90/100
Bewertung
ivacy VPN Bonus
-
*****
Zu ivacy VPN
Highlights
  • Attraktive Preise für die Pläne
  • 30-Tage-Geld-zurück-Garantie
  • Disney+, Amazon Prime, Hulu & 7 Netflix-Regionen sind frei

IvacyVPN Erfahrungen & Test

Zugriff auf blockierte Inhalte von überall auf der Welt

Für alle, die zunächst unverbindlich IvacyVPN Erfahrungen sammeln möchten: Der Anbieter gibt eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. Überzeugen die Leistungen (Schnelligkeit, viele Serverstandorte, unbegrenzte Bandbreite) nicht, gibt es das Geld unkompliziert zurück. Der umfangreiche IvacyVPN Testbericht zeigt, was der Anbieter alles bereithält und ob sich die Mitgliedschaft für ein Jahr tatsächlich lohnt.

Die Bewertungen zu IvacyVPN sind wesentlicher Bestandteil für den VPN-Anbieter-Vergleich/VPN-Erfahrungen. Getestet wurden verschiedene Kriterien, darunter Preis-Leistungs-Verhältnis, Features und Extras. Für alle, die sich für ein Paket von Ivacy entscheiden, gibt es den BBC iPlayer dazu.

ivacy VPN Pros und Contras
ivacy VPN Pros und Contras
  • Attraktive Preise für die Pläne
  • 30-Tage-Geld-zurück-Garantie
  • Disney+, Amazon Prime, Hulu & 7 Netflix-Regionen sind frei
  • BBC iPlayer gibt es dazu
  • Mehrfach ausgezeichneter Anbieter
  • Hohe Funktionalität bei Apps und Anwendungen
  • Kundensupport vor allem in Englisch
Inhaltsverzeichnis
ivacy VPN VPN

IvacyVPN Erfahrungen: Viele Extras warten auf die User

Die IvacyVPN Bewertungen fallen im Anbieter-Vergleich (ähnlich dem Stromvergleich) äußerst positiv aus, die User dürfen sich auf viele Extras freuen. Nicht nur das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt, sondern auch die zahlreichen verfügbaren Standorte auf der ganzen Welt und die guten Streaming-Möglichkeiten.

IvacyVPN Test zeigt Unterstützung für viele Plattformen

Die IvacyVPN Meinungen zur Anwendungsvielfalt auf den einzelnen Plattformen fallen gut aus. Mittlerweile stellen viele VPN-Anbieter (siehe auch Private-Internet-Access Erfahrungen) Lösungen für PCs und mobile Endgeräte bereit. Dies ließ sich auch im Test zu Ivacy beobachten. Die User können auf ein Netzwerk von über 1000 Servern an mehr als 100 Standorten zurückgreifen, sodass die verschiedenen Plattformen unterstützt werden:

  • iOS
  • Android
  • Windows
  • Linux
  • Kodi

Unterstützung gibt es auch für xBox, PS4, BlackBerry, Roku, Smart-TV-Geräte, Raspberry Pi sowie verschiedene Router.

Erfahrungen mit IvacyVPN: sicher surfen, aber richtig

Für immer mehr User wird das sichere Surfen am Smartphone, auf dem Tablet oder am PC wichtig, sodass der Fokus auf VPN-Anbieter gerichtet wird. Aus der Vielzahl der Anbieter können sie mithilfe eines Vergleichs (siehe auch den Gasvergleich) die optimale Lösung für ihr Surf-Verhalten und ihren Sicherheitsanspruch finden. Anonymität ist mithilfe von IvacyVPN möglich, denn der Anbieter verschlüsselt die IP-Adresse und sichert die Online-Aktivitäten vor

  • Überwachungsagenturen
  • ISP
  • Hackern

Um in den Genuss dieser Sicherheit zu kommen, müssen die User allerdings einen von drei Plänen abschließen, die es bereits ab wenigen Euros monatlich gibt. Wer zunächst testen möchte, kann die 30-Tage-Geld-zurück-Garantie in Anspruch nehmen, falls er mit dem Service nicht zufrieden ist und bekommt dann seinen Beitrag zurück.

IvacyVPN Test 2020: Technische Features warten auf die User

Die Verschlüsselung lieget gemäß den IvacyVPN Erfahrungen bei maximal 256 Bit. Von Vorteil ist auch die leichte Anwendung, denn dank der VPN-Sicherheit ist es nicht möglich, dass unbemerkt Malware auf dem Endgerät landet. Sogar für öffentliche Netzwerke ist der Service geeignet, sodass das Surfen in einem sicheren Umfeld (beispielsweise Bibliothek, Kaffee oder Park) möglich ist.

IvacyVPN Testbericht

Bewertungen zu IvacyVPN: individuelle Features einstellen

Die Anwendungen bieten eine enorme Flexibilität, was zu einer positiven IvacyVPN Bewertung führt. Dafür gibt es beispielsweise Purpose-Selection. Mit diesem Tool haben die User die Möglichkeit, selber zu bestimmen, welche Verbindung wofür genutzt werden soll:

  • Sicherer Download
  • Streaming

Auch die ISP-Drosselung ist dank VPN kein Problem mehr. Wie die Erfahrungen mit IvacyVPN zeigen, wirkt die verschleierte IP-Adresse der Drosselung durch ISP entgegen.

IvacyVPN Testbericht: Freiheit im Internet genießen

Im VPN-Anbieter-Vergleich gibt es viele Unternehmen, die Freiheit im Internet versprechen (siehe auch PureVPN Erfahrungen oder Perfect-Privacy Erfahrungen). Doch längst nicht überall die volle Funktionalität gegeben. Die User dürfen sich allerdings bei IvacyVPN auf ein umfassendes Freiheitsgefühl freuen, welches hervorgerufen wird durch:

  • Internet Kill Switch
  • Dedcicated IP
  • Split Tunelling

Wird beispielsweise ein Verbindungsabbruch festgestellt, so kann Kill Switch den Datenschutz auch in solch einem Fall gewährleisten. Mithilfe der Funktion Dedcicated IP haben User die Chance, sich eine individuelle Whitelist für IP-Adressen zu erstellen, um einen unbefugten Zugriff auf Konten zu verhindern.

Split Tunelling ist etwas Besonderes, wie sich im IvacyVPN Test zeigte. Hier leistete das Unternehmen echte Pionierarbeit. Damit können User gleichzeitig auf lokale und internationale Inhalte zu greifen.

IvacyVPN Bewertung – erweiterte Funktionalität überzeugt

Neben den vielen technischen Features überzeugt das Unternehmen auch mit etlichen Sicherheitsfunktionen, die den Datenschutz und die Privatsphäre zusätzlich erhöhen können. Dazu zählen beispielsweise:

  • IPv6 Leak Protection
  • Domain-Name-System
  • Multiple Protokolle

Mithilfe von IPv6 Leak Protection wird verhindert, dass die Online-IP an Dritte weitergegeben wird. Das Domain-Name-System kann unsicher werden, wenn es falsch genutzt wird. Allerdings wird mit dem VPN die Anfrage (URL-assoziierte IP-Adresse) über das DNS im VPN-Tunnel übermittelt und nicht über den Internet-Service-Provider.

Die multiplen Protokolle (TCP, UDP, L2TP und IKEV) bieten ebenfalls die Möglichkeit, das Netzwerk mit einer undurchdringlichen Verschlüsselungsebene zu nutzen.

IvacyVPN kaufen: die verschiedenen Pläne

Bestandteil im IvacyVPN Test 2020 war natürlich auch die Preisgestaltung, denn hier gibt es erfahrungsgemäß große Unterschiede zwischen den Anbietern. Wählen können die User aus drei Plänen:

  • 1 Monat
  • 6 Monate
  • 12 Monate

Am teuersten ist die einmonatige Mitgliedschaft, sie kostet 9,50 Euro. Besonders günstig ist die einjährige Mitgliedschaft mit monatlich umgerechnet 3,25 Euro, was eine Ersparnis gegenüber der einmonatigen Mitgliedschaft von 29 Prozent ausmacht. Entscheiden sich die User für die sechsmonatige Mitgliedschaft, zahlen sie umgerechnet 4,66 Euro. Die Beiträge werden nicht monatlich abgezogen, sondern bereits im Voraus als einmalige Zahlung. Für zwölf Monate sind das 55 Euro, für sechs Monate 34 Euro.

Renommierte Zahlungsdienstleister für Transaktionsabwicklung

Die IvacyVPN Erfahrungen mit den Zahlungsdienstleistern fallen ebenfalls positiv aus, denn die User haben die Auswahl aus renommierten Unternehmen. Neben Visa und MasterCard gehören dazu:

  • American Express
  • PayPal
  • Bitpay
  • Alipay

Hinzu kommt die Möglichkeit, mit verschiedenen Kryptowährungen zu zahlen, was im Vergleich der VPN-Anbieter eine Besonderheit darstellt. Zwar bieten einige Unternehmen die Zahlung mit Bitcoin, aber IvacyVPN akzeptiert noch etliche weitere Währungen: Die User können mit Dash, Litecoin und anderen Internetwährungen komfortabel zahlen.

IvacyVPN Meinungen zum Kundensupport

Für alle Anfragen stehen verschiedene Kommunikationswege zur Verfügung:

  • E-Mail-Kontakt
  • Live-Chat

Die Beratung über den Live-Chat gibt es rund um die Uhr, wobei die User vor allem mit englischsprachigen Support-Mitarbeitern konfrontiert werden. Abseits von E-Mail oder Live-Chat steht ein umfangreich gestalteten FAQ-Bereich zur Verfügung, in dem bereits wichtige Fragen zu Konten, Zahlungsmöglichkeiten, Anwendungen und Co. geklärt werden.

Fazit: IvacyVPN überzeugt im Test mit vielen Extras

Die IvacyVPN Erfahrungen fallen äußerst positiv aus, denn die User bekommen nicht nur hochfunktionale Anwendungen für unzählige Plattformen, sondern auch viele Extras. Es stehen drei Pakete zur Auswahl, die es schon ab monatlich 3,25 Euro gibt. Als Highlight werden weitere Extras freigeschaltet. Dazu zählt unter anderem der BBC iPlayer. Der Kundensupport steht mit Rat und Tat zur Seite, via Live-Chat sogar rund um die Uhr. Als Gesamtergebnis des Tests kann daher für das gelungene Gesamtpaket eine äußerst positive Bewertung vergeben werden.

Top VPN Anbieter
Top VPN Boni
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter
ivacy VPN
90/100
-
Bonus Code ***** Zu ivacy VPN