Stromanbieter mit Fernseher als Prämie – Jetzt doppelt sparen

Zuletzt aktualisiert am 28.06.2020

Beim Fernsehabend Geld sparen – klingt einfach zu gut, oder? Das Ganze ist allerdings kein Ding der Unmöglichkeit. Gerade, wenn Ihr Fernseher schon etwas in die Jahre gekommen ist, lohnt sich ein Check, wie dessen Verbrauch aussieht. Der Grund: Alte TV-Geräte schneiden beim Thema Energieeffizienz oft schlecht ab.

Mit einem neuen Fernseher können Sie sparen. Mit unseren Tipps schlagen Haushalte sogar zwei Fliegen mit einer Klappe – wenn es als Stromanbieter Prämie Fernseher als Sahnehäubchen obendrauf gibt. Sollten Sie aber immer sofort zum Billigstromanbieter mit solchen Prämien wechseln? Wir erklären, worauf es ankommt.

Stromanbieter Prämie: Fernseher oder lieber Bargeld

Ein neues 4k TV-Gerät mit 55 Zoll Bilddiagonale – klar, darüber freut sich wahrscheinlich jeder. Als Stromanbieter Prämie Fernseher anzubieten hat sich inzwischen bei vielen Energieversorgern etabliert. Im Stromvergleich fällt auf, dass die Prämien und Boni inzwischen sehr unterschiedlich ausfallen können. Einige Anbieter setzen auf die Stromanbieter Prämie Fernseher und Gutscheine, bei anderen Versorgern gibt’s auch:

  • Mähroboter
  • In-Ear Kopfhörer
  • Tablets
  • Video-Drohnen.

Ein buntes Sammelsurium aus verschiedenen Prämien, das durch Bargeld abgerundet wird. Was ist die beste Stromanbieter Prämie? Auf den ersten Blick wirkt der Geldbonus verlockend. In der Praxis hat das Ganze nicht selten einen Nachteil: Die Auszahlung lässt oft auf sich warten.

Neukundenboni schreiben die Energieversorger meist erst gut, wenn Haushalte ihre erste Jahresendabrechnung erhalten. Achtung: Im Rahmen des Anbieter Vergleichs ist zu prüfen, wie der Strompreis ohne den Bonus aussieht. Da Preisrechner meist so voreingestellt sind, dass der Bonus automatisch eingerechnet wird, entsteht andernfalls eine verzehrte Wahrnehmung.

TV-Geräte als Prämie: Leistung unbedingt vergleichen

Den neuen Fernseher einfach geschenkt bekommen – eigentlich kein schlechter Deal. Ob sich als Stromanbieter Prämie Fernseher allerdings tatsächlich lohnen, hängt von den Rahmenbedingungen ab. Hierzu gehören nicht nur die Konditionen des Liefervertrags. Es muss auch um die „Hardware“ gehen. In den letzten Jahren hat sich die Fernsehtechnik kontinuierlich weiterentwickelt. Wie gut ist die Prämie am Ende?

Für die Bewertung des TV-Geräts sind am Ende:

  • Bilddiagonale
  • Auflösung
  • Funktionen
  • Energieeffizienz

entscheidend. Bei der Bilddiagonalen heißt die Devise nicht automatisch: Bigger is better. Der Fernseher muss schließlich ins Wohnzimmer passen und sollte den richtigen Abstand zur Couch haben. Bei der Auflösung ist 4k eigentlich inzwischen Standard. Weniger als WQHD sorgt für ein qualitativ schlechteres TV Vergnügen.

Ganz besonders wichtig sollte die Energieeffizienz der Stromanbieter Prämie Fernseher sein. Schließlich wollen Sie sich keinen Stromfresser ins Haus holen.

Stromanbieter Prämie Fernseher: So schnell den Vertrag kündigen

Endlich die richtige Stromanbieter Prämie als Fernseher gesehen? Dann sofort wechseln – sprich den laufenden Liefervertrag kündigen und einen neuen Stromvertrag abschließen. Ganz so einfach werden Sie es sich in der Praxis leider nicht machen können. Hintergrund: Mit dem bisherigen Energieversorger haben Sie einen Vertrag geschlossen, der im Normalfall eine festgelegte Laufzeit umfasst.

Erst, wenn diese Mindestvertragslaufzeit endet, kann gekündigt werden. In diesem Zusammenhang müssen Sie zeitig genug nach Alternativen Ausschau halten. Der Grund sind die Kündigungsfristen. Diese schwanken zwischen drei Monaten bis vier Wochen. Vor Ablauf dieser Frist muss die Kündigung gegenüber dem Stromanbieter ausgesprochen werden.

Kündigungsfrist verpasst: Wie geht’s weiter?

Als Stromanbieter Prämie Fernseher nach Hause schicken lassen wäre genau zum richtigen Zeitpunkt gekommen. Leider haben Sie die fristgerechte Kündigung des Liefervertrags verpasst? Es gibt trotzdem noch zwei Möglichkeiten, unter denen Haushalte den Vertrag auflösen können. Eine Option: Sie ziehen um und der bisherige Anbieter kann Ihren Haushalt unter der neuen Adresse nicht beliefern.

Besonders im Gasvergleich bietet dieses Szenario Wechselmöglichkeiten. Beim Stromtarif hat diese außerordentliche Kündigung sehr viel geringere Bedeutung. Allerdings gibt es noch einen Grund, auf welcher Sie eine Vertragskündigung gegenüber dem Stromanbieter aussprechen können.

Sobald ein Stromanbieter seine Preise erhöht, spielt das Energiewirtschaftsgesetz Ihnen einen Trumpf zu. Basierend auf dessen Paragrafen dürfen Sie ohne Einhaltung einer Frist kündigen – und können sich für einen neuen Liefervertrag mit der besten Stromanbieter Prämie entscheiden.

Preisrechner: Als Stromanbieter Prämie Fernseher nicht allein wichtig

Ohne Preisrechner zum Stromvergleich wächst die Gefahr, Fehler zu machen. Aber auch Kundenmeinungen und Testberichte dürfen nicht hintenanstehen – wie unsere Innogy Strom Erfahrungen oder die Grünwelt Strom Erfahrungen. Was hat im Tarifvergleich besonders viel Gewicht?

Die Prämie weckt wahrscheinlich sehr schnell die Aufmerksamkeit. Aber: Wesentliches Kriterium ist immer der Preis pro Kilowattstunde. Angegeben werden im Regelfall im Anbietervergleich die Verbrauchspreise, welche:

  • Arbeitspreis
  • Steuern
  • Umlagen

enthalten. Zusätzlich müssen Sie sich den Grundpreis ansehen, in dem unter anderem die Entgelte für den Stromzähler stecken. Das Ganze hat den Charakter einer Grund- oder Depotführungsgebühr, die Sie im Aktienbroker Vergleich auch unter die Lupe nehmen würden.

Heizkosten sparen

Berücksichtigen Sie in der Entscheidung auch Preisgarantien. Diese werden häufig für einen Zeitraum von 12 Monaten ausgesprochen. Es gibt zwar diverse Anbieter, bei denen Haushalte Preisversprechen über einen längeren Zeitraum gegeben werden.

Allerdings ist damit in vielen Fällen auch eine umfassendere Laufzeit verbunden – was den Liefervertrag unflexibel macht, da Sie auf günstige Angebote anderer Versorger mit einer Stromanbieter Prämie als Fernseher nicht mehr reagieren können.

Fazit: Dank der Tipps als Stromanbieter Prämie Fernseher mitnehmen

Haben Sie die Lekker Strom Erfahrungen neugierig gemacht? Der Strompreis muss im Anbietervergleich unbedingt eine Rolle spiele. Liegen Tarife gleichauf, sind Prämien perfekt für die letzte Entscheidung.

Viele Stromanbieter setzen hierbei nicht allein auf Bargeld als Neukundenbonus. Als Stromanbieter Prämie Fernseher oder Konsolen in Betracht zu ziehen, kann sich ebenso rechnen – wenn das Gesamtpaket stimmt.

Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter