Netflix Geoblocking umgehen – Jetzt Netflix VPN starten

Streaming von Blockbustern und aktuellen TV-Serien erfreut sich weltweit großer Beliebtheit. Netflix ist hierzulande einer der gefragtesten Streaming-Anbieter. Das Portal verfolgt dabei ein Konzept regionaler Medienbibliotheken und Nutzungsgebühren. Geoblocking soll sicherstellen, dass User ausschließlich die für sie zugelassenen Medieninhalte konsumieren.

User in Deutschland können Filme und Serien aus der Netflix DE Bibliothek ansehen. Nicht zugänglich sind u.a. Angebote von Netflix US. Ebenso gibt es die Ländersperre, wenn Netflix DE aus dem Ausland aufgerufen wird. Wie lässt sich Netflix Geoblocking umgehen?

99/100
Bewertung
NordVPN Erfahrungen Zum Anbieter
98/100
Bewertung
ExpressVPN Erfahrungen Zum Anbieter
97/100
Bewertung
Surfshark Erfahrungen Zum Anbieter
96/100
Bewertung
HideMyAss VPN Erfahrungen Zum Anbieter
96/100
Bewertung
ProtonVPN Erfahrungen Zum Anbieter

Netflix & Kosten beim Netflix-Streaming

Netflix wurde 1997 in Kalifornien gegründet. Seit 2014 ist der Video-on-Demand Service in Deutschland vertreten. Das Streaming-Angebot umfasst Serien, Spielfilme und TV-Sendungen. Bekannt ist Netflix für seine attraktiven Eigenproduktionen, die ausschließlich den Netflix-Kunden vorbehalten sind.

Rechtliche Gründe und Forderungen der Filmrechtevermarkter haben dazu geführt, dass Netflix ein genau festgelegtes Medienangebot in einer bestimmten Region zugänglich macht. Um Streaming außerhalb der zugelassenen Regionen zu verhindern, wird mit Geoblocking gearbeitet. So muss der User hierzulande bei Aufruf des Streaming-Portals eine für die Region gültige IP-Adresse vorweisen. Wird bei einem Auslandsaufenthalt in Spanien, beim Aufruf der Netflix-Webseite die spanische IP-Adresse festgestellt, wird kein Zugriff auf Netflix DE gewährt.

Netflix und andere Streaming-Anbieter ermöglichen ihren Kunden ein weitestgehend werbefreies Unterhaltungserlebnis. So laufen aktuelle Blockbuster, Top Netflix-Serien und Dokus ohne lästige Werbeunterbrechungen. Die Werbefreiheit gibt es nicht umsonst. Sie lässt sich mit der Zahlung einer Abonnementgebühr erkaufen.

VPN Tipps und Ratgeber:

Was kostet Netflix weltweit im Vergleich?

Ein 12-Monats-Abonnement kostet deutsche Netflix-Kunden kostet ab 7,99 Euro pro Monat. Zugang erhält ein Nutzer bei SD Qualität. Filminhalte in 4k Qualität und Zugang für vier Nutzer kostet 15,99 Euro monatlich.

Die Netflix-Preise in Deutschland dürften weltweit mit zu den höchsten zählen. Bei Netflix gilt für jedes Land eine eigene Netflix-Flatrate. Günstiges Netflix ist Usern in Ländern wie Indien oder Argentinien vorbehalten. Wer als Deutscher seinen Wohnsitz in Argentinien hat, könnte nach Abschluss des Vertrages das Angebot für Netflix Argentinien weitaus günstiger als hierzulande anschauen.

Netflix DE wäre aufgrund der Ländersperre nicht zugänglich. Professionelle VPN-Dienste bieten kostengünstige und funktionierende Lösungen zum Netflix Geoblocking umgehen. Sie ermöglichen dem User den Zugang zu einem deutschen Serverstandort. Mit der deutschen IP-Adresse ist der Zugriff auf das deutsche Netflix-Streaming-Angebot kein Problem.

Wie günstig oder teuer die aktuellen Netflix-Flatrates im Vergleich mit den Nutzungsgebühren der Konkurrenz (Maxdome, Sky, Amazon Fire, etc.) ausfallen, lässt sich in einem Video-on-Demand Anbieter Vergleich schnell und einfach feststellen.

Tipp: Auch von Mobilfunk-Providern gibt es optional oder inklusive zu den Internet & Telefon-Paketen, das Netflix Basis-Abo mit Zugang auf alle für Deutschland vorgesehenen Streaming-Angebote.

Netflix VPN

Netflix Geoblocking umgehen mit VPN -Dienst

Filme- und Medienvermarktung ist ein Riesengeschäft. Das lassen sich die Rechtinhaber nicht so einfach verderben. Sie verlangen von ihren Lizenzpartnern bzw. den Streaming-Anbietern, dass Verträge eingehalten werden. Dazu gehört, dass Unbefugte bzw. nicht berechtigte Personen und Unternehmen vom Netflix-Angebot fernzuhalten sind. Rechtliche Bestimmungen aufgrund von Urheberrecht sind ein weiterer erheblicher Grund für Ländersperren.

Netflix stellt seinen Abonnementen nur Daten zur Verfügung, wenn sie deren Lizenzen halten. Der Streaming-Anbieter Netflix produziert zwar eigene Serien, doch ist das nur ein kleiner Teil der Filme, Serien und TV-Sendungen im Gesamtprogramm.

Das volle Programmangebot ist im Netflix US enthalten. In den USA werden die meisten neuen Spielfilme oder Serien produziert, die dann zuerst im Ursprungsland laufen. Erst wenn der Rechteverwerter einer Veröffentlichung im Netflix DE gegen eine entsprechende Lizenzgebühr zustimmt, können deutsche Netflix-Nutzer die möglicherweise nicht mehr ganz so aktuellen Blockbuster und Serien ansehen.

Übrigens ist Geoblocking keine Erfindung oder Hauptanwendung von Netflix. Andere Streaming-Portale wie Sky oder Maxdome oder Fernsehanstalten wie ARD und 3Sat sperren ihre Nutzer ebenfalls von bestimmten Inhalten aus rechtlichen Gründen aus.

Lesen Sie mehr:

Mit VPN-Erkennungstool & Firewall gegen VPN

NetFlix erlaubt seinen Kunden ausschließlich den Zugang zum jeweiligen Regionalangebot. Wird beim Portalaufruf keine deutsche IP-Adresse erkannt, weil sich der Nutzer im Ausland befindet, ist Netflix DE nicht wie gewohnt zugänglich. Der Streaming-Anbieter blockt die meisten Versuche seiner Kunden, Netflix Geoblocking via Proxy und VPN zu umgehen. Einigen VPN-Diensten gelingt es immerhin, gesperrte Medieninhalte zugänglich zu machen.

In der Mehrzahl der Fälle, darunter eigentlich alle Free VPN, bleiben Medieninhalte trotz Unblocker-Tool gesperrt. Nicht nur bei den gratis VPN, sondern auch bei zahlreichen entgeltpflichtigen VPN Diensten ist kein Netflix Streaming zuverlässig möglich. Bei einigen ist die Netflix-Option ab einem bestimmten VPN-Paket inklusive.

In China stehen Internetseiten- und Webdienste wie Google, Facebook und Netflix bei den Internetbehörden auf dem Index. Die chinesische Firewall blockiert den Zugang zum freien Internet. Mit einer hochspezialisierten und mit erheblichem Aufwand betriebenen Anti-VPN-Technology gehen die Behörden gegen illegale VPN Nutzung vor. VPN User müssen damit rechnen, dass ihr genutztes VPN durch die Firewall entdeckt und blockiert wird.

Hinweis: Viele gratis VPN funktionieren dann auch in China nicht, für Netflix ebenso zutrifft. Nur die besten VPN Anbieter, darunter beispielsweise NordVPN, IPVanish und TunnelBear VPN, verfügen über ein ebenbürtiges Know-how bezüglich der Verschlüsselungstechnologie und können die chinesische Firewall ebenso überlisten wie die Netflix Sperre.

VPN Anbieter online

Welche VPN-Anbieter Geoblocking überwinden

Geoblocking überwinden ist für viele User ein, Grund sich für VPN zu interessieren und sich bei einem Dienst anzumelden. Leider funktioniert das in der Praxis keineswegs so absolut, wie das von den Anbietern suggeriert wird.

Die besten VPN-Anbieter favorisieren im Gegensatz zu den Free VPN Diensten ein professionelles Geschäftsmodell. Sie kassieren von ihren Kunden Nutzungsgebühren, was sie in die Lage versetzt, Spezialisten für das Verbessern von Know-how und Angebot einzusetzen und zuverlässig auf Versuche von VPN-Blockaden zu antworten. Wie günstig oder teuer ein professioneller Anonymisierungsdienst zu haben ist, zeigt ein VPN Anbieter Vergleich.

Viele kostenlose VPN Anbieter locken User mit dem Versprechen, eine Ländersperre umgehen zu können. Einer Reihe von ihnen gelingt es, beispielsweise deutsche TV-Sendungen & Mediatheken freizuschalten. Gegen die VPN-Sperren von Netflix oder TVNow können sie nichts ausrichten. Selbst viele der VPN mit Gebühren sind weit davon entfernt, Geoblocking von Netflix zuverlässig zu umgehen. Selbst wenn das Freischalten gelingt, sorgt die mangelhafte Streaming-Qualität für kein echtes Filmerlebnis.

Die Top VPN Anbieter, die mit dem Entsperren von Netflix-Ländersperren werben, wissen um das Netflix-VPN-Erkennungstool. Da das Blocken von VPN meist aufgrund von einer zu häufig verwendeten IP-Adresse geschieht, verwenden sie extra leistungsstarke Netflix-Server. Damit ist gewährleistet, dass jederzeit genug neue IP-Adressen bereitstehen und dass Streaming in HD-Qualität erfolgt.

Hinweis: In unseren Ratgebern Online Casino Vergleich & Erfahrungen, Online Lotterien Vergleich & Erfahrungen und Sportwetten Vergleich & Erfahrungen finden sich Tipps zu aktuellen Offerten zum Nachlesen.

Das könnte Sie interessieren:

Fazit zur Netflix Sperre umgehen – beste VPN Apps auswählen

Netflix Geoblocking umgehen ist aus mehreren Gründen für einen Netflix-Kunden eine notwendige Option. Wer sich im Ausland aufhält und sein deutsches Netflix-Abonnement nutzen möchte, ist von einer Ländersperre betroffen. Präsentiert wird ihm das nationale Streaming-Angebot.

Möchte der User im USA-Urlaub Netflix-Serien wie gewohnt auf Deutsch ansehen, braucht er ein VPN-Tool, das mit Geoblocking umgehen kann und eine deutsche IP-Adresse für den Online-Zugang bereitstellt. Die Top VPN Dienste betreiben eigene Netflix-Server, was für eine hohe Zuverlässigkeit beim Austricksen des Netflix VPN Erkennungssystem sorgt.

Ein Versuch mit einem gratis VPN Anbieter lohnt sich nicht. Auch bei entgeltpflichtigen Anonymisierungstools müssen User genau hinschauen, denn viele werden von Netflix ständig oder zumindest zeitweilig geblockt.

99/100
Bewertung
NordVPN Erfahrungen Zum Anbieter
98/100
Bewertung
ExpressVPN Erfahrungen Zum Anbieter
97/100
Bewertung
Surfshark Erfahrungen Zum Anbieter
96/100
Bewertung
HideMyAss VPN Erfahrungen Zum Anbieter
96/100
Bewertung
ProtonVPN Erfahrungen Zum Anbieter
Nach oben
×
Dein Bonus Code:
Das Bonusangebot hat sich bereits in einem weiteren Fenster geöffnet. Falls nicht, kannst du es aber auch nochmal über den folgenden Link öffnen:
Zum Anbieter