Bundesliga Rückrundenstart: Der Quotencheck

Allzu lang war die Winterpause nicht. Dennoch wird der Bundesliga Rückrundenstart von den Fußball-Fans schon seit einigen Tagen herbeigesehnt. Am Freitag (7. Januar 2021) soll es ab 20.30 Uhr wieder rund gehen im Oberhaus. Noch steht die Partie zwischen dem FC Bayern München und Borussia Mönchengladbach offenbar auf der Kippe. Stand jetzt wird die Partie jedoch ausgetragen und so lohnt sich auch hier der Quotencheck zum 18. Spieltag.

99/100
Bewertung
BildBet Highlights
  • 100€ Freiwette absahnen
  • Sehr gute Quoten
  • Breites Wettangebot
Zu BildBet

Quotencheck zum Bundesliga Rückrundenstart

Im Prinzip ist vor dem Bundesliga Rückrundenstart alles wie immer. Die ganze Liga jagt den FC Bayern München, der mit 43 Punkten aus 17 Partien an der Spitze steht. Schon jetzt gibt es große Zweifel, dass die Münchener diesen Vorsprung noch aus der Hand geben werden. Die Meisterschaftsquoten bei Oddspedia etwa zeigen für die Bayern lediglich eine 1,02 auf. Der Titel der Verfolger von Borussia Dortmund wiederum ist mit einer Quote von 20,00 verbunden. Unser Quotencheck dreht sich aber nicht um den Titelgewinn, sondern um die Partien des 18. Spieltags.

Topspiel am Freitag: Bayern München empfängt Borussia Mönchengladbach

Gleiche reihenweise Ausfälle wurden beim FC Bayern München in den letzten Tagen bekannt. Manuel Neuer weilt auf den Malediven, auch Leroy Sane oder Leon Goretzka müssen passen. Noch ist unklar, ob die Münchener überhaupt genügend Profis für das Heimspiel gegen Mönchengladbach auf den Rasen bringen. Fakt ist, dass der Rekordmeister insbesondere gegen die „Fohlen“ in den letzten Jahren Probleme hatte. Das letzte Duell ging mit 5:0 beeindruckend an die Gladbacher, keines der letzten drei direkten Duelle verloren die Gäste. Auch wenn die Form der Borussia derzeit nicht überragend ist, hat auch diese Partie wieder das Potenzial für ein enges Match.

BildBet
99/100
BildBet Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter
Bet365
98/100
Bet365 Erfahrungen
100€ Wett-Credits
Zum Anbieter
888
97/100
888 Erfahrungen
440% bis zu 88€
Zum Anbieter

Bundesliga Rückrundenstart: Union Berlin trifft auf Bayer 04 Leverkusen

Nach dem Warm-Up am am Freitag geht der Bundesliga Rückrundenstart am Samstag (8. Januar 2021) so richtig in die Vollen. Um 15.30 Uhr steht die Partie zwischen Bayer 04 Leverkusen und dem 1. FC Union Berlin in den Startlöchern. Auf dem Papier eine denkbar enge Begegnung. Gerade einmal ein Zähler trennt beide Mannschaften voneinander. Die Berliner haben in den letzten Spielen eine wesentlich solidere Form gezeigt, reisen aber dennoch als deutliche Außenseiter in die BayArena. Möglicherweise sind die klaren Wettquoten der Bookies hier etwas zu deutlich verteilt.

Quotencheck: Fürth und Stuttgart im Duell

Ein echtes Kellerduell startet am Samstag um 15.30 Uhr parallel in Fürth. Hier trifft die Spielvereinigung auf den VfB Stuttgart. In der Rückrunde geht es für beide Seiten darum, die Klasse zu halten. Der VfB steht mit 17 Punkten aktuell auf dem ungeliebten Relegationsrang. Noch heftiger erwischt hat es die Fürther, die mit fünf Punkten schon 13 Zähler Rückstand auf das rettende Ufer haben. Genau das macht die „Kleeblätter“ ein wenig gefährlich. Für den Aufsteiger ist ab jetzt jede Partie ein Endspiel.

RB Leipzig empfängt Mainz 05

Ein überraschend enges Duell wird am Samstag um 15.30 Uhr auch in der Red Bull Arena in Leipzig angepfiffen. Die „Roten Bullen“ treffen als Tabellenzehnter auf den aktuellen Tabellenneunten vom 1. FSV Mainz 05. Es geht um wichtige Punkte für Europa, die insbesondere die Leipziger fest eingeplant haben dürften. Die letzten beiden direkten Duelle gingen jedoch an den FSV Mainz. Aufgrund des Heimrechts sehen wir die Gastgeber dennoch leicht im Vorteil und können die geringeren Quoten für den Heim-Dreier durchaus nachvollziehen.

99/100
Bewertung
PayPal
Germany - Deutsche Sportwetten-Lizenz
100% bis zu
100€
BildBet Erfahrungen Zum Anbieter
98/100
Bewertung
Germany - Deutsche Sportwetten-Lizenz
100€ Wett-Credits
Bet365 Erfahrungen Zum Anbieter
97/100
Bewertung
PayPal
Germany - Deutsche Sportwetten-Lizenz
440% bis zu
88€
888 Erfahrungen Zum Anbieter
96/100
Bewertung
Paysafecard
Germany - Deutsche Sportwetten-Lizenz
500% bis zu
50€
JackOne Erfahrungen Zum Anbieter
95/100
Bewertung
PayPal
Germany - Deutsche Sportwetten-Lizenz
100% bis zu
150€
NEO.bet Erfahrungen Zum Anbieter

Gegen Bielefeld: Bleibt Freiburg überzeugend?

Die größte Überraschung der Hinrunde kommt aus Freiburg. Zum Bundesliga Rückrundenstart läuft der Sportclub als Tabellendritter auf. Mit 29 Punkten sind die Breisgauer auf einem sehr guten Weg Richtung internationales Geschäft. Mit der Arminia aus Bielefeld kommt nun jedoch eine unangenehme Aufgabe in den Schwarzwald. Die Bielefelder haben in den letzten beiden Matches sechsfach gepunktet. 2:0 hieß es gegen Bochum, 2:0 danach auch gegen RB Leipzig. Die Breisgauer werden sich hier auf einen unangenehmen Nachmittag einstellen müssen. Angesichts der bisherigen Leistungen in der Hinrunde dürfte der Dreier aber im Schwarzwald bleiben.

Hoffenheim begrüßt den FC Augsburg

Durchaus Druck auf dem Kessel ist am 18. Spieltag auch in der Partie zwischen Hoffenheim und dem FC Augsburg. Die Hoffenheimer müssen weiterhin Punkte im Kampf um Europa sammeln. Aktuell hat die TSG mit 28 Zählern genug Punkte für Tabellenplatz fünf auf dem Konto. Wesentlich dramatischer ist die Ausgangslage beim Bundesliga Rückrundenstart für den FC Augsburg. Die bayerischen Schwaben sammelten erst 18 Zähler und rangieren damit aktuelle auf Tabellenplatz 15. Schon an diesem Spieltag droht im schlechtesten Fall der direkte Abstiegsplatz 17. Traditionell ist dies ein torreiches Aufeinandertreffen (fünf Over 2.5 in Serie) und auch in diesem Duell dürfte es das eine oder andere mal klingeln.

Samstagskracher am Abend: Frankfurt gegen Dortmund

Auch am Samstag hält die Bundesliga zum Rückrundenstart noch einmal einen echten Kracher bereit. Borussia Dortmund ist um 18.30 Uhr im Deutsche Bank Park in Frankfurt bei der Eintracht gefordert. Im Hinspiel feierte Schwarz-Gelb einen lockeren 5:2-Erfolg. In den vergangenen vier Partien in der Main-Metropole blieb der BVB jedoch sieglos. Aktuell sorgen ein paar Wechselgerüchte um Stürmer-Star Erling Haaland für Unruhe. Für die „Adler“ aus Frankfurt könnte hier mindestens ein Zähler drin sein.

18. Spieltag der Bundesliga Traditionsreiche Duelle am Sonntag

Zwei Partien runden den 18. Spieltag am Sonntag schließlich ab. Viel Tradition wird beim Duell zwischen der Hertha aus Berlin und dem 1. FC Köln um 15.30 Uhr geboten. Beide Seiten konnten vor dem Jahreswechsel wieder einen etwas erfolgreicheren Kurs einschlagen, der sich hier fortsetzen soll. Für die Kölner geht es dabei sogar um den Sprung auf einen Europa-Platz. Um 17.30 Uhr folgt abschließend das Duell zwischen dem VfL Bochum und dem VfL Wolfsburg im Vonovia Ruhrstadion in Bochum. Beide Teams sind mit 20 Punkten im Gleichschritt unterwegs, das Hinspiel ging aber mit 1:0 an den VfL Wolfsburg. In Bochum wird das Spiel wohl ein anderes sein und so lohnt sich hier vermutlich die Wette auf den Torerfolg beider Teams.

500% bis zu
50€
Bonus Code
******
JackOne Bonus Code Bonus einlösen
100% bis zu
100€
Bonus Code
******
BildBet Bonus Code Bonus einlösen
100€ Wett-Credits
Bonus Code
******
Bet365 Bonus Code Bonus einlösen
440% bis zu
88€
Bonus Code
******
888 Bonus Code Bonus einlösen
100% bis zu
150€
Bonus Code
******
NEO.bet Bonus Code Bonus einlösen
Anbieter des Monats!
Top Bonus für die EM 2021!
Nach oben
Schließen
Bevor Du gehst - Sichere Dir exklusive Boni!
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter