Zuletzt aktualisiert am 25.06.2020
Top10erfahrungen.de präsentiert die Top3 Strom Anbieter im Test
Hier bist du bestens aufgehoben:

Fuxx Strom & Gas Erfahrungen & Test

Energieanbieter und Versorger mit günstiger Energie

Fuxx – Die Sparenergie GmbH erfreut Kunden mit einer kreativen, übersichtlichen Webseite, auf der Interessenten schnell Zugriff auf die wichtigen Informationen erhalten. Die Tarifrechner für Gas und Strom zeigen nach der Eingabe der wichtigen Berechnungsdaten zahlreiche Optionen an. Neben einem Spartarif bietet Fuxx einen Grund-, Fair- und einen Schlau-Tarif mit eingeschränkter Preisgarantie und Bonuszahlungen. Interessierte erfahren im FUXX Strom & Gas Testbericht, welche Vorteile der Wechsel zum Anbieter bringt. Kunden, die sich für einen Wechsel zu Fuxx interessieren, profitieren von zahlreichen Vorteilen. Wie bei jedem Strom- und Gasanbieter existieren verschiedene Nachteile, die in ihrer Gesamtsumme die positiven Erfahrungen mit dem Energielieferanten nicht mindern. Es kam vereinzelt zu Beschwerden wegen verspäteten Auszahlungen der Boni sowie Fehlern bei der Abrechnung. Diese Mängel zeigten sich selten. Versteckte Kosten umgehen Kunden durch das genaue Studieren der Vertragsunterlagen. Die Service-Hotline bietet Hilfe bei allen Fragen rund um die Abrechnung.

Fuxx Pros und Contras
Fuxx Pros und Contras
  • große Auswahl an Gas- und Stromtarifen
  • auf Wunsch Strom aus 100 Prozent erneuerbaren Energien (Ökostrom)
  • kreative, übersichtliche Homepage
  • Prämien bei Neukundenwerbung
  • Wechselservice
  • eingeschränkte Preisgarantie
  • verschiedene Laufzeiten
  • Service-Hotline Montag bis Samstag erreichbar
  • transparente, günstige Tarife
  • Boni für Neukunden
  • Anbieter agiert ausschließlich online
  • Verbraucher beklagen verspätete Auszahlung von Sofortbonus oder Guthaben
  • versteckte Kosten und Fehler bei der Abrechnung
Inhaltsverzeichnis
Fuxx Strom

Fuxx Strom & Gas Erfahrungen: Leistungen des Anbieters

Fuxx offeriert eine große Bandbreite an Tarifen. Das Unternehmen verzichtet auf die Vorkasse. Sicherheit und volle Kostenkontrolle ermöglichen langfristige Preisgarantien von 12 bis 24 Monaten. Neukunden freuen sich über einen attraktiven Bonus bei Vertragsschluss. Wer mehr Flexibilität benötigt, wählt den Fair-Fuxx-Vertrag mit einer einmonatigen Laufzeit.

Neben Strom aus einem Gesamtstrommix erhalten Kunden Ökostrom aus erneuerbaren Energien. Der Anbieter fokussiert sich laut Fuxx Strom & Gas Bewertungen auf günstige Tarife. Hinweise zum Ökostrom finden sich vereinzelt. Wie die Montana Strom & Gas Erfahrungen zeigten, legen andere Energieversorger mehr Wert auf die Vermarktung von Ökostrom. Jedoch ist der Anbieter bestrebt, in Zukunft das Tarif- und Service-Angebot hinsichtlich der aktuellen Versorgungstrends zu optimieren.

Vorteile eines Wechsels:

  1. Unterschiedliche Laufzeiten und Preisgarantie bieten Sicherheit.
  2. Das günstige Preis-Leistungs-Verhältnis bei Langzeitverträgen überzeugt.
  3. Der Neukundenbonus von 15 Prozent spart ein Jahr lang Geld.

Erfahrungen mit den Fuxx Strom & Gas Tarifen

Fuxx bietet Kunden auf der Webseite einen groben Überblick über die Vertragskonditionen. Die Bewertungen zu Fuxx Strom & Gas ergaben, dass sich vereinzelt Fehler in der Abrechnung zeigten. Der Kundenservice bietet schnelle Hilfe bei Problemen sowie bei Fragen rund um die Tarifwahl.

Entscheiden sich Kunden für einen Anbieterwechsel, berechnen sie die Kosten für Strom und Gas mit dem Tarifrechner. Der Energieversorger übernimmt im Falle eines Wechsels die Kündigung des Vorgängervertrages. Auf den Kunden kommen keine Kosten für den Wechselservice zu.

Die verschiedenen Tarife ermöglichen eine Energieversorgung nach Maß. Für kurzzeitige Verträge bezahlen Kunden  mehr als für die längerfristige Abnahme von Strom und Gas mit 24 Monaten Laufzeit. Noch ist der Anbieter nicht so nachhaltig wie die Innogy Strom & Gas Erfahrungen zeigen. Das Thema Klimaneutralität spielt im Hinblick auf die Vermarktung günstiger Tarife eine untergeordnete Rolle.

Erhalten Kunden bei Fuxx Prämien und Boni?

Wie sich bei der Partnervermittlung im Vergleich zeigte, bieten viele Branchen Prämien bei der Werbung von Neukunden an. Für Energielieferanten ist das eine Option, um neue Kunden zu erreichen. In unserem Fuxx Strom & Gas Test fanden wir keine Kunden-werben-Kunden-Aktion.

Boni für Neukunden gehören zu den beliebten Marketingstrategien der Energieversorger. Mit attraktiven Rabattierungen im ersten Vertragsjahr profitieren Nutzer von günstigeren Preisen im Tarif Spar-Fuxx. Die Auszahlung des Strom- und Gas-Bonus erfolgt am Ende der 12-monatigen Belieferungsfrist mit dem Abschluss der Jahresabrechnung. Wählen Kunden einen Spartarif für Gas, erhalten sie einen Sofortbonus. Diesen zahlt der Anbieter neunzig Tage nach Beginn der Belieferung.

Die Rabatte bieten Interessenten laut Fuxx Strom & Gas Erfahrungen einen weiteren Grund für den Wechsel. Es entsteht für Neukunden kein erhöhter Aufwand. Der Energieversorger übernimmt alle wichtigen Schritte, um die Kündigung des Altvertrages zu ermöglichen.

Der Fuxx Strom & Gas Testbericht zum Kundenservice

Auf der Webseite des Anbieters finden sich Kunden schnell zurecht. Benötigen sie weitere Informationen, kontaktieren sie die Service-Hotline. Sie steht Interessenten Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr zur Verfügung. An den Samstagen erreichen Kunden die Hotline von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Alternativ wählen sie den Kontakt per E-Mail oder Kontaktformular. Moderne Services wie Beratung per Chat, WhatsApp oder Telegram bietet der Energieversorger nicht. Der Fokus liegt auf der Nutzung des Kontaktformulars. Interessenten wählen, ob sie:

  • kein Kunde sind,
  • bereits Kunde sind oder
  • sich im Wechselprozess

befinden.

Der Kundenservice beantwortet Frage zu folgenden Themen:

  • Änderung der Kundendaten
  • Lieferung
  • Angabe des Zählerstandes
  • Umzug
  • Tarifwahl
  • Abrechnung

Die Telefonnummer finden Kunden unter dem Reiter „Kontakt“. Je nach Anliegen stehen verschiedene Themenbereiche zur Auswahl. Laut Fuxx Strom & Gas Bewertungen bietet der Strom- und Gasversorger einen kundenfreundlichen, gut erreichbaren Service.

Fuxx Strom & Gas Test 2020: die Hotline des Anbieters

Die Hotline des Strom- und Gasversorgers ist im Gegensatz zu anderen Energielieferanten von Montag bis Samstag innerhalb der üblichen Geschäftszeiten besetzt. Eine Störungs-Hotline gibt es nicht. Kunden, die Probleme mit der Abrechnung haben, Fragen zu den Tarifen oder eine Änderung wünschen, melden sich unter der gleichen Nummer. Einen Rund-um-die Uhr-Service stellt der Anbieter nicht zur Verfügung. Kommt es zu einem Ausfall im Strom- und Gasbereich melden sich Kunden tagsüber beim Lieferanten.

Um die wichtigen Fragen zu beantworten, stellt der Energielieferant neben dem Kontaktformular seine FAQ bereit. Darin gibt der Anbieter knappe Antworten auf Fragen zur Abrechnung, zu den Kosten, zum Vertrag und zum Ablauf des Wechsels.

Die Fuxx Strom & Gas Erfahrungen von Kunden zeigen, dass der Kundenservice durch Freundlichkeit und Kompetenz überzeugt. Viele Neukunden kontaktierten den Service nicht, da sie keine Beratung benötigten. Nutzer der Service-Hotline fühlten sich gut beraten.

Fuxx Strom & Gas Bewertungen: den Vertrag kündigen

Im Stromvergleich berichteten Kunden, von einem unproblematischen Anbieterwechsel. Kündigen Kunden den Stromvertrag, hängt die Kündigungsfrist von der Art und der Laufzeit des Vertrages ab. Wer den 24-monatigen Tarif Schlau-Fuxx wählt, kündigt sechs Wochen vor dem Vertragsende. Andernfalls verlängert sich der Vertrag um ein Jahr. Gleiches gilt für den 12-monatigen Spar-Fuxx- oder Grund-Fuxx-Tarif sowie alle Gas-Tarife des Energielieferanten.

Im Tarif Fair-Fuchs kündigen Kunden monatlich. Es stehen online keine AGB zur Verfügung, um die genauen Modalitäten nachzublättern. In der Regel erfolgt die Kündigung in Textform via E-Mail oder Post.

Wie funktioniert der Wechselservice?

Der Folgeanbieter übernimmt im Rahmen des Wechselservice die Kündigung für neue Vertragspartner. Das zeigen auch die Yello Strom & Gas Erfahrungen von Nutzern. Im Tarifrechner wählen Interessenten das gewünschte Produkt. Mit der Auftragsbestätigung meldet der neue Anbieter den Kunden beim Netzbetreiber an. Vorher kündigt er beim vorherigen Energielieferanten.

Fuxx Strom & Gas Meinungen zum Anbieterwechsel

Ein wichtiger Faktor in der Auswertung der Fuxx Strom & Gas Meinungen ist die Bewertung des Wechselservice. Nutzer freuten sich über einen problemlosen Wechsel. Einzelne Kunden lehnte der Anbieter ab. Das liegt an Tarifen, die an der Abnahmestelle nicht verfügbar sind. Die Anzeige des Tarifes im Rechner ist kein Garant für den Erhalt der Leistung. Es erfolgt eine intensive Prüfung bevor der Energielieferant dem Vertrag zustimmt. Im Zuge der Anmeldung erlauben Interessenten dem Strom- und Gasanbieter die Kündigung beim vorherigen Anbieter.

Kündigt Fuxx beim Voranbieter, meldet dieser den Kunden beim zuständigen Netzbetreiber ab. Die Kündigung erfolgt zum nächstmöglichen Termin. Nach Ablauf der Vertragszeit übernimmt Fuxx die Neuanmeldung beim örtlichen Netzbetreiber. Gelingt der Wechsel, erhält der Kunde eine schriftliche Bestätigung. Fuxx gibt den offiziellen Wechseltermin bekannt. Laut den Erfahrungen mit Fuxx Strom & Gas leitet der Anbieter alle wichtigen Schritte ein.

Fuxx Strom & Gas Test: Schritt für Schritt zum neuen Tarif

Der Wechsel des Anbieters gelingt laut Fuxx Strom & Gas Testbericht in wenigen Schritten. Nach der Nutzung des Strom- oder Gasrechners, gibt die Seite dem Kunden die wichtigen Tarife mit den entsprechenden Preisen aus.

Voraussetzung für den Service ist die Eingabe des Wohnortes, der Adresse, der Anzahl der Anwohner oder die Wohnraumgröße. Wichtig für die Berechnung ist der bisherige Verbrauch. Wie hoch die kWh-Menge ist, sehen Kunden in der letzten Rechnung. Im Anschluss klickt der User auf „Tarif berechnen!“. Er wählt das beste Angebot aus. Um den Bestellvorgang zu starten, klickt er auf „Bestellen“. Das System erfragt folgende Daten:

  • Anschrift,
  • Kontakt,
  • Vorversorger,
  • Zählernummer,
  • Zahlungsmodalitäten.

In der Zusammenfassung überprüft der Vertragsnehmer alle Daten. Schließt er den zahlungspflichtigen Vertrag ab, erteilt er Fuxx den Auftrag und übermittelt die Daten. Als Beleg erhalten Kunden bei Auftragsannahme eine Bestätigung per E-Mail.

Fuxx – Die Sparenergie im Überblick

Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg ist ein unabhängiger Strom- und Gasanbieter. Ziel ist es, Kunden günstige Preise bei hervorragender Leistung anzubieten. Auf der Webseite zeigt sich der Energieversorger kreativ. Die übersichtliche Seite stellt die Tarifdetails in den Fokus. Nebensächliche Details blendet der Anbieter aus. So finden sich weder AGB noch weitere Vertragsdetails auf der Webseite. Die Daten stehen Kunden erst im Rahmen des Bestellprozesses zur Verfügung.

Bei weiterführenden Informationen zum Anbieter hält sich der Energieversorger bedeckt. Wichtiger sind Fuxx die unternehmerischen Ziele. Mit günstigen Preisen unterstützt der Anbieter den Verbraucher. Er verzichtet auf Vorkasse und stellt am Ende des Jahres eine detaillierte Jahresabrechnung zur Verfügung.

Preisgarantien geben Kunden die bestmögliche Kontrolle über die marktbezogenen Preiserhöhungen. Die Preisgarantie ist eingeschränkt. Sie gilt nicht für hoheitliche Preiszuschläge. Neukunden winken satte Bonuszahlungen nach Ablauf des Vertragsjahres. Der Wechselservice unterstützt Kunden beim Tarifwechsel.

Die Tarife bei Fuxx

Der Anbieter konzentriert sich auf Leistungen im Bereich Strom und Gas. Dafür bietet er im Sektor Strom vier Tarife und im Bereich Gas drei Tarife. Fuxx wendet sich ausschließlich an Privatkunden. Für Geschäfts- und Gewerbekunden stehen keine gesonderten Tarife zur Verfügung.

Fuxx ist ein Diskontanbieter. Er agiert seit 2014 auf dem deutschen Markt. Das junge Unternehmen wirbt mit günstigen, flexiblen Verträgen. Kunden wählen Laufzeiten von einem Monat bis hin zu 1- oder 2-Jahren. Der Energiemix setzt sich aus Kernkraft, erneuerbaren Energien (die eine Förderung nach EEG erhalten), sonstigen erneuerbaren Energien, Erdgas, Kohle und sonstigen fossilen Energieträgern zusammen.

Hinzu kommt der Ökotarif Fuxx-Ökostrom. Er garantiert emissionsfreien Strom. Er setzt sich aus 54,5 Prozent sonstigen erneuerbaren Energien und 45,5 Prozent erneuerbaren Energien gefördert nach dem EEG (Erneuerbare Energie Gesetz) zusammen.

Fazit: Erfahrungen mit Fuxx Strom & Gas zusammengefasst

Fuxx – Die Sparenergie ist ein Energieversorger aus Hamburg. Der unabhängige Gas- und Stromanbieter bietet eine problemlose Abwicklung des Anbieterwechsels. Zahlreiche Fuxx Strom & Gas Erfahrungen zeigen, dass Vertragsnehmer sehr zufrieden mit dem Anbieter sind.

Der Energieversorger bietet neben Strom und Gas wertvolle Informationen zu Energiepreisen und eine übersichtliche Grafik zur Zusammensetzung des Stroms. Neben einem Gesamtstrommix, der zu 52,2 Prozent aus erneuerbaren Energien besteht, offeriert Fuxx einen Ökostromtarif, den der Anbieter aus erneuerbaren Energien generiert.

Im Strom- und Gasvergleich werten wir zahlreiche Daten zu den Kunden Meinungen und Bewertungen des Energielieferanten aus. Grundlage ist eine intensive Recherche von seriösen Informationen, die online zur Verfügung stehen. Fuxx Strom & Gas Bewertung gibt es in verschiedenen Bewertungsportalen. Sie differieren zwischen den Portalen. Einige bieten keine repräsentativen Werte aufgrund mangelnder Bewertungszahlen. Hinzu kommen einzelne „Ausreißer“, die das Bewertungsergebnis verfälschen.

Der Strom- und Gaslieferant überzeugte im Fuxx Strom & Gas Test 2020 mit einer großen Auswahl an Tarifen. Der Kunde wählt zwischen günstigen Spartarifen mit Neukundenbonus, flexiblen Angeboten sowie längerfristigen Offerten mit Laufzeiten von ein bis zwei Jahren. Die eingeschränkte Preisgarantie bietet Preisstabilität über die gesamte Laufzeit. Ausgenommen sind Umlagen von Steuererhöhungen. Strom aus erneuerbaren Energien bietet der Energieversorger ebenfalls. Der größte Teil des Angebotes setzt sich aus einem Gesamtstrommix zusammen.

Beim Thema Service überzeugt der Anbieter mit einer sechs Tage erreichbaren Hotline sowie dem Kontaktformular mit wissenswerten FAQ. Aufgrund der ausgewerteten Kundenmeinungen, der günstigen Preise sowie des hervorragenden Kundenservice erhält Fuxx die Testnote „sehr gut“.

Weitere Erfahrungsberichte

Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter