Zuletzt aktualisiert am 26.06.2020
Top10erfahrungen.de präsentiert die Top3 Poker Anbieter im Test
Hier bist du bestens aufgehoben:
Unibet
97/100
Unibet Erfahrungen
500€ Durchspielbonus
Zum Anbieter
Bwin
94/100
Bwin Erfahrungen
100% bis zu 100€
Zum Anbieter
888
94/100
888 Erfahrungen
100% bis zu $400
Zum Anbieter

PokerStars Erfahrungen & Test

Online-Pokerroom mit den besten Turnieren

PokerStars dürfte inzwischen der Pokerraum sein, den viele Beginner und Haie kennen. Die Gründe liegen auf der Hand. So gut wie kein anderer Konkurrent hat im deutschsprachigen Raum mit Live Events wie der EPT (European Poker Tour) die PR-Maschine ins Rollen gebracht. 2001 gegründet, liegen die Wurzeln in Costa Rica. Inzwischen hat das Unternehmen hinter PokerStars – die Stars Group – ihren Sitz auf der Isle of Man. Neben den Klassikern Texas Hold´em und Omaha ist PokerStars für ein extrem breites Angebot und viele neue Ideen bekannt. Inzwischen komplettieren Casino Games das Angebot. Wie schneidet der Anbieter im Online Poker Vergleich ab?

Pokerstars Pros und Contras
Pokerstars Pros und Contras
  • Einer der international größten Online Pokerdestinationen
  • Cash Games und MTT
  • Veranstalter diverser Live Turniere
  • Kombination aus Pokerraum und Casino
  • Benefits durch Prämien und Bonusaktionen

PokerStars Test 2020: Die Bonusangebote

Das Spielangebot ist für viele Pokerfans eine Seite der Medaille. PokerStars hat sich in den letzten Jahren als Anbieter profiliert, der Low Stakes genauso eine Chance gibt wie Highrollern. Was einen besonderen Reiz hat, sind die Bonusaktionen. Hier müssen wir für unseren PokerStars Test zwischen den Spielbereichen der Plattform unterscheiden. Wie sehen die Boni im Online Sportwetten Vergleich, dem Pokersegment und dem Online Casino Vergleich aus?

PokerStars Bewertungen: Der Poker Willkommensbonus

Der Pokerbonus ist ein zentrales Element der Bonuspakete und muss in die PokerStars Bewertungen einfließen. Als Neukunde winken Ihnen bis zu 500 EUR, die als 100 Prozent Einzahlungsbonus gutgeschrieben werden. Bedeutet: Bis zu diesem Betrag verdoppelt der Pokerroom die qualifizierende Einzahlung. Hierbei handelt es sich um die ersten drei Deposits auf das Nutzerkonto innerhalb eines Zeitraums von 60 Tagen. Bonusgeld gibt’s bei PokerStars allerdings nicht geschenkt. Sie müssen die Bonusbedingungen erfüllen, um dessen Potenzial auszureizen.

Ist Ihnen das Ganze zu aufwendig? PokerStars hat eine zweite Willkommensaktion aufgelegt. Drin sind im Bonuspaket Prämien im Gegenwert von 30 USD. Voraussetzung: Von Ihnen wird mit dem richtigen Bonuscode eine Einzahlung von mindestens 20 USD vorgenommen. Zum Inhalt dieses Pakets gehören:

  • Spin & Go Tickets
  • Cash Prämien.

Die Aktionsvorteile werden an Tag 1 bis Tag 6 nach der Einzahlung auf Ihr Nutzerkonto gutgeschrieben – und können entsprechend der Bonusbedingungen eingesetzt werden. Beim Pokerbonus bleibt es nicht, PokerStars hat in den letzten Jahren auch für die anderen Spielbereiche Prämienangebote aufgelegt.

Erfahrungen mit PokerStars: Die Bonusbedingungen

Für die beiden genannten Aktionen gelten im Pokerroom besondere Regeln. Wie sehen die Erfahrungen mit PokerStars aus? PokerStars will damit verhindern, dass Spieler sich anmelden und Bonusgeld auszahlen lassen. Für den 30-USD-Bonus ist das Verfallen der Tickets nach 21 Tagen zu beachten. Außerdem führt eine Auszahlungsanforderung bei aktivem Bonus umgehend zur Deaktivierung der Aktionsvorteile.

Für den Willkommensbonus mit bis zu 500 Euro sehen die Konditionen etwas anders aus. Hier basiert die Umwandlung von Bonus- und Echtgeld auf einem Punktesystem. Pro 230 erspielten Punkten (gibt es auf Echtgeldeinsätze) erhalten Sie 10 Euro aus dem Bonusgeld. Nach Ablauf von vier Monaten gehen alle nicht umgesetzten Bonusgelder aus dem Account verloren.

PokerStars Bewertung: Der Casino Bonus

Inzwischen ist aus dem Pokerroom ein vollwertiges Online Casino geworden. Und dazu gehören auch Bonuspakete. PokerStars stützt sich hier im Wesentlichen auf zwei Säulen: Die Neukundenaktionen und Promo-Angebote für Bestandskunden. Heißt im Klartext für neue Spieler, dass nach der qualifizierenden Einzahlung von mindestens 20 Euro eine Direktprämie von 50 Euro winkt.

Zusätzlich schreibt PokerStars Casino Neukunden im Rahmen dieser Einzahlungsaktion 50 Free Spins gut. Zugelassen für Gratisdrehungen ist der Online Slot Stars Genie, jeder Spin hat einen Gegenwert von 0,15 Euro. Die Freispiele werden seitens das Internetcasinos nicht auf einen Schlag gutgeschrieben. PokerStars greift hier zu einer Staffelung. Aktivieren Sie das Paket, gibt es jeweils 25 Spins in den beiden auf die Einzahlung folgenden Tagen.

Achtung: Für die Casinoaktion gilt eine Bonus Code, den Sie im Rahmen der Einzahlung anzugeben haben. Vergessen Sie diesen Schritt, ist die Chance auf den Bonus vertan.

Casino Neukundenpaket: Die Bonusbedingungen

In unsere PokerStars Bewertung fließen auch die Bonusbedingungen ein. Ihnen muss klar sein, dass für Boni spezielle Bedingungen gelten. Was ist im Detail zu beachten?

  • Freispiele gelten nur für sieben Tage. Danach verfallen die Spins als auch ausstehende Gewinne.
  • Gewinnguthaben aus Free Spins wird als Direktprämie gutgeschrieben. Innerhalb des festgelegten Zeitraums müssen diese mit einer Umsatzanforderung freigespielt werden. Diese liegt bei 5 Freischaltpunkten je Euro.
  • Der Umsatzzeitraum für Direktprämien ist auf 28 Tage festgelegt. Danach verfallen die Prämien ersatzlos.

Bewertungen zu PokerStars: Sky Bet Bonus

The Stars Group hat in den letzten Jahren das iGaming Angebot auch um Sportwetten erweitert. Wie sieht der Bonus im Sportwetten Vergleich aus? In die Bewertungen zu PokerStars fließt der Wettbonus ein. Der Willkommensbonus stützt sich an dieser Stelle auf eine Gratiswette. Diese ist nicht direkt an Einzahlungen gebunden. Allerdings lässt sich dieser Bonus nur mit einer Echtgeld Wette aktivieren. Daher ist indirekt ein Deposit auf das Wettkonto vorgeschrieben. Die Höhe des Willkommensbonus variiert und richtet sich nach der Höhe Ihrer gesetzten Wette.

Wichtig: Qualifiziert ist ausschließlich die erste Sportwette. Es spielt dabei aber keine Rolle, ob Sie lieber auf Fußball oder Handball tippen. Maximal können 100 Euro in Form der Gratiswette eingelöst werden. Die Gutschrift erfolgt innerhalb eines Zeitfensters von 48 Stunden.

Achtung: Neukunden erhalten die Freiwette nicht automatisch nach ihrem ersten Einsatz. Sie müssen die erste Wette verloren haben, um das Benefit bei Sky Bet (gehört zur Stars Gruppe) beanspruchen zu können.

PokerStars Testbericht Wettbonus: Die Bonusbedingungen

Die Bonusbedingungen für den Sportwettenbonus fallen kundenfreundlich aus. Es gilt für die Free Bet keine Mindestquote. Auch ist egal, ob Sie auf einem Wettschein für den ersten Einsatz mehrere Wetten zusammenfassen. PokerStars/Sky Bet rechnet die höchste Wette als qualifizierenden Tipp ab. Behalten Sie aber immer im Hinterkopf, dass die Gratiswette nur 90 Tage gilt. Und eine Anrechnung nicht erfolgt, wenn Systemwetten oder Cash-Out-Wetten gesetzt werden.

Wichtig: Nutzen Sie für die erste Einzahlung weder Neteller noch Skrill. Beide Zahlungsmethoden sind zwar sehr bequem, werden seitens Sky Bet für die Qualifikation auf den Neukundenbonus allerdings ausgeschlossen.

Sich bei PokerStars anmelden und einfach Bonusgeld auszahlen lassen – läuft so im Pokerroom nicht. Das Casino macht hier ebenfalls keine Ausnahme. Ihnen muss klar sein, dass für Boni spezielle Bedingungen gelten. Was ist im Detail zu beachten?

  • Freispiele gelten nur für sieben Tage. Danach verfallen die Spins als auch ausstehende Gewinne.
  • Gewinnguthaben aus Free Spins wird als Direktprämie gutgeschrieben. Innerhalb des festgelegten Zeitraums müssen diese mit einer Umsatzanforderung freigespielt werden. Diese liegt bei 5 Freischaltpunkten je Euro.

Der Umsatzzeitraum für Direktprämien ist auf 28 Tage festgelegt. Danach verfallen die Prämien ersatzlos.

5 Tipps für die PokerStars Bonusaktionen

Sie haben Lust auf die Boni des Anbieters? An den Bonusbedingungen kommen Sie nicht vorbei. Wir fassen Ihnen an dieser Stelle fünf wichtige Tipps zusammen, damit das Freispielen Spaß macht und nicht zu einem massiven Ärgernis wird.

  1. Umsatzanforderung beachten: Leider passiert es schnell, dass die AGB nicht gelesen werden. Ihnen werden wichtige Infos verlorengehen – wie der Rollover. Beachten Sie die Umsatzanforderung nicht, wird Frust vorprogrammiert sein.
  2. Gültigkeit/Freispielzeitraum: Hier kann sehr viel schief gehen. Ein paar Tage wegen Krankheit nicht gespielt – und schon ist der Bonusvorteil aus dem Nutzerkonto wieder verschwunden.
  3. Umsatzanteile berücksichtigen: Dieser Punkt ist besonders beim Casinobonus wichtig. Nicht alle Spiele tragen in gleichem Umfang zum Bonusumsatz bei. Gerade das Live Play oder Tischspielen haben eine niedrige Wagering Contribution.
  4. Zahlungsmittel nutzen: Beim Sportbonus haben wir direkt darauf verwiesen. Der Blick auf die zugelassenen Zahlungsmethoden muss in Fleisch und Blut übergehen. Andernfalls riskieren Sie die Bonusvorteile.
  5. Realistische Einschätzung: 500 Euro Pokerbonus sind eine stolze Summe. Die Umsatzanforderung hat es auf der anderen Seite ebenfalls in sich. Bleiben Sie daher in Ihrer Einschätzung realistisch. Und bewerten vor der Aktivierung, in welchem Umfang Sie einen Bonus freispielen können.

Usability & Design: Funktionaler Desktop Client

Für die Bewertung des Designs und Benutzerfreundlichkeit betrachten wir die Web Anwendung und den Desktop Client getrennt. Um Poker spielen zu können, müssen wir uns diesen am Rechner immer herunterladen. Zum Casino haben wir auch über die Web App im Browser Zugang. Etwas umständlich, lässt sich angesichts des Spielangebots aber verschmerzen.

Der Client wirkt auf Einsteiger im ersten Moment unübersichtlich. Auf den 2. Blick wird klar, dass die Nutzeroberfläche alle Infos in einer Ebene präsentiert. Im Kopfbereich finden Sie die verschiedenen Pokervarianten, können die Tische nach:

  • Einsatz
  • Spieltyp
  • Spielerzahl

filtern und sehen sofort die Balance Ihres Spielguthabens. Sobald Sie einen freien Tisch gefunden haben, nehmen Sie daran Platz.

Die Web Anwendung ähnelt sich beim Spielen am Rechner oder mit dem Smartphone sehr stark. Gerade Casinofans haben es hier besonders leicht, da keine Software installiert werden muss. Für Mobile Poker brauchen Sie aber wieder eine App.

PokerStars Meinungen zum Banking: Übersichtlich und umfassend

Wollen Sie bei PokerStars spielen, klappt dies durchaus ohne Guthaben. Wie sehen unsere PokerStars Meinungen hierzu aus? Sowohl das Casino also auch der Pokerroom kann mit Spielgeld genutzt werden. Gewinne, die aufs Konto auszahlbar sind, machen Sie aber nur mit Echtgeldeinsätzen. Ein- und Auszahlungen wickeln Spieler über den Cashier ab. Dessen Bedienung ist einfach und mit wenigen Klicks möglich. Neben Kreditkarten (VISA oder MasterCard) kann mittels Überweisung oder Wallets wie:

  • Neteller
  • Skrill
  • Trustly
  • ecoPayz

gezahlt werden. Zusätzlich akzeptiert PokerStars Zahlungen mit Paysafecard und SOFORT. Achtung: Diese Zahlungsmethoden stehen für einen Cash Out nicht zur Verfügung. Achten Sie beim Thema Payment immer darauf, in Bonusbedingungen ausgeschlossene Zahlungsmethoden zu meiden.

Kundendienst: Live Chat und FAQ

Zu den Testkriterien für eine objektive Bewertung von PokerStars gehört auch, sich mit dem Support zu beschäftigen. Uns fällt an dieser Stelle ein sehr gut ausgebautes Hilfe Center auf. Hier stoßen Sie auf eine umfassendes FAQ, welches auf viele Probleme eine Lösung anbietet. Außerdem haben Spieler die Möglichkeit, mit PokerStars direkt über einen Live Chat zu kommunizieren. Am anderen Ende wird versucht, kompetent und schnell mit Anfragen umzugehen. Sofern der Chat nicht besetzt ist, lassen sich Fragen auch per E-Mail an den Kundendienst adressieren. Einen Wermutstropfen hat das Ganze: Der Live Chat ist im Hilfe Center etwas versteckt untergebracht.

Regulierung & Sicherheit: EU Lizenz auf dem Prüfstand

Wie sicher ist eine Anmeldung bei PokerStars? Der Anbieter operiert seit 2001 – und gehört inzwischen zu The Stars Group. Eine Gesellschaft, die in Kanada ihren Sitz hat, unter anderem über die NASDAQ getradet wird, und diverse iGaming Brands besitzt. Insofern wäre Casino Scam für das Unternehmen ein PR-Desaster. Betreiber von PokerStars ist mit TSG Interactive Gaming Europe Limited eine Gesellschaft mit Sitz in Malta. Entsprechende Beziehungen zu Tochtergesellschaften sind nicht ungewöhnlich.

Wichtig ist, dass PokerStars durch die Malta Gaming Authority reguliert wird – unter der Lizenz: LGA/B2C/213/2011. Durch die Mitgliedschaft Maltas in der EU gilt für PokerStars inzwischen auch Unionsrecht.

Bleibt noch der Blick auf das Thema Spielerschutz. Hier setzt der Anbieter für eine sichere Kommunikation auf die SSL-Verschlüsselung. Problematischem Spielverhalten wird auf der anderen Seite über Info-Material versucht vorzubeugen. Gleichzeitig können Sie als Spieler sich selbst Grenzen setzen – durch das Einrichten von Limits und eine Selbstausschluss.

Fazit: PokerStars bietet Unterhaltung pur

Sie wollen Poker gegen andere Pokerfans spielen, ein paar Runden an den neusten Slots von NetEnt oder Microgaming drehen und Live Wetten tippen? PokerStars deckt inzwischen alle iGaming Kategorien ab. Das Beste: Sie müssen sich dafür nur einmal anmelden. Im PokerStars Test fällt das Angebot insgesamt positiv auf. Eine Aussage, die wir auch auf die Boni erweitern können. Jeder Angebotsbereich hat seine eigenen Benefits, welche auf die speziellen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Der Anbieter darf nach unserem PokerStars Testbericht auf jeden Fall in die engere Auswahl kommen, wenn Sie nach hochwertiger iGaming Unterhaltung suchen – egal, ob auf der Couch oder unterwegs.

Pokerstars Poker

PokerStars Bewertung: Das Spielangebot

In den Anfangsjahren hat sich bei PokerStars alles um Poker gedreht. Inzwischen fassen die Macher der bekannten Online Pokerdestination auch Online Casino Spiele und das Live Play auf der Plattform zusammen. Lust auf ein paar Runden Cash Game? Nach der Anmeldung können Sie direkt im Browser spielen oder laden zuerst die Pokersoftware herunter.

Das Spielangebot umfasst – basierend auf unseren PokerStars Erfahrungen verschiedene Pokervarianten wie:

  • Texas Hold´em
  • Omaha
  • 5 Card Draw.

Gespielt wird als No Limit und Limit/Pot Limit. Als Pokerfan können Sie nach der Anmeldung in der Lobby Cash Games gegen andere Spieler oder Turniere sowie Sit & Go spielen. In den zurückliegenden Jahren hat sich PokerStars zu einem Anbieter entwickelt, der neu Spielideen salonfähig hat werden lassen. Hierzu gehören:

  1. Spin & GO
  2. KO Poker
  3. Zoom Poker.

Damit kann eines dem Pokerroom nicht nachgesagt werden: PokerStars wäre langweilig.

Weitere Erfahrungsberichte

5.
Guts.com
Guts.com Erfahrungen
1000€ Rake-Bonus
6.
Bwin
Bwin Erfahrungen
100% bis zu 100€
7.
888
888 Erfahrungen
100% bis zu $400
Top Pokerräume
Top Poker Boni
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter