Zuletzt aktualisiert am 30.06.2020
96/100
Bewertung
Bildkontakte.de Dating Bonus
-
*****
Zu Bildkontakte.de Dating
Highlights
  • Verifizierte Mitglieder
  • Moderne App
  • Viele Features kostenlos nutzbar

Bildkontakte Erfahrungen & Test

Kostenlose Singlebörse mit Single Dating Chat

Wer Bildkontakte Erfahrungen sammeln möchte, der kann sich kostenlos, aber nicht ohne Bild registrieren. So wird weitgehend sichergestellt, dass es sich bei den Mitgliedern auf dem Portal um echte Personen handelt. Die Chancen für die Kontaktaufnahme stehen laut Bildkontakte Bewertung äußerst gut, denn es sind Tausende Mitglieder registriert.

Für die Kommunikation ist viel Eigeninitiative gefragt, dafür können die User allerdings die Suchfunktion individuell nutzen und sogar im Umfeld mit dem Suchradar interessante Kontakte sehen. Möglich macht es die App, die kostenlos zur Verfügung steht.

Bildkontakte.de Pros und Contras
Bildkontakte.de Pros und Contras
  • Verifizierte Mitglieder
  • Moderne App
  • Viele Features kostenlos nutzbar
  • Registrierung gratis möglich
  • Anmeldung schon ab 16 Jahren
  • Profilerstellung nur mit Bild
  • Umfangreich gestalteten Profile zahlreichen Features (beispielsweise Webcam-Chat)
  • Support telefonisch zeitlich nur begrenzt erreichbar
Bildkontakte.de Dating

Bildkontakte im Test – Flirten, Chatten & Daten ab 16 Jahre

Bildkontakte Erfahrungen können die User schon seit 2000 machen, wobei das Portal und die App ein Upgrade erfahren haben. Interessant ist auch, dass laut Singlebörsen im Vergleich die Anmeldung schon ab 16 Jahren möglich ist.

Vornehmlich wird nach netten Unterhaltungen, Kontakten für gemeinsame Freizeitgestaltung oder spannenden Chats gesucht, schon allein wegen der Altersfreigabe. Für alle, die selbst den Bildkontakte Test 2020 machen möchten, steht das Portal kostenlos mit zahlreichen Features zur Verfügung.

Leistungen von Bildkontakte im Überblick

Bewertungen zu Bildkontakte können seit 2000 vergeben werden. Damit gehört das Portal zu den ältesten seiner Art; inzwischen hat es mehr als 2 Millionen Mitglieder. Natürlich sind davon nicht alle aktiv. Dank der guten Mischung aus Männern und Frauen unterschiedlichen Alters ergeben sich immer wieder spannende Kontaktmöglichkeiten zu nahezu jeder Tageszeit. Außergewöhnlich ist die Altersfreigabe ab 16 Jahren.

Bei anderen Portalen ist die Anmeldung erst ab 18 Jahren möglich, wie Zweisam.de-Erfahrungen oder Lebensfreude-50-Erfahrungen zeigen. Wer den Fokus bei seinen Kontakten auf lockere Unterhaltungen, gemeinsame Freizeitaktivitäten oder den Interessenaustausch legt, der ist bei Bildkontakte.de genau richtig. Suchen User allerdings vornehmlich Sexkontakte, sind andere Portale deutlich besser geeignet.

Bildkontakte Test: Anmeldung nahezu selbsterklärend

Die Anmeldung ist unkompliziert. Wer einen Facebook-Account hat, kann sich damit noch schneller registrieren. Ansonsten ist die Angabe der E-Mail-Adresse und die Vergabe eines Passwortes erforderlich, um sich mit anderen Usern auszutauschen und auf Wunsch einen eigenen Bildkontakte Test durchzuführen.

Auffällig ist der Verzicht auf Persönlichkeitstests, um beispielsweise mehr über die eigenen Vorlieben in der Partnerschaft oder über die eigenen Einstellungen zu Beziehung, Familie oder sozialen Kontakten zu erfahren. Andererseits sparen die User bei der Registrierung Zeit und können schneller mit den Flirts starten. Jedoch ist die Kontaktaufnahme zunächst nicht so einfach, denn Empfehlungen auf Basis eines Persönlichkeitstests mit Übereinstimmungen gibt es ja nicht.

Bildkontakte Erfahrungen

Bildkontakte Bewertung: Eigeninitiative ist gefragt

Die User registrieren sich mit ihrem Account und können sich dann auf die Suche nach interessanten Profilen begeben. Und die Auswahl einzuschränken, stehen verschiedene Filtermöglichkeiten zur Verfügung. Allerdings werden User enttäuscht sein, die Partnervorschläge auf Basis wissenschaftlicher Auswertungen wünschen.

Für alle User, die ohnehin selbst Kontakte ansehen und anschreiben möchten, ist das Bildkontakte.de Prinzip genau richtig: modern, erfrischend, unkonventionell und flexibel. Mit jeder Einrichtung eines Profils muss mindestens ein Foto hochgeladen werden. So bekommen andere User sofort einen ersten Eindruck und können entscheiden, ob sie eine Nachricht senden oder nicht. Der Prüfungsprozess für das Foto kann allerdings bis zu zwölf Stunden dauern, sodass in Einzelfällen Geduld gefragt ist.

Bildkontakte App im Test: Standortsuche nutzen

Die Erfahrungen mit Bildkontakte zeigen, dass es hier eine App gibt, die kaum Wünsche offenlässt. Sie ist nicht nur modern und intuitiv bedienbar, sondern auch kostenlos. User können sie für Android- und iOS-Geräte in den Stores herunterladen und in Sekundenschnelle installieren. Wichtig: Der Download der App ist ab 18 Jahren möglich, die Anmeldung bei Bildkontakte.de ab 16 Jahren. Somit ist die App für User unter 18 nicht nutzbar.

Die App hat im Gegensatz zur Online-Version deutliche Unterschiede:

  • In der App gibt es keine Chat-Funktion.
  • In der App kann die Standort-Suche aktiviert werden.
  • User können ein Matching-Spiel bei der App nutzen.

Der Nachrichtenaustausch mit Kontakten oder Favoriten ist über die App jederzeit möglich.

Bewertungen zu Bildkontakte App: Download

Die Erfahrungen zeigen, dass die Nutzung der App ein Kinderspiel ist. Einmal im Store gefunden, lässt sie sich in Sekundenschnelle downloaden und installieren. Notwendig dafür sind:

  • Internetverbindung
  • Genügend Speicherplatz auf dem Smartphone/Tablet

Wer sich die App gesichert hat, kann sofort mit den Bildkontakte Erfahrungen beginnen und sich einloggen. Ist noch kein Profil vorhanden, so funktioniert die Anmeldung ganz leicht über das Smartphone. Entweder kostenlos mit der E-Mail-Adresse registrieren oder das vorhandene Facebook-Profil dafür nutzen. Durch diesen Komfort hat Bildkontakte.de anderen Portalen einiges voraus. Wie First-Affair-Erfahrungen zeigen, sind Apps für Dating, Chats oder Flirts noch immer nicht bei allen Portalen selbstverständlich.

Erfahrungen mit der Benutzerfreundlichkeit von Bildkontakte

Die Benutzerfreundlichkeit ist wesentlicher Bestandteil im Bildkontakte Testbericht. Wie im Dating-Portale-Vergleich (ähnlich einem Gasvergleich für die Suche nach den günstigsten Gasanbietern) ersichtlich, sind vor allem bei der Benutzerfreundlichkeit deutliche Unterschiede erkennbar. Bildkontakte.de bietet für Basis-Mitglieder viele Funktionen, die es bei anderen Portalen nur für Premium-Mitglieder gibt.

Nachrichten können beispielsweise auch von Basismitgliedern ausgetauscht werden. Der Chat steht ebenfalls für die schnelle Kontaktaufnahme zur Verfügung; als besonderes Highlight gilt der Webcam-Chat mit anderen Usern. Zusätzlich steht eine Live-Chat für den direkten Austausch zur Verfügung.

Zusätzlich gibt es interessante Features, wie beispielsweise:

  • Fotovoting
  • Virtuelle Geschenke senden
  • Herze oder Likes verschicken

Die Profile von anderen Usern können bewertet werden, dafür gibt es ein Punktesystem von 1 bis 10. Für den Standard-User ist allerdings nicht ersichtlich, wie die eigene Bewertung ausfällt.

