschaft entscheidet, darf sich ebenfalls freuen, denn er hat dadurch verschiedene Vorzüge:

  • unbegrenzt Nachrichten versenden
  • persönliche Fotos mit Einladung anschauen
  • Suchergebnisse besser sortieren
  • Nachrichten filtern und nach Schlagworten durchsuchen

Da die Preise für eine Premium-Mitgliedschaft gemessen an anderen Portalen deutlich günstiger sind, kann sich der Extraservice durchaus lohnen. Zum Test genügt aber häufig schon die Basis-Mitgliedschaft, denn damit erhalten die User einen ersten Eindruck, welche tollen Möglichkeiten das Portal bietet.

Kundensupport ist online abrufbar

Die ErwinsDate Erfahrungen beim Kundensupport sind zwar positiv, zeigen aber dennoch Verbesserungspotenzial. Während andere Portale eine telefonische Erreichbarkeit oder einen Live-Chat zur Verfügung stellen, fehlt dies bei ErwinsDate. Unterdessen müssen sich die Mitglieder mit einem Kontaktformular begnügen, auf dem sie ihr Anliegen vorbringen und auf Antwort hoffen können. Erfahrungsgemäß dauert die Beantwortung nur wenige Stunden, doch es können auch mehrere Tage sein.

Wer möchte, findet aber auch im FAQ-Bereich bereits einige Antworten auf die wichtigsten Fragen aus einzelnen Kategorien. Dazu gehört die Profilgestaltung, die Premium-Mitgliedschaft und vieles mehr. Durch die umfangreiche Gestaltung des FAQ-Bereichs wird es häufig sogar überflüssig, den Support zu kontaktieren. Deshalb gibt es im Test auch eine positive Bewertung, da der FAQ-Preis tatsächlich das Fehlen der telefonischen Hotline ausgleicht.

So hat ErwinsDate im Test abgeschnitten: regionale Suche leicht gemacht

Die ErwinsDate Erfahrungen sind mit Blick auf die Profilgestaltung und die Kontaktmöglichkeiten positiv. Das Portal konzentriert sich auf die regionale Suche aus dem Kreis Ostwestfalen. Registriert sind Tausende geprüfte Mitglieder, die primär ein Alter von über 30 Jahren haben. Es geht hier nicht nur um die in Suche nach der großen Liebe, sondern auch um Kontakte für gemeinsame Freizeitaktivitäten. Durch die Vielfalt der Intentionen ist das Portal für alle mit Offenheit gegenüber neuen Kontakten bestens geeignet. Abstriche müssen die Mitglieder allerdings bei der Aktivität machen, denn durch die geringere Useranzahl sind die Kommunikation häufig eingeschränkt. Deshalb gibt es im Test eine positive Bewertung mit Verbesserungspotenzial.

Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter