71/100
Bewertung
HideMy.name VPN Bonus
-
*****
Zu HideMy.name VPN
Highlights
  • Über 110 Server in 80 Städten und 43 Ländern
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Gratis-Test für 24 Stunden möglich

hidemy.name VPN Erfahrungen & Test

Schützen Sie Ihre Geräte und entsperren Webseiten

Niemand möchte beim Surfen im Internet, dass seine persönlichen Daten ausspioniert werden. Um für bestmögliche Anonymität zu sorgen, können sich die User einen VPN-Service sichern. hidemy.name VPN Erfahrungen zeigen, dass es umfangreiche Leistungen für zahlreiche Betriebssysteme und Endgeräte schon ab 2,00 Euro/Monat gibt. Wer möchte, kann den Anbieter kostenlos 24 Stunden testen, um selbst Erfahrungen mit hidemy.name VPN zu sammeln und sich dann für oder gegen ein Abo zu entscheiden.

Bis zu fünf Geräte gleichzeitig nutzen, um absolute Privatsphäre beim Surfen zu genießen: Das geht ganz unkompliziert, wie die Erfahrungen im hidemy.name VPN Test zeigen. Die User können sogar eine Geld-zurück-Garantie innerhalb von 30 Tagen nutzen und gehen so keinerlei Risiko bei den Abos ein.

HideMy.name Pros und Contras
HideMy.name Pros und Contras
  • Über 110 Server in 80 Städten und 43 Ländern
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Gratis-Test für 24 Stunden möglich
  • Anwendungen für alle Geräte und Betriebssysteme
  • Abo ab 2 Euro für VPN-Service
  • 6 Abo-Pakete wählbar
  • FAQ-Bereich nur in Englisch
Inhaltsverzeichnis
HideMy.name VPN

hidemy.name VPN Erfahrungen für 24 Stunden gratis sichern

Wie der VPN Anbieter-Vergleich/VPN-Erfahrungen zeigt, haben User nicht überall die Chance, die Leistungen der VPN-Anbieter kostenlos zu testen. Das ist den hidemy.name VPN Erfahrungen zufolge bei diesem Anbieter ganz anders.

Für 24 Stunden können User die Leistungen ausprobieren, ohne dabei eine Abo-Verpflichtung einzugehen. Zu diesem Zweck registrieren sich die User ganz einfach online und erhalten über ihre E-Mail-Adresse einen Code. Unkomplizierter geht es kaum, sodass die hidemy.name VPN Bewertungen für den Testzugang ausgesprochen positiv ausfallen. Die User profitieren mit ihrem kostenlosen VPN-Service

  • von Hochgeschwindigkeitsservern in Russland und weltweit,
  • vom Zugriff auf PSN und Xbox Live mit Spielekonsole,
  • von der Möglichkeiten offene Ports zu öffnen.

Wer Gefallen an den Leistungen gefunden hat, kann ein kostenpflichtiges Abo abschließen. Es besteht die Möglichkeit der Rückerstattung des gezahlten Betrages innerhalb eines Zeitraumes von 30 Tagen.

hidemy.name VPN Test unverbindlich mit Geld-zurück-Garantie

Nach der kostenlosen Testphase von 24 Stunden können sich die User auf Basis ihrer hidemy.name VPN Bewertung entscheiden, ob sie zum kostenpflichtigen Abo wechseln möchten oder nicht. Wer sich dazu entschließt, der hat nicht nur die Wahl aus verschiedenen Laufzeiten, sondern einen weiteren Voretil: die 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Sind die User mit den Leistungen nicht zufrieden, können sie das Abo kündigen und erhalten innerhalb von 30 Tagen Laufzeit den gezahlten Betrag zurück.

hidemy.name VPN testbericht

Im VPN-Anbieter-Vergleich (ähnlich einem Stromvergleich) haben wir solche Angebote auch von anderen renommierten Unternehmen gefunden, sodass sich hidemy.name in bester Gesellschaft befindet.

Bewertungen zu hidemy.name VPN: Vorzüge beim kostenpflichtigen Abo

Der VPN-Anbieter-Vergleich (enthält beispielsweise auch hide.me Erfahrungen oder TorGuard Erfahrungen) zeigt, dass es hinsichtlich der Leistung deutliche Unterschiede gibt. Deshalb betrachteten wir im hidemy.name VPN Test 2020 natürlich auch die Services, welche für das bezahlte Abo bereitstehen. Besonders interessant sind die Möglichkeiten, offene Ports zu nutzen. Die User können dann auf dem PC beispielsweise einen eigenen Spieleserver laufen lassen und andere können sich damit verbinden.

hidemy.name VPN Meinungen: Angebote vor allem für Spieler interessant

Im hidemy.name VPN Testbericht zeigt sich auch, dass die weiterführenden VPN-Angebote vor allem für spielaffine User sehr attraktiv sein können. Zur Verfügung stehen Hochgeschwindigkeitsserver, die überwiegend in Russland, aber auch weltweit platziert sind. Zusätzlich haben die Nutzer Zugriff auf Xbox Live und PlayStation Network mit der Spielkonsole. Das Beste: Die Nutzer können gleichzeitig bis zu fünf Verbindungen aufrechterhalten und müssen dafür noch nicht einmal extra in die Tasche greifen. Das ist ebenfalls ein Unterschied zu anderen Anbietern im VPN-Vergleich (ähnlich dem Gasvergleich), denn die User haben häufig nur maximal ein Gerät zur Auswahl.

hidemy.name VPN Bewertung zu den Paketpreisen

Die Erfahrungen bei den VPN-Anbietern (beispielsweise SaferVPN Erfahrungen) zeigen, dass es große Unterschiede bei den Preisen gibt. Deshalb haben wir im umfangreichen Test natürlich auch die Bewertungen zu hidemy.name VPN bezüglich der Tarife herangezogen. Die User können aus sechs Angeboten mit unterschiedlicher Laufzeit wählen, darunter:

  • 1 Monat
  • 6 Monate
  • 1 Jahr

Es gibt auch noch längere und vor allem günstigere Pakete: Maximal steht eine Laufzeit von fünf Jahren zur Verfügung, wobei der Preis monatlich 2,00 Euro beträgt. Wer sich hingegen für das einmonatige Abo entschließt, zahlt 7,00 Euro/Monat. Es kann sich also lohnen, über einen längeren Zeitraum nachzudenken.

hidemy.name VPN Testbericht zeigt individuelle Zahlungsmittel

Haben sich die User aufgrund der positiven hidemy.name VPN Meinungen zu einem kostenpflichtigen Abo entschlossen, stehen verschiedene Zahlungsdienstleister zur Verfügung, mit deren Hilfe Zahlungen individuell möglich sind:

  • Visa
  • MasterCard
  • PayPal
  • Bitcoin
  • WebMoney

Wer einen Promotionscode hat, bekommt sogar noch günstigere Angebote. Möchten die User mit Bitcoin zahlen, ist dafür die virtuelle Geldbörse und natürlich der entsprechende Betrag im Wallet notwendig. Um den Kauf abzuschließen, müssen die User einfach Ihre E-Mail-Adresse angeben und en gewünschten Abozeitraum auswählen. Sind sie mit den Leistungen nicht zufrieden, können sie das 30-tägige Rückgaberecht nutzen.

hidemy.name VPN Bewertungen der Funktionalität

hidemy.name VPN Erfahrungen zur Funktionalität durften im Test ebenfalls nicht fehlen. Es gibt nicht nur eine enorme Usability und eine anwenderfreundliche Oberfläche, sondern auch verschiedene Softwarelösungen für die Geräte/Betriebssysteme. Wählen können die User zwischen:

  • Windows
  • Android
  • iOS
  • Linux

Es stehen außerdem Anwendungen für die Router, Android TV oder macOS zur Verfügung. Damit können die User maximale Anonymität und Privatsphäre bei nahezu allen mobilen Endgeräten genießen.

Erfahrungen mit hidemy.name VPN-Installation

Die Installation der Anwendungen ist ganz leicht:

  • Code aus der E-Mail eingeben (er kommt nach der Zahlung)
  • Server auswählen
  • Verbinden

Wer möchte, kann auch die automatische Verbindung mit dem bestmöglichen Server nutzen, um sich die manuelle Verbindung zu sparen.

hidemy.name VPN Test 2020: Der Kundensupport überzeugt

In einem fundierten Test ist auch der Kundensupport ein wesentlicher Indikator für die Qualität eines VPN-Anbieters. Deshalb haben wir die Erfahrungen mit hidemy.name in den Test einbezogen. Der Support steht über ein Kontaktformular online zur Verfügung. Dort werden die Fragen sogar auf Deutsch beantwortet, was einen Vorteil gegenüber vielen anderen VPN-Anbietern darstellt. Die User können aus verschiedenen Kategorien auswählen und beispielsweise Fragen stellen zu:

  • Proxy-Servern
  • VPN
  • Zahlungen

Zusätzlich steht ein umfangreich gestalteter FAQ-Bereich zur Verfügung, in dem viele der wichtigsten Fragen im Vorfeld beantwortet werden. Für eine schnellere Suche können die Nutzer die Stichwortsuche anwenden, um zum gewünschten FAQ-Thema zu springen. Allerdings zeigte sich, dass die Informationen nur in Englisch bereitgestellt werden.

Fazit: hidemy.name VPN: schon ab 2,00 Euro Anonymität und Sicherheit

Die hidemy.name VPN Erfahrungen fallen in vielerlei Hinsicht positiv aus. Der Anbieter stellt nicht nur hochfunktionale Anwendungen für mobile Endgeräte, den PC oder Router zur Verfügung, sondern auch eine unkomplizierte Registrierung. Die User können aus insgesamt sechs Abo-Möglichkeiten (zwischen einem Monat und maximal fünf Jahren) wählen und sich den VPN-Service schon ab günstigen 2,00 Euro monatlich sichern. Wer Lust hat, testet zunächst 24 Stunden und entscheidet sich dann ganz komfortabel, welchen Abo-Zeitraum er in Anspruch nehmen will. Wer nicht zufrieden ist, erhält sein Geld innerhalb von 30 Tagen ohne großen Aufwand zurück. Bei Fragen rund um die Abo-Angebote oder andere Themen steht der Support online zur Verfügung, sogar in Deutsch. Nach eingehender Prüfung aller Kategorien hatten wir einen positiven Gesamteindruck im Test.

Top VPN Anbieter
Top VPN Boni
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
HideMy.name
71/100
-
Bonus Code ***** Zu HideMy.name