Erfahrungen mit Bildkontakte: Webcam-Chats

Warum nicht bei einem Dating-Portal aufgeschlossen für neue Features sein? Viele User wünschen sich zur schriftlichen Kontaktaufnahme Alternativen, die zur modernen Zeit passen. Warum also nicht ein Portal finden, welches die besten technischen Highlights für die Kommunikation bietet? In einem Vergleich (ähnlich wie ein Antibabypille-Vergleich: Welche Pille passt zu mir?) zeigt sich, dass Bildkontakte.de etwas Besonderes bietet: den Webcam-Chat.

Sexuelle Kontakte wie auf zahlreichen anderen Portalen gibt es hier aber nicht, sondern stattdessen ganz normale Unterhaltungen. Interessant ist auch das Matching-Spiel, wodurch sich die User noch besser kennenlernen können.

Bildkontakte Meinungen: Kann ich Bildkontakte kostenlos testen?

Die Anmeldung auf der Website ist kostenlos möglich. Ganz egal, ob Frau oder Mann, jeder kann sein Profil gratis erstellen. Der Vorteil: Durch die Pflicht des Foto-Uploads gibt es viele verifizierte Profile und kaum Fake-User. Außerdem ist selbst bei der kostenlosen Anmeldung ein umfangreiches Profilformular vorhanden, das die User ganz individuell gestalten können:

  • Freitext
  • Fotos
  • Angabe der Webcam
  • Informationen zur Person

Jeder hat es selbst in der Hand, was er in seinem Profil alles kenntlich machen möchte. Der Aufbau ist gelungen, und wer sein Profil vollständig ausfüllt, bietet anderen die Möglichkeit, Gemeinsamkeiten zu finden und Lust auf einen Kontakt zu bekommen.

Bildkontakte Testbericht: geprüfte Profile – Sicherheit gratis

Es gibt unzählige Profile, die als geprüft erscheinen, sodass die User sicher sein können, dass sich dahinter kein Fake-Profil verbirgt. Die Überprüfung der Identität findet entweder über einen Personalausweis oder den Cam-Check mit dem Support statt. Wer sich kostenlos registriert, kann sofort unzählige Features als Basismitglied nutzen und sieht beispielsweise, wer gerade online ist.

Der Onlinestatus ist ideal, um direkte Kontakte mit aktiven Usern zu knüpfen. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, einen Premium-Status zu erlangen und sich damit weitere Vorzüge zu sichern. Diese Features haben allerdings ihrem Preis, hierfür müssen die User zahlen.

Bildkontakte Test 2020: Ist die Anmeldung kostenlos?

Die Anmeldung ist kostenlos. Es gibt keine versteckten Kosten, jeder User kann selbst entscheiden, für welche Mitgliedschaft er sich entscheidet. Bereits mit der kostenlosen Anmeldung und der Basis-Mitgliedschaft stehen viele Features zur Verfügung, sodass die Suche nach spannenden Kontakten auch ohne Kosten möglich sind.

Gratis gibt es:

  • Profilerstellung und Anmeldung
  • Nutzung der App
  • Profil-Besuche anderer User sehen
  • Schreiben von Nachrichten
  • Empfangen von Nachrichten
  • Chat-Nutzung
  • Teilnahme am Matching-Spiel

Wem das noch nicht ausreicht, der kann natürlich auch die Premium-Mitgliedschaft abonnieren. Für die ersten Kontakte allerdings und die unkonventionelle Kommunikation ist der kostenlose Zugang ausreichend.

Man kann sich bereits ab 16 Jahren anmelden. Somit bietet Bildkontakte.de Jugendlichen die kostenlose Möglichkeit, andere junge Leute aus ihrem näheren Umfeld oder auch deutschlandweit kennenzulernen und sich online auszutauschen.

Was kostet die Premium-Mitgliedschaft?

Die Premium-Mitgliedschaft kann mit verschiedenen Laufzeiten erworben werden. Wer die App nutzt, kann direkt darüber die zusätzlichen Features zu buchen. Dafür wählen die User einfach aus, welche Laufzeit sie nutzen wollen:

  • Eine Woche
  • Einen Monat
  • Drei Monate

Wer sich für die Premium-Mitgliedschaft für eine Woche entscheidet, zahlt 3,99 Euro. Für einen Monat belaufen sich die Kosten auf 13,99 Euro und für drei Monate auf 27,99 Euro. Mit steigender Laufzeit wird es also günstiger. Wer längerfristig sämtliche Features der Premium-Mitgliedschaft nutzen möchte, der sollte seine Sparvorteile nutzen und auf die längere Laufzeit setzen.

Das Abo lässt sich jederzeit kündigen, die Einhaltung der Frist vorausgesetzt. Wird nicht spätestens 24 Stunden vor dem Ende der Laufzeit gekündigt, erfolgt die automatische Verlängerung um den gleichen Zeitraum.

Bildkontakte Bewertungen: Lohnt sich die Mitgliedschaft bei Bildkontakte?

Bildkontakte Meinungen zeigen, dass sich die Premium-Mitgliedschaft durchaus lohnen kann. Zwar gibt es bereits mit der Basismitgliedschaft kostenlos viele Features für eine spannende Kontaktsuche und -aufnahme, dennoch dürfen sich die User als Premium-Mitglieder über weitere tolle Tools freuen. Dazu gehört es, dass Bilder in Vollgröße und nicht nur im Miniformat angezeigt werden. Zusätzlich können Premium-Mitglieder alle Profilbilder ohne Einschränkungen sehen.

Wer sich die Premium-Mitgliedschaft gönnt, sieht auch, ob seine Nachrichten gelesen wurden oder nicht. Ein weiterer Vorteil: User können unsichtbar auf Profilsuche gehen oder sehen, wer sie im Match-Spiel gewählt hat. Damit ist die Premium-Mitgliedschaft optimal für alle User, die sich mehr Kontrolle über ihr Profil und die individuellen Einstellungen wünschen.

Kundensupport: Bildkontakte Erfahrungen sind positiv

Beim Kundensupport gibt es bei den Portalen deutliche Unterschiede, wobei nicht alle überzeugen können. Anders bei Bildkontakte.de, denn hier können die User etliche Support-Möglichkeiten nutzen. Telefonisch ist der Support montags, dienstags und donnerstags zwischen 9:30 Uhr und 11:30 Uhr sowie zwischen 15:30 Uhr und 17:30 Uhr verfügbar.

Wer möchte, kann auch den Online-Support nutzen und sich im umfangreich gestalteten FAQ-Bereich umsehen, um Antworten zu den wichtigsten Fragen zu finden. Ein E-Mail-Support steht ebenfalls zur Verfügung, wobei die Beantwortung der Fragen abhängig vom Aufkommen einige Stunden oder sogar Tage dauern kann. Empfehlenswert ist deshalb zunächst der Blick in den FAQ-Bereich; und wenn sich dort keine Klärung erzielen lässt, der Griff zum Telefonhörer, um möglichst schnell Antworten auf die Fragen zu finden.

So hat Bildkontakte im Test abgeschnitten: chatten, Freunde finden & flirten

Die Bildkontakte Erfahrungen zeigen, dass User sich hier auf besonders viel Abwechslung freuen dürfen. Da die Anmeldung schon ab 16 Jahren möglich ist, liegt der Fokus auf interessanten Kontakten zur gemeinsamen Freizeitgestaltung, zum Flirten oder Knüpfen von neuen Freundschaften. Nutzbar ist das Portal kostenlos, Gleiches gilt für die App. Wer sich hingegen zusätzlich Features für die Suche oder die Profileinstellungen wünscht, der kann eine Premium-Mitgliedschaft abschließen. Insgesamt fallen die Bildkontakte Bewertungen aufgrund der zahlreichen Kontakt- und Such-Features positiv aus. Auch der gut erreichbare Kundensupport unterstreicht das positive Gesamtergebnis.

Weitere Erfahrungsberichte

Top Singlebörsen
Top Dating Boni
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
Bildkontakte.de
96/100
-
Bonus Code ***** Bonus einlösen