Zuletzt aktualisiert am 25.06.2020
Top10erfahrungen.de präsentiert die Top3 Dating Anbieter im Test
Hier bist du bestens aufgehoben:
LemonSwan
98/100
LemonSwan Erfahrungen
-
Zum Anbieter
ElitePartner
98/100
ElitePartner Erfahrungen
-
Zum Anbieter
Parship
98/100
Parship Erfahrungen
-
Zum Anbieter

eDarling Erfahrungen & Test

Individuelle Partnervorschläge und eprüfte Partnervermittlung

Jeder kann kostenlos eDarling Erfahrungen sammeln und sich bei der renommierten Partnerbörse anmelden. Wahlweise funktioniert das über die Website am PC oder komfortabel über die App. Um die Trefferquote zu erhöhen, gibt es einen Persönlichkeitstest, dessen Ergebnisse auch mit der Basis-Mitgliedschaft einsehbar sind. Hinzu kommen zahlreiche Features, die mit der Premium-Mitgliedschaft bereitstehen.

eDarling Pros und Contras
eDarling Pros und Contras
  • Tausende geprüfte Mitglieder
  • Hohe Trefferquote dank Persönlichkeitstest
  • Kostenlose Auswertung des Persönlichkeitstests
  • Verschiedene Angebote für Premium-Mitgliedschaft
  • Innovative App mit zahlreichen Features
  • Singles mit hohem Bildungsniveau und ernsten Absichten vertreten
  • Kundensupport nicht telefonisch erreichbar
  • Kontaktgarantie nur unter bestimmten Voraussetzungen
Inhaltsverzeichnis
eDarling Dating

eDarling im Test – Persönlichkeitstests & andere Features erhöhen Trefferquote

Wie der eDarling Test zeigt, haben User die Möglichkeit, aus Tausenden Profilen zu wählen und mit Unterstützung eines Persönlichkeitstests auf die Suche zu gehen. Je höher die Punktzahl, desto besser passen zwei User zusammen und sollten sich unbedingt kennenlernen.

Die Kontaktaufnahme funktioniert ganz einfach über die App oder die Website. Jedoch ist dafür die Premium-Mitgliedschaft nötig, die den Erfahrungen mit eDarling zufolge flexibel mit verschiedenen Laufzeiten abgeschlossen werden kann.

Leistungen von eDarling im Überblick: Partnervermittlung mit wissenschaftlichem Ansatz

Das Online-Dating wird mit dem Angebot von eDarling auf ein völlig neues Niveau gehoben. Laut einem Partnersuche-Anbieter-Vergleich gibt es zwar eine Handvoll ähnlicher Portale, doch das Preis-Leistungs-Verhältnis bei eDarling kann sich sehen lassen.

User registrieren sich kostenlos und können individuell aus Tausenden Profilen wählen. Die hohe Trefferquote und die positiven eDarling Meinungen geben dem Konzept recht: Wöchentlich finden Hunderte Singles auf der Website ihr Glück. Dazu trägt nicht zuletzt der wissenschaftliche Persönlichkeitstest bei, auf dessen Basis Partnervorschläge generiert werden.

Gemeinsamkeiten schweißen zusammen – häufig ist eine hohe Punktzahl der Beginn der ganz großen Liebe. Um die individuellen Kontaktmöglichkeiten zu nutzen, brauchen die User allerdings eine Premium-Mitgliedschaft. Wie der eDarlingTestbericht zeigt, ist ein erster Überblick bereits mit der Basis-Variante gratis möglich. Einfach mit der E-Mail-Adresse anmelden und selbst eDarling Erfahrungen sammeln.

eDarling App im Test: positive eDarling Bewertungen

User können nicht nur auf der Website am PC auf Partnersuche gehen, sondern haben auch eine mobile Anwendung zur Verfügung. Zum kostenlosen Download steht die mobile Anwendung für zwei Betriebssysteme bereit:

  • iOS
  • Android

Die eDarling Bewertungen im Apple Store zeigen beispielsweise, dass die User mit der Handhabung äußerst zufrieden sind. Regelmäßig erfolgen Updates, um die Partnersuche noch innovativer zu gestalten. Einmal die App heruntergeladen, muss nur noch die Installation auf dem Smartphone oder Tablet erfolgen. Dann können die User loslegen und bekommen auf Wunsch zunächst einen kostenlosen Überblick über das Portal und die User.

Ohne die Premium-Mitgliedschaft sind die Funktionen allerdings eingeschränkt, was eine echte eDarling Bewertung erschwert. Wer Kontakt zu interessanten Profilen knüpfen möchte, der sollte sich die Premium-Mitgliedschaft sichern. Damit gibt es unzählige Features, mit denen die User ihre Trefferquote erhöhen können.

eDarling Meinungen: Funktionen in der App besonders vielseitig

Es gibt nicht viele mobile Anwendungen, die auf Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität ausgelegt sind. Wie etwa die Lovoo-Erfahrungen zeigen, gibt es bei der App für die Suche wenig Unterstützung – bei eDarling ist das ganz anders. Dort können die User mit der Premium-Mitgliedschaft zahlreiche Funktionen nutzen:

  • Persönlichkeitstest ausfüllen und erste Ergebnisse erhalten
  • Profil erstellen
  • Individuelle Suchkriterien bestimmen
  • Fotos vom Smartphone laden
  • Partnervorschläge ansehen
  • „Lächeln“ und „Gefällt mir“ an Partnervorschläge schicken

Wer sich für die Premium-Mitgliedschaft entscheidet, kann die Features sogar erweitern. Dann kann man auch die letzten Profilbesucher sehen; ebenso ist die Kontaktaufnahme möglich. Um die Services auch mit der App zu nutzen, muss lediglich eine Registrierung erfolgen, was aber erfahrungsgemäß in Sekundenschnelle mit der E-Mail-Adresse geschehen ist.

Selbst das Profilformular wurde so gestaltet, dass User mit der App es in Windeseile  ausfüllen können.

Erfahrungen mit der Benutzerfreundlichkeit von eDarling: strukturierter Aufbau

Der gesamte Aufbau des Partnervermittlungsportals ist durchdacht, modern und gut strukturiert. Im eDarling Test 2020 schneiden vor allem die mobilen Anwendungen gut ab, denn die User können selbst auf dem kleinen Smartphone-Display alle notwendigen Informationen erkennen, ihr Profil bearbeiten oder Nachrichten versenden.

Das eigene Profil wird mit der Direktansicht angezeigt und kann bequem per Tipp auf das Display bearbeitet werden. Auch das Entfernen oder der Upload von Bildern aus der eigenen Fotobibliothek auf dem mobilen Endgerät ist problemlos möglich. Sortiert ist auch eine Übersicht

  • der Partnervorschläge,
  • der Favoriten,
  • des Posteingangs.

Damit wird die Partnersuche auch mit dem Smartphone ein Genuss; es sind alle Informationen komfortabel und übersichtlich abrufbar. Wer die Benachrichtigungsfunktion aktiviert, bekommt direkt eine Information, wenn es Neuigkeiten auf dem eigenen Profil gibt oder Favoriten eine Nachricht gesandt haben.

eDarling Test: Dating auch unterwegs möglich

Auch unterwegs müssen Singles nicht auf spannende Kontakte verzichten. Die Auswahl der Profile ist enorm, und der Bildungsstand der Mitglieder liegt laut eDarling Erfahrungen über dem vieler anderer Portale. Ähnlich sind auch die Neu.de Erfahrungen hinsichtlich der Mitgliederstruktur, wobei es bei eDarling deutlich mehr Filtermöglichkeiten gibt.

Damit die Partnersuche noch effizienter erfolgt, können die User mit ihrem Smartphone wissenschaftliche Persönlichkeitstests als Basis nutzen. Warum nicht die moderne Psychologie zu Hilfe nehmen, um unterschiedliche Facetten der eigenen Persönlichkeit zu analysieren und den idealen Partner zu finden? Der Persönlichkeitstests und seine Auswertung sind auch mit dem Smartphone möglich.

  • Einfach App herunterladen.
  • Mit dem Profil einloggen.
  • Persönlichkeitstest ausfüllen.
  • Ergebnis abwarten.
  • Partnervorschläge anschauen.

Da der Persönlichkeitstests sehr umfangreich ist, dauert er einige Minuten. Einmal ausgefüllt, bietet er allerdings die Grundlage für ein optimales Matching.

Kann ich eDarling kostenlos testen? eDarling Test 2020 zeigt Gratisnutzung

Jeder kann sich kostenlos anmelden und Bewertungen zu eDarling abgeben. Allerdings ist die Gratismitgliedschaft in der Anwendung eingeschränkt. Sie bietet sich aber an, um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen und einen Single-Portale-Vergleich (ähnlich einem CFD-Broker-Vergleich) durchzuführen. Die Registrierung ist ganz unkompliziert:

  • Auswahl „Ich suche“
  • Auswahl „Ich bin“
  • Eingabe der E-Mail-Adresse

Nach dem ersten Schritt vergeben die User ein Passwort, welches sie individuell auswählen. Im Anschluss wird der Anmeldevorgang weitergeführt. Die Singles bestätigen erneut ihr Geschlecht und geben ihr Geburtsdatum ein.

In den weiteren Schritten geht es um die Profilerstellung, wozu verschiedene Fragen genutzt werden. Die User wählen beispielsweise aus, wie wichtig das gleiche Alter beim Partner ist. Es gibt dafür verschiedene Bewertungssysteme von „Trifft gar nicht zu“ bis „Trifft vollkommen zu“.

Ist die Anmeldung kostenlos? Bewertungen zu eDarling bestätigen das

Die Registrierung ist bei eDarling tatsächlich kostenfrei möglich und sogar die Auswertung des Persönlichkeitstests gibt es gratis. Das ist längst nicht bei allen Partnervermittlungsportalen der Fall, wie Single.de-Erfahrungen zeigen. Häufig gibt es bei den Portalen zwar eine kostenlose Mitgliedschaft, jedoch weniger umfangreiche Tests oder Partnervorschläge.

Um zu sehen, wie gut eDarling abschneidet, empfiehlt sich der Blick auf einen Dating-Portal-Vergleich. Ähnlich einem Online-Casino-Vergleich & -Erfahrungen werden die Anbieter hinsichtlich verschiedener Kriterien unter die Lupe genommen, und nur die besten erscheinen in der Rangliste.

eDarling rangiert aufgrund der umfangreichen Features bei der Profil Erstellung und der geprüften Mitglieder sowie seiner Seriosität ganz oben. Angegeben werden nicht nur oberflächliche persönliche Informationen, sondern auch

  • der Bildungsabschluss,
  • Wünsche für die Zukunft.

Ziel ist es, aus den Tausenden Profilen den Partner zu finden, der am besten passt.

Was kostet die Premium-Mitgliedschaft? eDarling Erfahrungen zeigen viele Möglichkeiten

Zwar können die User auch kostenfrei eDarling Erfahrungen sammeln, wer noch mehr Vorteile genießen möchte, sollte sich für die Premium-Partnerschaft entscheiden. Sie kann nach erfolgreicher Profilerstellung entweder direkt über die Website, aber auch über die App gebucht werden. Die Vorteile der Premium-Partnerschaft liegen auf der Hand: User haben mehr Optionen bei der Partnersuche und können unmittelbar in Kontakt mit anderen Mitgliedern treten.

Ein weiterer Vorteil bei der Premium-Partnerschaft sind die verschiedenen Pakete, die eine flexible Laufzeit haben können von:

  • sieben Tagen,
  • einen Monat,
  • drei Monaten,
  • sechs Monaten.

Wer testweise die Premium-Vorzüge ausprobieren möchte, kann die Mitgliedschaft für sieben Tage abschließen und zahlt dafür 19,99 Euro. Die einmonatige Mitgliedschaft kostet 49,99 Euro. Hier zeigt sich bereits, dass mit steigender Laufzeit eine Kostenersparnis möglich ist. Wollen die User eine Premium-Mitgliedschaft von sechs Monaten, zahlen sie 189,99 Euro.

eDarling Erfahrungen: einfache Kündigung möglich

Die Erfahrungen im Test zeigen, dass die Kündigung ganz leicht möglich ist, auch über die App. Die User finden in ihrer persönlichen Abo-Einstellung alle laufenden Verträge und können sie bequem mit einem Tipp kündigen. Wichtig ist die rechtzeitige Kündigung, da sich sonst der Vertragszeitraum automatisch verlängert.

Wer möchte, kann sich auch eine Erinnerung für die Abo-Kündigung senden lassen, um spätestens 24 Stunden vor Ablauf des Abos zu kündigen. Damit gelingt die Kostenkontrolle noch leichter, was nicht bei allen Portalen selbstverständlich ist. Ein klarer Pluspunkt für eDarling in dieser Kategorie.

Lohnt sich die Mitgliedschaft bei eDarling? eDarlingTestbericht zeigt Vorzüge

Wer das Portal zum Zeitvertreib nutzen möchte und nicht an ernsthafter Kontaktaufnahme interessiert ist, für den ist eine Basis-Mitgliedschaft völlig ausreichend. Möchten Singles ihren Status allerdings ändern und tatsächlich den Traumpartner finden, ist die Premium-Version erforderlich. Sie lohnt sich aus vielerlei Gründen, nicht nur wegen der Möglichkeit der Kontaktaufnahme.

Mit der Premium-Mitgliedschaft können die Singles ihr Profil genauer überwachen und sehen User, die sie besucht haben. Individuelle Einstellungen zur Suche sind ebenfalls möglich. Zusätzlich gibt es die Auswertung des wissenschaftlichen Partnerschaftstests, um mehr über die eigene Persönlichkeit zu erfahren und die Trefferquote zu erhöhen. Warum Zeit verschwenden, wenn die Partnersuche mit etwas Unterstützung so einfach geht und das Single-Dasein beendet werden kann?

eDarling Bewertung: Die Kontaktgarantie hilft Singles auf die Sprünge

Premium-Mitglieder können sogar die Kontaktgarantie beanspruchen. Wie viele Kontakte vorgeschlagen werden, hängt von der Vertragslaufzeit ab. Premium-Mitglieder können bei einer Vertragslaufzeit von sechs oder zwölf Monaten die Vorteile der exklusiven Kontakte genießen:

  • Mindestens 10 Kontakte bei sechs Monaten
  • Mindestens 20 Kontakte bei zwölf Monaten

Die Kontaktgarantie wird gewährleistet, wenn die Singles mindestens vier bzw. acht Kontaktanfragen mit einer selbst formulierten Freitext-Nachricht versandt haben. Außerdem muss das Userprofil vollständig mit einem Bild und sämtlichen Angaben ausgefüllt sein. Damit steigen die Chancen, interessante Singles auf sich aufmerksam zu machen. Erforderlich für die Kontaktgarantie ist auch der regelmäßige Login auf dem eigenen Profil, um anderen Usern die Bereitschaft zur Konversation zu signalisieren.

Kundensupport: Erfahrungen mit eDarling zeigen Verbesserungspotenzial

Beim Kundensupport gibt es Verbesserungspotenzial, denn ein telefonischer Kontakt ist im Gegensatz zu anderen Portalen nicht möglich. User können von montags bis freitags in der Zeit zwischen 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr über das Kontaktformular Hilfe bekommen. Auch die postalische Anfrage an die Adresse in Berlin ist möglich.

Die Antworten kommen abhängig vom Aufkommen innerhalb kürzester Zeit, können aber auch einige Tage dauern. Damit Probleme schnell gelöst werden, bietet eDarling im FAQ-Bereich bereits zahlreiche Antworten auf gängige Fragen. Dabei geht es zum Beispiel um folgende Themen:

  • Kontoeröffnung
  • Premium-Mitgliedschaft
  • Partnervorschläge
  • Kündigung

Bei technischen Problemen (beispielsweise mit der App) ist es empfehlenswert, einen Screenshot zu machen und sich an den Support zu wenden. Erfahrungsgemäß lassen sich einige Probleme bereits von selbst beheben, wenn die App oder der PC neu gestartet wird.

Fazit: So hat eDarling im Test abgeschnitten: Partnersuche auf hohem Niveau

eDarling Erfahrungen kann jeder User unverbindlich kostenlos sammeln und sich entweder über die App oder Website registrieren. Um die Trefferquote zu erhöhen, steht ein umfangreiches Profil mit zahlreichen Fragen zur Verfügung. Hinzu kommt der wissenschaftliche Persönlichkeitstests, dessen Auswertung es ebenfalls kostenlos gibt.

Zusätzlich können die User ihre Trefferquote erhöhen und die unzähligen Vorzüge der Premium-Mitgliedschaft nutzen. Es gibt nicht nur eine Kontaktgarantie, sondern auch die Möglichkeit, mit anderen Usern in Kontakt zu treten oder verschiedene Filterfunktionen zu nutzen. Insgesamt schneidet das Portal mit guten Ergebnissen ab, wobei bei der telefonischen Erreichbarkeit des Supports Verbesserungspotenzial besteht.

Weitere Erfahrungsberichte

Top Singlebörsen
Top Dating Boni
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter