94/100
Bewertung
japancupid.com Dating Bonus
-
*****
Zu japancupid.com Dating
Highlights
  • seriöse User mit ernsten Absichten
  • über 700.000 Mitglieder weltweit
  • Kontaktaufnahme kostenlos möglich

JapanCupid Erfahrungen & Test

Lernen Sie japanische Singles kennen

Wer interessante japanische Singles kennenlernen möchte, der ist hier genau richtig. Die User können sich ab 18 Jahren registrieren und selbst JapanCupid Erfahrungen sammeln. Die Profilerstellung gelingt innerhalb weniger Minuten und die Nutzung des Portals ist kostenfrei, hält unzählige tolle Kontaktmöglichkeiten bereit. Welche vielversprechenden Highlights das sind, zeigt der JapanCupid Test.

japancupid.com Pros und Contras
japancupid.com Pros und Contras
  • seriöse User mit ernsten Absichten
  • über 700.000 Mitglieder weltweit
  • Kontaktaufnahme kostenlos möglich
  • Automatische Übersetzung Service
  • App für Android-Geräte
  • verschiedene Premium-Mitgliedschaft möglich
  • kein telefonischer Kundensupport
  • keine App für Apple-Geräte
japancupid.com Dating

JapanCupid im Test - weltweit mehr als 700.000 User auf einem Portal

Es war nie leichter, außerhalb Japans interessante Singles kennenzulernen. Nicht nur in Deutschland, sondern auch weltweit stehen unzählige registrierte User zur Verfügung, die nur darauf warten, entdeckt zu werden. Wer traut sich und macht eigene Erfahrungen mit JapanCupi?

Leistungen von JapanCupid im Überblick

Die internationalen Singlebörsen im Vergleich sind häufig ähnlich aufgebaut und bieten die Möglichkeit, schnell und unkompliziert mit interessanten Mitgliedern in Kontakt zu kommen, die einem im realen Leben vielleicht nie begegnet wären. Eines der führenden Portale dieser Art ist JapanCupid. Die User finden hier mehr als 700.000 Mitglieder und können schnell in Kontakt treten (siehe auch AsianDating Erfahrungen).

Erfahrungen mit JapanCupid und dem Anmeldeprozess

Die JapanCupid Bewertung zum Anmeldeprozess fällt positiv aus, denn er funktioniert:

  • über die eigene E-Mail-Adresse
  • über ein Facebook-Profil

Die Mitglieder können sich ähnlich andere Portale im Partnersuche Anbieter Vergleich ganz unkompliziert auch mit ihrem Facebook-Account anmelden und sparen sich viel Zeit (siehe auch ThaiCupid Erfahrungen). Damit öffnet sich werden auf Wunsch in Sekundenschnelle schon der Zugang zu den vielen tollen Mitgliedern aus dem asiatischen Raum.

JapanCupid Bewertung: JapanCupid App im Test

Schauen wir uns die Partnervermittlung im Vergleich mit anderen Portalen (ähnlich den ThaiFriendly Erfahrungen) an, so zeigt sich, dass die App auch hier zum Standard für die Mitglieder gehört. Zwar gibt es sie nur für Android-User, aber immerhin wird sie kostenlos zur Verfügung gestellt und bietet die Möglichkeit, mit dem Smartphone oder Tablet unkonventionell auf Partnersuche zu gehen.

JapanCupid Test 2020: App ist in Sekundenschnelle einsatzbereit

Der JapanCupid Testbericht zeigt, dass die mobile Anwendung bereits in wenigen Sekunden nach dem Download einsatzbereit ist. Entweder kann damit sogar die Profilerstellung erfolgen oder die User locken sich einfach komfortabel über die App ein. Für alle, die schnelle Kontakte mögen, ist die mobile Anwendung ideal geeignet, um keine Zeit zu verlieren, sondern gleich die Suchfunktion zu aktivieren, um sich die wirklich interessanten Profile anzeigen zu lassen.

Erfahrungen mit der Benutzerfreundlichkeit von JapanCupid

Wesentlicher Bestandteil im JapanCupid Test ist natürlich auch die Usability. Es zeigt sich, dass die Mitglieder sich auf eine übersichtliche Struktur freuen dürfen, welche keine Wünsche offenlässt. Die Menüführung ist nicht nur auf der Website selbst, sondern natürlich auch in der App besonders gut gelöst, sodass ich auch neu registrierte User in Sekundenschnelle zurechtfinden.

Bewertungen zu JapanCupid: Werbung lässt sich ausblenden

Positive JapanCupid Bewertungen gibt es, da sich die Werbung auf Wunsch mit der Premium-Mitgliedschaft ausblenden lässt. Für Standard-User wird sie allerdings angezeigt, wenngleich erfahrungsgemäß im dezenten Rahmen, ohne die Kommunikation signifikant zu beeinflussen.

JapanCupid Erfahrungen: Kann ich JapanCupid kostenlos testen?

Der JapanCupid Test 2020 befasst sich auch mit der kostenlosen Nutzung. Es zeigt sich, dass das Portal für die User mit einer Basis-Mitgliedschaft aufwartet, sodass für die Profilerstellung und die Suche nach tollen Mitgliedern keine Gebühren bezahlt werden müssen. Möchten die User allerdings die vollständigen Kommunikationsmittel nutzen, wird dafür die Premium-Mitgliedschaft erforderlich.

Allerdings gibt es keine verpflichtenden Abos oder einen begrenzten Testzeitraum, nachdem die User dann aber abschließen müssen, um weiteren Zugriff auf die Mitgliederdatenbank zu haben.

JapanCupid Test: Ist die Anmeldung kostenlos?

Die kostenlose Anmeldung geht besonders schnell mit dem Facebook-Account. Dafür klicken die User einfach auf dem blauen Button und werden automatisch zum eigenen Account des Sozialnetzwerkes geleitet. Dort werden die wesentlichen Informationen automatisch übernommen und schon kann die Suche nach tollen japanischen Singles losgehen. Wer die Daten nicht preisgeben möchte und andere JapanCupid Meinungen vertritt, der kann sich auch mit seiner E-Mail-Adresse gratis registrieren, braucht dafür etwa 2-3 Minuten länger.

Hinweis: Wer sein eigenes Profil etwas seriöser gestalten möchte, der kann sich mit einem gültigen Ausweisdokument verifizieren lassen. Die Identitätsprüfung ist kostenlos und auf freiwilliger Basis möglich. Allerdings macht es bei vielen Mitgliedern einen deutlich besseren Eindruck, wenn sie sich sichergehen können, dass sie es mit einem echten User und nicht etwa mit einem Fake-Profil zu tun haben.

JapanCupid Bewertungen: Was kostet die Premium-Mitgliedschaft?

Die JapanCupid Erfahrungen zeigen, dass es mehrere Premium-Angebote für die User gibt:

  • Gold-Mitgliedschaft
  • Platin-Mitgliedschaft

Am günstigsten ist die Gold-Mitgliedschaft für zwölf Monate, denn sie kostet ca. zehn Euro/Monat. Am teuersten ist die Platin-Mitgliedschaft für einen Monat mit ca. 35 Euro. Echte Sparfüchse nutzen die Chance, einen Preisnachlass bei einer längeren Laufzeit zu erhalten und sichern sich beispielsweise die Platin-Mitgliedschaft für unter zwölf Euro monatlich.

Die Bewertungen zu JapanCupid in Bezug auf die Zahlungsdienstleister sind ebenfalls positiv, denn jeder, der die Premium-Mitgliedschaft abschließen möchte, hat verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Auswahl. Darunter:

  • Kreditkarte
  • Sofortüberweisung
  • PayPal
  • Paysafecard

Die anonymen Zahlungen ohne Namensnennung sind allerdings nicht möglich.

JapanCupid Testbericht: Lohnt sich die Mitgliedschaft bei JapanCupid

Lohnenswert ist die Mitgliedschaft für alle, die gerne außerhalb Japans mit tollen Singles in Kontakt treten möchten. Die Kommunikationsaufnahme ist dank der Chat-Funktion ganz leicht möglich. Dafür brauchen die User allerdings die Premium-Mitgliedschaft oder dürfen darauf hoffen, dass sie ein Premium-Mitglied anschreibt. Durch die vielseitigen Suchmöglichkeiten fällt es deutlich leichter, den passenden Partner gemäß den eigenen Vorstellungen zu finden, sogar vielleicht im näheren Umfeld. Nutzen die User die App, können sie sich sogar in der Umkreissuche alle interessanten Profile anzeigen lassen und diese direkt kontaktieren oder mit einem Like auf sich aufmerksam machen.

JapanCupid Meinungen zum Kundensupport

Der Kundensupport steht online zur Verfügung, wobei eine telefonische Kontaktmöglichkeit oder ein Live-Chat durchaus wünschenswert wären. Allerdings folgt das internationale Dating Portal mit seiner Handhabung zum Kundensupport dem Stil, den viele andere Portale dieser Art aufweisen. Alles geht online und soll er den unkompliziert für die User sein.

Deshalb gibt es einen umfangreichen FAQ-Bereich, in dem die meisten Fragen bereits vorab beantwortet werden. Möchten die Mitglieder trotzdem den Kontakt zum Support herstellen, funktioniert das über eine zentrale E-Mail-Adresse, wobei die Beantwortung der Fragen einige Stunden oder sogar Tage dauern kann.

Fazit: So hat JapanCupid im Test abgeschnitten: unkomplizierte Kontaktaufnahme und tolle Gespräche

Die JapanCupid Erfahrungen zeigen ein äußerst positives Ergebnis im Test, denn das Portal bietet die einmalige Möglichkeit, sich mit internationalen japanischen Singles auszutauschen und dabei vielleicht sogar den Traumpartner zu finden. Mithilfe der kostenlosen Profilerstellung ist es ganz leicht möglich, Zugang zur umfangreichen Datenbank des Portals zu finden und sogar kostenlos in Kontakt mit anderen interessanten Usern zu treten.

Noch mehr Möglichkeiten bieten die Premium-Mitgliedschaften, denn dann können die User auch initiativ Nachrichten verschicken oder ihre Anzeige in der Suchliste pushen.  Durch all die positiven Optionen und unterschiedlichen Kommunikationsmöglichkeiten gibt es im Test kaum Abstriche, sodass ein positives Endergebnis die Folge ist.

Top Singlebörsen
Top Dating Boni
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
japancupid.com
94/100
-
Bonus Code ***** Zu japancupid.com